Bayard launcht innovative Product Content Plattform Byrd

Integrierte Lösung macht das Product Content Management einfach " Sofort einsetzbare Konfigurationen für Handel, Industrie und Gesundheitsbranche " Enhanced Content und Analyse im Online-HandelKöln, 12. Mai 2022

Mit Byrd hat Bayard heute eine innovative, integrierte Software-Plattform an den Start gebracht, die es Unternehmen ermöglicht, den größtmöglichen wirtschaftlichen Nutzen aus ihrem Product Content zu generieren. Dem Handel, der Konsumgüterindustrie und den Unternehmen des Gesundheitswesens steht Byrd in sofort einsetzbaren, schlüsselfertigen Branchen-Packages zur Verfügung, die auf Basis der herausragenden Projekt- und Software-Erfahrung von Bayards Product Content Experten entwickelt wurden. 

Byrd ist die ideale Lösung für das Sourcing, die Aggregation, die Syndication und den unternehmensübergreifenden Austausch von Product Content. Durch die Integration von Bayards GS1-zertifizierten Stammdatenpool b-synced können die Anwender von Byrd problemlos Daten auch über das Global Data Synchronisation Network (GDSN) austauschen.   

Über die Integration der am Markt bereits etablierten Lösungen von Bayard hinaus bietet Byrd zahlreiche Innovationen, die Unternehmen helfen, ihren Product Content effizienter für ihren wirtschaftlichen Erfolg in der Digitalisierung einzusetzen:

* Die automatisierte Klassifizierung von Produkten durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) und selbstlernender Systeme.
* Das Editieren und Publizieren von Enhanced Product Content direkt in den Online-Shops des Handels.
* Die Analyse der Performance von Produkten im Online-Handel durch Digital Shelf Analytics und die Optimierung der Keywords für die Produktsuche.
* Die automatisierte Erstellung der von vielen Einzelhandelsunternehmen immer noch als Excel-Sheets geforderten Produktdatenblätter.

Bereits heute bauen zahlreiche Unternehmen des Handels wie die Schwarz Gruppe, Migros und Colruyt, Konsumgüterhersteller wie Danone, die Radeberger-Gruppe und Cosnova, Gesundheitsprodukte-Anbieter wie Pajunk, Vygon und Medika sowie Einkaufsgemeinschaften im Gesundheitswesen wie Prospitalia, P.E.G. und EKKplus auf Bayards Lösungen für das Management ihres Product Contents. 

Mit seinen Onboarding-Services macht Bayard die Anbindung von Lieferanten an die Product Content-Plattformen des Handels und der Einkaufsgemeinschaften zu einem Kinderspiel und ermöglicht so den schnellen Erfolg der Projekte zum digitalen Austausch hochwertigen und vollständigen Product Contents. 

Bayard bietet die außergewöhnliche Erfahrung seines Teams im Bereich des Product Content Managements weiterhin auch für Implementierungsprojekte von PIM-Lösungen anderer Hersteller wie Syndigo, Stibo und Informatica an.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Bayard Consulting GmbH

Agrippinawerft 30
50687 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 716 185 0
Homepage: https://bayard-consulting.com/

Ansprechpartner(in): Caroline
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Bayard Consulting Group

Die Berater der Bayard Consulting Group sind die unabhängigen Experten für Product Information Management (PIM), Master Data Management (MDM) und das Global Data Synchronisation Network (GDSN) in Handel, Industrie und Gesundheitswesen. Strategie, Organisation, Prozesse, IT, digitale Transformation - die Experten von Bayard Consulting verbessern die Geschäftsergebnisse ihrer Kunden nachhaltig und spürbar. Mit ihrer Expertise beraten die Spezialisten Entscheider in allen Unternehmensfunktionen und Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette. Die Kombination aus anerkannter Beratung, Umsetzung und Entwicklung sichert ihren Kunden optimale Ergebnisse.

https://www.bayard-consulting.com


Stibo Systems

Stibo Systems bietet Unternehmen innovative Softwarelösungen zur Stammdatenverwaltung und ermöglicht dadurch Datentransparenz. Unsere Lösungen sind weltweit die treibende Kraft hinter zukunftsorientierten Unternehmen, die den strategischen Wert ihrer Stammdaten nutzen. Wir versetzen Firmen in die Lage, das Kundenerlebnis zu verbessern, Innovation und Wachstum voranzutreiben und eine Grundlage für die digitale Transformation zu schaffen. So erhalten Unternehmen die Transparenz, die sie benötigen und wünschen: eine einzige, genaue Sicht auf ihre Stammdaten. Damit können Firmen fundierte Entscheidungen treffen und ihre umfangreichen, ambitionierten Ziele erreichen. Stibo Systems ist eine in Privatbesitz befindliche Tochtergesellschaft der 1794 gegründeten Stibo A/S Gruppe mit Hauptsitz in Aarhus, Dänemark.

www.stibosystems.de.

Informationen sind erhältlich bei:

Fourspot e.K.
Herr Björn Weber
Niddastr. 64
60329 Frankfurt

fon ..: +49 69 15615405
email : bjoern.weber@fourspot.net
9 Besucher, davon 1 Aufrufe heute