JULIAN RYBARSKI – AFTERGLOW TOUR – live in Berlin

  • Aktualisiert vor3 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 280Wörter
  • 91Leser

AFTERGLOW erzählt den inneren Monolog zum Ende einer Beziehung, von Entfremdung und der Frage, ob man nicht mehr hätte tun können. Der Song kontrastiert seinen melancholischen Text mit unbeschwerten, weitläufigen Klanglandschaften für eine Geschichte vom Loslassen und Weitermachen, von der Feststellung, dass man selber manchmal nicht die richtige Person in einer Beziehung ist und sich auch fragen kann, ob man lieber mit sich oder mit seinen Schuldgefühlen leben möchte.

AFTERGLOW ist ein filigraner Indie-Pop-Song mit kristallinen Gitarren und einem Stimmenpanorama in Stereo. Julian Rybarski verbindet Leichtigkeit und warme Folksounds mit zeitgeistigem Songwriting. Das Arrangement der Bläsersektion kommentiert die Geschichte des Songs, bevor sich der letzte Refrain zu einer großen Bekräftigung aufschwingt.

Das Video zu AFTERGLOW wurde nach einer Idee von Julian Rybarski vom Contemporary Visual Artist Johannes Schebler und seinem Team umgesetzt, wie auch bereits das Video zur Vorgängersingle JOLLY GOOD. Eine rau skizzierte Optik trifft auf die Versatzstücke des Songs und formt einen Kurzfilm mit einer ganz eigenen Ästhetik, die bei nichts Bestehendem andocken muss, um genau so eingängig zu sein wie der Song selbst.

https://www.julianrybarskimusic.com

https://www.facebook.com/JulianRybarskiOfficial
https://www.instagram.com/julianrybarski/

Donnerstag 02. Juni 2022
Beginn 20 Uhr
VVK 8,-€ / AK 10,-€
https://goout.net/de/afterglow-tour-julian-rybarski/szdstit/

Tickets gibt es auch zu den Öffnungszeiten an der Bar im ART Stalker

ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser – Friedrich – Str. 67, 10627 Berlin / art-stalker.de / mail@art-stalker.de / Büro 10 – 16 Uhr: 0163 7374 229 / Office (EN)10AM – 4PM: 0152 2644 2625 / Bar ab 19 Uhr: 030 – 220 529 60 / aktuelle Öffnungszeiten der Bar: MI – DO 19 – 24 Uhr / FR + SA 19 – OPEN END

Veröffentlicht von:

Rooftop ARTs UG - ART Stalker

Kaiser-Friedrich-Str. 67
10627 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 220 529 60
Homepage: http://www.art-stalker.de

Avatar Ansprechpartner(in): Jennifer Spruß
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

ART Stalker

... verbindet lockere Bar-Atmosphäre mit internationaler Kunst.

Bühne für junge und etablierte Liveauftritte. Art Stalker in der Kaiser-Friedrich-Str. 67 ist die neue Event-Bar in Berlin-Charlottenburg.

Pep up the West!


Informationen sind erhältlich bei:

ART Stalker - Kunst+Bar+Events - Kaiser-Friedrich-Str. 67 - 10627 Berlin - +49(0)30 - 22052960 - mail@art-stalker.de - www.art-stalker.de