FEIN wird L-BOXX System-Partner

  • Aktualisiert vor1 Monat 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 335Wörter
  • 35Leser

Die absatzfördernde Wirkung von Systemprodukten, die die Kundenbindung erhöhen und das Kaufverhalten beeinflussen, setzt die C. & E. FEIN GmbH in ihrer strategischen Ausrichtung für sich ein.Nach Bekanntgabe der Bosch-Kooperation zur Professional 18V Akku-Plattform verfolgt FEIN auch bei der Verpackung einen für den Endanwender Mehrwert bringenden Systemgedanken und wird Mitglied der L-BOXX Familie. Übergeordnetes Ziel laut Hersteller: dem professionellen Handwerker den Arbeitsalltag zu erleichtern und schnelleres und effizienteres Arbeiten ermöglichen.

"Mit FEIN haben wir einen starken Partner für das L-BOXX System gewonnen und gehen so gemeinsam mit den bereits über 300 bestehenden Partnern einen weiteren Schritt in Richtung Markstandard für Mobilitätslösungen im Handwerk.", so Fatih Yilmaz, Geschäftsführer der BS Systems GmbH & Co. KG. Bereits 1967 brachte FEIN das erste oszillierende Elektrowerkzeug auf den Markt. Noch heute begeistert dieses Multifunktionsgerät, bekannt als MULTIMASTER, weltweit Handwerksprofis aller Branchen. So liegt es nahe, dass man genau mit dieser Serie die Umstellung auf ein neues Transport- & Aufbewahrungssystem beginnt.

"Die Koffer können auf einfache Art und Weise verklickt werden und passen ohne zusätzliche
Ladungssicherungsmaßnahmen perfekt in Fahrzeugeinrichtungssysteme des Marktführers
Sortimo. Das macht den Transport besonders einfach und schnell. Der Handwerksprofi spart dadurch Zeit, die er wiederum in seine eigentliche Arbeit investieren kann.", hebt Sebastian Schnaitmann, Chief Innovation Officer der C. & E. FEIN GmbH hervor.

Pünktlich zur Messe Holz-Handwerk im Juli stellt FEIN den neuen AKKU MULTIMASTER AMM in der L-BOXX 136 vor. Weitere Akkuwerkzeuge und Koffergrößen sollen folgen. "Die bisherige Zusammenarbeit der Projekt-Teams verspricht eine enge Partnerschaft auf Augenhöhe. Wir danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen, freuen uns auf eine weiterhin innovative und professionelle Zusammenarbeit und heißen FEIN im Rahmen der L-BOXX Familie nochmals herzlich willkommen!", so Yilmaz weiter.

Weitere Informationen zum L-BOXX System sowie eine umfassende Übersicht weiterer Systempartner sind unter www.L-BOXX.com einsehbar oder können direkt beim Hersteller per E-Mail unter info@L-BOXX.de oder telefonisch unter 08291/850-2300 angefragt werden

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Deutschland

Avatar Ansprechpartner(in): A_998684
Herausgeber-Profil öffnen