Nachhaltige Reitsportprodukte live erleben: Reitsport-Start-Up Equimus 2022 auf Messen vertreten

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 440Wörter
  • 5Leser (ab 06/2022)

Das nachhaltige Reitsport-Start-Up Equimus präsentiert seine Kollektionen für anspruchsvolle und umweltbewusste Reiter:innen 2022 auf hochrangigen Messen und Turnieren in Deutschland und Österreich. Nach den coronabedingten Absagen der geplanten Top-Events in den letzten beiden Jahren geht das junge Unternehmen nun den lange erwarteten Schritt und stellt am Stand nicht nur seine Produkte vor, sondern informiert auch über Nachhaltigkeit und Greenwashing im Reitsport. Das junge bayerische Familienunternehmen kombiniert in seinen Produkten für Pferde und Reiterinnen Ästhetik, Funktionalität und Umweltfreundlichkeit und setzt damit einen ganz neuen Trend im Premium-Reitsportmarkt. 

Aus dem Lockdown auf die Top-Reitsport-Events

Katharina Hironimus-Dalic hat das Unternehmen Equimus im ersten Jahr der Corona-Pandemie gegründet. Der Kontakt mit Reiter:innen entstand daher zunächst über Social Media und den Online-Shop.  Groß ist daher die Freude bei der jungen Gründerin, ihre Produkte nach zwei Jahren live vorstellen zu können: "Endlich werden unsere Reitmode und unsere Accessoires für alle Interessierten im wahrsten Sinne des Wortes "be-greifbar", sagt Katharina Hironimus-Dalic. "Im Online-Handel können sich Kund:innen vor dem Kauf nicht von der Qualität überzeugen, können meist keine Fragen stellen, die Produkte weder anfassen, noch anprobieren. Unsere hochwertigen Produkte überzeugen jedoch gerade live durch ihre angenehmen Materialien, ihre Schnitte und den hohen Tragekomfort in der Bewegung. Und diese lassen sich auf Messen ganz anders erleben – vor allem, wenn eine Marke neu auf dem Markt ist." Am Stand informiert das Team ebenso transparent über das ganzheitlich nachhaltige Unternehmenskonzept, Nachhaltigkeit und Greenwashing in der Reitsportbranche und freut sich vor allem auf den persönlichen Austausch und das Feedback der Besucher:innen.

Nachhaltigkeit als ganzheitlich nachhaltige Unternehmensstrategie

Die Gründerin setzt aus Überzeugung auf 

* nachhaltige und langlebige Materialien,
* einen CO2-optimierten Footprint,
* faire und transparente Arbeitsbedingungen in familiengeführten, zertifizierten Produktionsbetrieben in Portugal und Deutschland,
* ökologische Verpackungen und CO2-neutralen Versand sowie
* das Recycling abgenutzter Produkte: Mit dem Back-to-Cycle-Programm bietet Equimus seinen Kunden einen besonderen Service: sie können ihre abgenutzten Produkte wieder zurückgeben. Das Unternehmen kümmert sich anschließend um die fachgerechte Wiederverwertung.

Equimus ist aktuell die einzige Reitsportmarke, die ausschließlich mit zertifizierten Produktionsbetrieben zusammenarbeitet. Diese sind beispielsweise OEKO-TEX zertifiziert. Auch bei Produkten und Materialien setzt Equimus auf Zertifizierungen wie GOTS oder OCS. 

Equimus vor Ort

Geplant sind Messestände auf folgenden Events:

* 3.-6. Juni 2022: Pfingstturnier Wiesbaden
* 24. Juni -3. Juli 2022: CHIO Aachen
* 14.- 17. Juli 2022: Dressurfestival Schafhof, Kronberg
* 23.-25. Juli 2022: Spoga, Köln
* 8.-11. Dezember 2022: Amadeus Horse Indoors, Salzburg
* 15.- 18. Dezember 2022.: Festhallen Reitturnier, Frankfurt

Am Stand werden neben dem Messe-Team auch Team-Reiter:innen von Equimus vertreten sein, die sich im Rahmen der Equimus Academy für nachhaltiges Training einsetzen. 

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

equimus GmbH

Landshuter Str. 21
84307 Eggenfelden
Deutschland
Telefon: +49 8721 7830792
Homepage: https://equimus.com/

Ansprechpartner(in): Katharina Hironimus-Dalic
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über equimus
equimus ist die erste Premium-Reitsportmarke, die in ihren Produkten Umweltbewusstsein mit cleanem, modernem Design und höchsten Ansprüchen an Funktionalität und Qualität verbindet. Das junge Familienunternehmen steht für einen ganzheitlichen Ansatz von der Entwicklung, der Materialauswahl, dem Design bis zu Herstellung, Versand und der Wiederverwertung. Die EVERYDAY Kollektion enthält nachhaltige Pferdesportartikel wie Bandagen, Abschwitzdecken, Schabracken und Fliegenmützen. Die neue equimus-Bekleidungslinie besteht aus hoch funktioneller und stilvoller Reitbekleidung, die eigens für die höchsten Ansprüche im Reitsport entwickelt wurde. Damenreithose, Reitweste, Mid Layer Shirt, Base Layer Shirt und Beanie Mütze stehen für ein besonderes Lifestyle-Gefühl für anspruchsvolle Reiter:innen, die Nachhaltigkeit auch im Sport leben wollen.

Informationen sind erhältlich bei:

Kubick Kommunikation
Frau Kerstin Kubick
Balthasar-Vitzthum-Str. 16
82131 Gauting

fon ..: +491703149215
email : kerstin@kubick-kommunikation.de