Der simpleshow video maker fügt Videos jetzt automatisch diverse Charaktere hinzu

  • Aktualisiert vor3 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 305Wörter
  • 61Leser

Die Implementierung von verschiedenen Hauttönen, Haarfarben sowie die Erweiterung der Illustrationsbibliothek mit diversen Charakteren macht den simpleshow video maker jetzt noch vielfältiger.23. Mai 2022 – simpleshow-Nutzer können den Charakteren in ihren Videos jetzt mit nur einem Klick eine Vielzahl von Hauttönen und Haarfarben hinzufügen. Mit Hilfe von KI fügt die Plattform automatisch diverse Charaktere hinzu oder die Nutzer passen die Charaktere selbst an, um ihr Publikum besser zu repräsentieren.

Nach der kürzlich erfolgten Erweiterung der DIY-Plattform um Farben können Nutzer mit dieser Funktion noch mehr Vielfalt in simpleshow video maker darstellen. Sandra Böhrs, CMO von simpleshow, unterstreicht die Bedeutung von Vielfalt.

"Bei simpleshow ist Vielfalt ein Teil dessen, was wir sind. Deshalb freuen wir uns, dass wir die Möglichkeit haben, den Charakteren im simpleshow video maker automatisch mehr Vielfalt zu verleihen. Wir wissen, dass sich die Zuschauer besser mit den Charakteren identifizieren können, wenn sie sich selbst repräsentiert sehen. Das wird sich entscheidend auf die Bindung der Zuschauer mit den Videos auswirken."

Zusätzlich zu den vielen Auswahlmöglichkeiten für Haut- und Haarfarben hat simpleshow die Charakter-Illustrationen vielfältiger gestaltet. Die Charaktere werden nun als "Business"- oder "Casual"-Charaktere klassifiziert und nicht mehr als männlich oder weiblich. Dadurch wird sichergestellt, dass beide Geschlechter in bestimmten Berufsrollen gleichberechtigt vertreten sind. Die Illustrationsbibliothek wurde ebenfalls erweitert und enthält nun mehr Optionen, um die Vielfalt, die wir tagtäglich sehen, besser zu repräsentieren. Die Bibliothek umfasst diverse Charaktere in den Kategorien:

Alter
Ethnische Gruppen
Hautfarben und Haarfarben
Geschlechtsidentität
Religion
Menschen mit Behinderung
Körpertypen
Familienmodelle

Mit der automatischen Bereitstellung von Farbe, Hauttönen, Haarfarben und vielfältigeren Charakterillustrationen nimmt die künstliche Intelligenz den simpleshow-Nutzern viel Arbeit ab und sorgt weiterhin für eine hohe Benutzerfreundlichkeit.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

pioneer communications GmbH

Europaplatz 2
10557 Berlin
Deutschland
Telefon: +49.30.408.192.120
Homepage: http://www.simpleshow.com

Avatar Ansprechpartner(in): Birgit Wehinger
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die simpleshow ist ein Videoformat, das komplexe Sachverhalte in nur drei Minuten einfach und verständlich erklärt - und zwar nur mit Hilfe von Papierzeichnungen, zwei Händen und einem gut komponierten Zusammenspiel aus Text, Bild und Ton. Dank des standardisierten und skalierbaren Produktionsprozesses hat die simpleshow seit 2008 für mehrere hundert Kunden Filme in 40 Sprachen produziert - darunter globale Akteure wie Microsoft, eBay, Mercedes Benz und E.ON. Unter der Führung von Detlev Weise, Jens Schmelzle und Kai Blisch wird die simpleshow vom Hauptstandort Stuttgart aus gesteuert, weitere Büros befinden sich in Berlin, London, New York und

Singapur. Eine hauseigene Academy sorgt für eine fundierte Ausbildung und Zertifizierung aller Teammitglieder in Deutschland und den USA. Das Gesamtkonzept der simpleshow wurde 2011 mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation sowie im April 2012 mit dem internationalen Deauville Green Award ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.simpleshow.com.