“Winner” für ipanema2c und Stahl Krebs.

  • Aktualisiert vor6 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 443Wörter
  • 28Leser

Wie kaum ein anderer Marketingpreis steht der German Brand Award für erfolgreiche Markenführung aus Deutschland: Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher. Nach Erfolgen in den Vorjahren erhielt die Wuppertaler Markenagentur ipanema2c mit ihrem Kunden Ernst Krebs KG auch 2022 eine der begehrten Auszeichnungen. Gemeinsam mit Stahl Krebs Geschäftsführer Daniel Krebs nahm man in Berlin den "Winner" in der Kategorie "Excellence in Brand Strategy and Creation – Brand Communication Web & Mobile" entgegen. "Die Marke Stahl Krebs lebt eine besondere Faszination für Stahl. Dies spiegelt sich auch im neuen, international verständlichen Markenanspruch wider: "our steel. YOUR BUSINESS.", erklären Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya, Geschäftsführer der ipanema2c brand communication gmbh. Genau darauf setzt die vom Rat der Formgebung ausgezeichnete Website auf. Sie überzeugt mit hoher Nutzenorientierung und präsentiert die B2B-Marke als zukunftsorientierten Partner. Die Auszeichnung beim German Brand Award macht dies jetzt branchenübergreifend sichtbar. Mehr: ipanema2c.de

Stahl emotionalisieren heißt: Marke konkretisieren.
Die Welt, in der Stahl Krebs agiert, ist rational geprägt. Zumeist stehen Zahlen und Technik im Vordergrund, gepaart mit Leistungen rund um das Thema Logistik. Blickt man auf das kommunikative Umfeld und die Wettbewerber kann man durchaus sagen, dass es zwar viele Traditionsunternehmen gibt, aber kaum Traditionsmarken. Dabei realisiert Stahl Krebs den Anspruch einer qualitativen Marktführerschaft seit jeher mit spürbarem Mehrwert. Dieser spiegelt sich in umfangreichen Services wider, die weit über das klassische Stahlgeschäft hinausgehen. Das neue Konzept "our steel. YOUR BUSINESS" kommuniziert den Zusatznutzen der B2B-Marke konsequent nach vorn: Stahl Krebs inszeniert sich international, nahbar, emotional und mehrwertorientiert – hochästhetisch, enorm differenzierend und richtungweisend für die Branche. Genau darauf setzt das UX-Design der Website auf: stahl-krebs.de überzeugte die Jury des German Brand Awards mit klarer Nutzenorientierung und präsentiert die B2B-Marke als vertrauensvollen, zukunftsorientierten Partner.

Der German Brand Award macht Markenerfolg sichtbar.
"Wir freuen uns sehr, mit dem Rebrandingprozess für die Marke Stahl Krebs und der damit verbunden Weiterentwicklung der Marke zu den Siegern des Abends zu gehören", freuten sich die beiden ipanema2c-Geschäftsführer Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya. Eigenständigkeit, Markentypik, Prägnanz, Differenzierung zum Wettbewerb und Zielgruppenrelevanz überzeugten die Jury, die sich aus unabhängigen, interdisziplinären Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung und Agenturen zusammensetzt. Der German Brand Award konnte 2022 mit rund 1.200 Einreichungen aus 19 Ländern eine große internationale Resonanz erzielen. Initiator ist der Rat für Formgebung. Gemeinsam mit dem German Brand Institute zeichnet er erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung sowie nachhaltige Kampagnen aus. Mehr: ipanema2c.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

ipanema2c

Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
Deutschland
Telefon: 020269357323
Homepage: http://www.ipanema2c.de

Avatar Ansprechpartner(in): Olaf Bruno Pahl
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

ipanema2c ist eine Full-Service-Agentur, die kreativ und zielgerichtet für ihre Kunden arbeitet. Für deren bessere, erfolgreichere Kommunikation. Wir denken strategisch, handeln pragmatisch, liefern keine Kommunikation von der Stange. Wir glauben an die Kraft der Marke. Wir glauben an Ideen.

Informationen sind erhältlich bei:

ipanema2c
Ferdinand-Thun-Str. 44
42289 Wuppertal
info@ipanema2c.de
020269357323
www.ipanema2c.de