Erneut bestätigt: HAHN+KOLB ist BOSCH Preferred Supplier

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 347Wörter
  • 26Leser

Ludwigsburg, 21. Juni 2022 – Die Bosch-Gruppe bestätigt mit dem Preferred-Supplier-Status bereits zum sechsten Mal die hervorragende Leistung von HAHN+KOLB im Bereich „Werkzeuge“ sowie die besonders gute Zusammenarbeit.

HAHN+KOLB bietet innerhalb des Serviceangebots verschiedene Dienstleistungen an – vom Produkt- und Werkzeugbereich über die Bestellung bis hin zur termintreuen Lieferung. Dabei arbeitet HAHN+KOLB stets kunden- und serviceorientiert, um den Anforderungen gerecht zu werden. Für Bosch ist HAHN+KOLB weltweit im Einsatz und bietet international vor Ort Unterstützung und eine kontinuierliche Versorgung.

„Die Preferred Supplier sind für Bosch strategisch besonders wichtige Lieferanten. Jedes Jahr zeichnen wir unsere ca. 30 besten Werkzeug-lieferanten weltweit mit diesem Status aus – dabei gebührt die Anerkennung selbstverständlich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der HAHN+KOLB Group“, erklärt Uwe Mittmann, Global Category Manager der Robert Bosch GmbH.

Auch Steffen Kirchner, Global Key Account Manager von HAHN+KOLB, freut sich über die Status-Verleihung: „Die erneute Bestätigung von Bosch zeigt, dass wir in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden in der Beratung und im Service über Jahre hinweg konstant Bestleistungen erbringen. Darüber freuen wir uns sehr.“

Das Team von HAHN+KOLB bekommt damit den begehrten Status nun bereits zum sechsten Mal bestätigt. Bewertet werden von Bosch neben Qualität und Liefertreue vor allem auch die Kommunikation des Lieferanten im Innen- und Außendienst sowie die Logistik. Nur wer in allen Kriterien herausragende Bewertungen erhält, wird zum Preferred Supplier ernannt.

Über HAHN+KOLB
Die HAHN+KOLB Group ist einer der weltweit führenden Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferanten. Im Direktvertrieb verkauft das in Ludwigsburg ansässige Unternehmen national und international Zerspanungs- und Spannwerkzeuge, Mess- und Prüftechnik, Betriebseinrichtungen, allgemeine Werkzeuge, Handlingsysteme und Maschinen sowie kundenorientierte Systemlösungen. Zu den Kunden gehören unter anderem Firmen und Konzerne aus dem Maschinenbau, der Automobil-, Metall-, Elektronik- und Energiebranche. Mehr als 120.000 Produkte präsentiert der Werkzeug-Dienstleister in drei getrennten Katalogen zu den übergeordneten Themen „Werkzeuge“, „Zerspanung – Spanntechnik“ sowie „Betriebseinrichtung – Maschinen“ in seinem Onlineshop. Das Unternehmen, dessen Wurzeln in das Jahr 1898 zurückreichen, beschäftigt rund 870 Mitarbeiter weltweit.

Weitere Informationen zu HAHN+KOLB finden Sie unter www.hahn-kolb.de