KSK-Immobilien GmbH vermittelt drei Einfamilienhäuser in Bornheim

  • Aktualisiert vor3 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 250Wörter
  • 44Leser

Köln, 28.06.2022 In Bornheim-Sechtem entstehen drei moderne Einfamilienhäuser. Als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln hat die KSK-Immobilien GmbH mit der Vermittlung der Häuser begonnen. Bauträger ist die Wölfinger Bauträger GmbH & Co. KG.

Die drei Einfamilienhäuser entstehen ruhig und dennoch zentral gelegen in der Pingenstraße in Bornheim-Sechtem. „Die zentrale Lage und die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten verleihen der Stadt Bornheim einen hohen Wohn- und Erholungswert“, so Tim Vierkötter, Vertriebsleiter für den Rhein-Sieg-Kreis bei der KSK-Immobilien GmbH. „Dazu kommt die durchdachte Grundrissgestaltung der Häuser“, ergänzt Ole Hellmich, Immobilienberater bei der KSK-Immobilien GmbH und für den Vertrieb der Häuser zuständig. „So bieten die Häuser insbesondere jungen Familien und Paaren in der Familiengründungsphase passenden Wohnraum.“

Die Häuser verfügen über Wohnflächen von ca. 125 m² bis ca. 142 m² und sind vollunterkellert. Zudem gehört zu jedem Haus eine Terrasse mit Garten. Als KfW-Effizienzhäuser 55 werden die Häuser in langlebiger und wertstabiler Massivbauweise errichtet. Moderne Luftwasser-Wärmepumpen sorgen im Zusammenspiel mit einer Fußbodenheizung für optimale Wärme. Beide äußeren Häuser verfügen über eine Garage und einen Außenstellplatz. Zum mittleren Haus gehören zwei Außenstellplätze. Alle Fenster werden mit elektrischen Rollläden und einer 3-fach-Isolierverglasung versehen. Die Einfamilienhäuser werden schlüsselfertig und inklusive Maler- und Tapezierarbeiten übergeben.

Der Baubeginn soll in Kürze starten, der Bezugstermin kann nach Vereinbarung erfolgen.

Ansprechpartner:
Herr Ole Hellmich
kerstin.bueltena@ksk-immobilien.de
Tel.: 02222 75-44

Veröffentlicht von:

KSK-Immobilien GmbH

Richmodstraße 2
50667 Köln
Deutschland
Telefon: 0221 179494-38
Homepage: https://www.ksk-immobilien.de/

Avatar Ansprechpartner(in): Laura Winkler
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

KSK-Immobilien

Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 25 Jahren bringt die KSK-Immobilien als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage im Rheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 175 eigenen Mitarbeitern wird sie zudem von den Mitarbeitern der Kreissparkasse Köln unterstützt.

www.ksk-immobilien.de

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:

Laura Böhringer
KSK-Immobilien GmbH
Richmodishaus am Neumarkt
Richmodstraße 2, 50667 Köln
Tel.: 0221 179494-38
Mobil: 0151 17118072
Fax: 0221 179494-99
E-Mail: laura.boehringer@ksk-immobilien.de
www.ksk-immobilien.de