Goldinvestments sind jetzt angesagt

  • Aktualisiert vor1 Monat 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 555Wörter
  • 37Leser

Rezessionsängste, Inflation, Staatsschulden, der neue kalte Krieg – Gold bleibt standhaft.Welche Krisen noch auf uns zukommen ist fraglich, die Klugen sorgen rechtzeitig vor. Bei Krisen reagiert der Goldpreis deutlich, dies sieht man an vergangenen Jahren. Gold sollte in keinem Portfolio fehlen. Anders als viele Anlagen hat es in den letzten zwölf Monaten seinen Wert bewahrt. Gleichzeitig haben Währungen und Aktien an Wert verloren. Nach Abzug der Inflation erscheint die Rendite beim Gold zwar gering, aber immer noch deutlich besser als bei anderen Anlagemöglichkeiten. Dass der Goldpreis nicht mit der Inflation mithalten kann, liegt daran, dass Gold in US-Dollar gehandelt wird. Doch Gold hat eine Funktion, die nicht zu überbieten ist. Es ist eine Versicherung gegen Krisen und dient als Stabilitätsfaktor.

Die Inflation könnte noch höher steigen. Der Krieg und mögliche neue Pandemiegeschehen, die aufflammen, könnten Versorgungsengpässe anheizen, Rohstoffe wieder verteuern. Es wird damit gerechnet, dass durch Russlands Angriffskrieg die Auswirkungen auf die Rohstoffe, Lebensmittelpreise und Energiepreise noch deutlich in 2023 zu spüren sein werden. Dazu kommen für die Ernten extreme Witterungsbedingungen, die Ernteprodukte und Düngemittel verteuern. So gehen Experten davon aus, dass uns die Inflation noch lange begleitet. Für die hochentwickelten Volkswirtschaften wird ein 38-Jahres-Hoch von rund 5,7 Prozent prognostiziert. Schwellen- und Entwicklungsländer könnten mit geschätzten 8,7 Prozent Inflation leben müssen. Was liegt näher, als sich mit Goldinvestments, beispielsweise in Goldgesellschaften, abzusichern.

Ein erfolgreicher Goldproduzent ist OceanaGold – https://www.youtube.com/watch?v=I_rtE6KD4t8 -. Die Projekte liegen in Neuseeland, auf den Philippinen und in den USA.

Tudor Gold – https://www.youtube.com/watch?v=0vdqaUmkCiw – besitzt das Flaggschiffprojekt Treaty Creek im Goldenen Dreieck von British Columbia. Die Explorationsarbeiten laufen auf Hochtouren.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von OceanaGold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/oceanagold-corp/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

JS Research

Bergmannsweg 7a
59939 Olsbeg
Deutschland
Telefon: 017155515639
Homepage: http://www.js-reserch.de

Avatar Ansprechpartner(in): Jörg Schulte
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

-

Informationen sind erhältlich bei:

JS Research
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsbeg

fon ..: 015155515639
web ..: www.js-reserch.de
email : info@js-research.de