Ranga Yogeshwar gratuliert estos zum Sprung in die TOP 100

  • Aktualisiert vor5 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 366Wörter
  • 47Leser

Ehrung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar würdigt die estos GmbH aus Starnberg anlässlich ihres Erfolges beim Innovationswettbewerb TOP 100. Die Preisverleihung im Rahmen des Summit fand am Freitagabend, 24. Juni, in Frankfurt am Main statt. Der Wissenschaftsjournalist begleitet den zum 29. Mal ausgetragenen Innovationswettbewerb als Mentor. In dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren überzeugte estos in der Größenklasse B – 51 bis 200 Mitarbeiter – besonders in der Kategorie "Innovationsklima".
"Agiles Arbeiten hat bei uns oberste Priorität", hebt Christoph Lösch, Geschäftsführer Innovation und Technik der estos GmbH, hervor. "Im Fokus steht der Kunde. Mit ihm und unseren Partnern tauschen wir uns stetig aus, um flexibel auf die sich dynamisch ändernden Bedürfnisse des Marktes zu reagieren. Dabei spielt die Einbindung unseres Vertriebs eine zentrale Rolle."
Agile Organisation und Arbeitsweisen in interdisziplinären Teams sorgen dafür, dass die Anforderungen schnell in die aktuellen Entwicklungen einfließen. "Einfache Kommunikation trotz komplexer digitaler Transformation, das ist das Ziel", so sein Fazit.
estos entwickelt zukunftsorientierte Kommunikationssoftware, die für den Einsatz in Unternehmen konzipiert ist. Dabei haben die Starnberger den Anspruch, dass die Kommunikation gerade in einer Zeit komplexer digitaler Transformation für den Anwender so einfach wie möglich funktionieren sollte. Komplexität ist hier eher hinderlich. Kommunikation ist aber auch innerhalb der eigenen Belegschaft wichtig – und das unabhängig von der jeweiligen Position der Mitarbeiter. Geschäftsführer Christoph Lösch betont: "Bei internen Meetings ist meine Meinung oftmals nur der Standpunkt des einfachen Nutzers. Dabei ist es völlig egal, dass ich zufällig auch der Geschäftsführer bin." Weitere Informationen sind unter https://www.estos.de/ueber-estos/auszeichnungen/top-100 zu finden.

TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin und impulse den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

estos GmbH

Ilzweg 7
82140 Olching
Deutschland
Telefon: +49 8142 4799 27
Homepage: http://www.estos.de

Avatar Ansprechpartner(in): Sibylle Klein
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

estos - enables easy communication
Die estos GmbH ist unabhängiger Hersteller innovativer Bausteine für Unified Communications. estos entwickelt seit 1997 professionelle Standardsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen, die damit ihre Geschäftsprozesse in kommunikationsintensiven Bereichen verbessern. Als Technologieführer hat estos seine Kompetenzen im Bereich Computer Telefonie Integration (CTI), Unified Messaging Software (UMS), SIP-, XMPP-, LDAP- sowie WebRTC-basierten Anwendungen, die eine unkomplizierte Audio/Video-Kommunikation ermöglichen. Stetige Investitionen in Forschung und Entwicklung schaffen Innovationen und machen die estos Produkte zu trendsetzenden Originalen. Zu den Kernmärkten des Unternehmens zählen Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux und Italien. Die estos GmbH hat ihren Hauptsitz in Starnberg, nahe München, ein Knowledge Center Messaging in Olching, eine Entwicklungsdependance in Leonberg, ein Büro in Berlin sowie Niederlassungen in Udine, Italien und Doetinchem, Niederlande.

Informationen sind erhältlich bei:

estos GmbH
Ilzweg 7
82140 Olching
sibylle.klein@estos.de
+49 8142 4799 27
http://www.estos.de