Goldpreisschwäche nutzen

  • Aktualisiert vor1 Monat 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 592Wörter
  • 7Leser (ab 06/2022)

Jetzt oder nie, das sollte jetzt die Devise sein, denn bei einem schwachen Goldpreis lohnt der Einstieg umso mehr.Noch warten viele vergeblich, dass Gold wieder glänzt, von Inflationsabsicherung oder der Flucht aus riskanten Aktienmärkten profitiert, doch noch ist der Phönix nicht aus der Asche gestiegen. Anleiherenditen sind gestiegen und haben Gold weniger attraktiv gemacht. Wohl haben auch viele Anleger in den US-Dollar investiert. Doch die Aktienmärkte sind volatil, was man am Mittwoch sehen konnte. Gold sollte daher wieder stärker nachgefragt werden. Auch nimmt die wirtschaftliche Unsicherheit zu, da ist jetzt vielleicht der Zeitpunkt gekommen auf Gold zu setzen. Schließlich locken gerade günstige Preise. Auch die Attraktivität der Goldgesellschaften sollte nicht aus den Augen verloren werden.

Wenn Gold wieder seinen alten Glanz gefunden hat, könnte eine starke Erholung kommen. Ob es besser ist, gleich zuzugreifen oder erst auf ein Signal des edlen Metalls zu warten, ist schwer vorauszusagen. Blickt man auf die Zentralbanken, so hat jüngst Ägypten seine Goldreserven deutlich vergrößert. Mit 44 Tonnen zusätzlichem Gold hat Ägypten nun seine Bestände um mehr als 50 Prozent erhöht. Laut der vom World Gold Council angefertigten Rangliste der weltweiten Goldreserven ist Ägypten um acht Plätze nach oben gerutscht. Gekauft hat auch kürzlich Indien. Rund 2,4 Tonnen kamen dazu, so dass Indien nun mehr als 760 Tonnen Gold besitzt. Ebenfalls als Käufer trat die Türkei auf (1,7 Tonnen Gold). Also nachdem Gold gerade günstig ist und es auf mal wieder nach oben mit dem Preis gehen wird, könnten Goldgesellschaften wie Trillium Gold Mines und Ximen Mining als Investment ins Auge gefasst werden.

In Ontario, im Red Lake Mining District befindet sich Trillium Gold Mines – https://www.youtube.com/watch?v=y-fKH2GW0x0 – mit seinem aussichtsreichen Newman-Todd-Komplex.

Ximen Mining – https://www.youtube.com/watch?v=mSglY78jtDw – ist im Süden von British Columbia aktiv. Zwei Gold- und ein Silberprojekt gehören zum Portfolio.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Trillium Gold Mines (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/trillium-gold-mines-inc/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

JS Research

Bergmannsweg 7a
59939 Olsbeg
Deutschland
Telefon: 017155515639
Homepage: http://www.js-reserch.de

Ansprechpartner(in): Jörg Schulte
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

-

Informationen sind erhältlich bei:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsbeg

fon ..: 015155515639
web ..: www.js-reserch.de
email : info@js-research.de