Crazy Frog startet als neue Marke für modische Lederarmbänder in Manufakturqualität

  • Aktualisiert vor5 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 554Wörter
  • 78Leser

2010 brachten Frank W. Demann und seine jetzige Ex-Frau Sindy Bastek ihre erste eigene Barfußschuh-Linie auf den Markt. Fertigen lässt einer der deutschen Marktführer mittlerweile mehr als 60 Modelle in einer traditionsreichen Manufaktur in Weißenfels bei Leipzig, die auch jetzt die Herstellung der Crazy Frog Armbänder für Damen und Herren übernimmt. Die Crazy Frog Story begann vor der Corona-Pandemie mit einem kleinen Gefallen …

Aue-Bad Schlema, 11.07.2022 – knapp 50 Kilometer entfernt von Leipzig liegt Weißenfels, die einstige Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Weißenfels, bis 1991 ein Zentrum der regionalen Schuhindustrie. Mittlerweile ist vom traditionellem Schuhhandwerk kaum noch etwas zu sehen – bis auf eine überaus erfolgreiche Manufaktur, die seit 2011 die Barfußschuhe von Senmotic in aufwendiger Handarbeit herstellt. Schöpfer der Senmotic Barfußschuhe sind der Faszien-Therapeut Frank W. Demann und seine Ex-Frau Sindy Bastek, die ihr physiologisches Know-how in die Entwicklung modischer, sehr haltbarer – und gesunder Barfußschuhe steckten.

Purer Zufall: Die Entstehung der Crazy Frog Leder-Armbänder

"Eines Tages – lange vor den Corona-Lockdowns – kam ein netter älterer Herr in unsere Manufaktur und fragte, ob wir sein Leder-Armband reparieren könnten – Wir konnten und er war begeistert. Ein paar Tage später schaute er wieder vorbei und machte uns den Vorschlag, für sein Schmuckgeschäft Leder-Armbänder herzustellen. Auch das konnten wir", fasst Sindy Bastek den Ursprung der Leder-Armband-Marke "Crazy Fog" zusammen. Frank Demann führt weiter aus: "Nach der initialen Bestellung von 100 Stück fertigten wir regelmäßig kleinere Chargen für unseren einzigen Leder-Armband-Kunden und probierten auch immer neue Varianten aus". Nach zwei Jahren, mitten in der Corona-Krise, machte der ältere Herr dann seinen Laden zu. Die Werkzeuge verstaubten allmählich in der Senmotic-Manufaktur, bis die beiden Gründer die Idee hatten, Leder-Armbänder eigener Kreation unter der Marke Crazy Fog auf den Markt zu bringen. Katharina Janisch unterstützte das Team von Beginn an mit ihrer Fach-Expertise.

Kompromisslose Qualität "Made in Germany"

Folgerichtig legen die Geschäftsführer:innen der Crazy Frog OHG bei Gestaltung, Materialauswahl, Verarbeitung und Vertrieb der Leder-Armbänder die gleichen strengen Qualitätskriterien an, die auch den guten Ruf der Senmotic-Barfußschuhe begründeten. Die Armbänder aus feinstem, makellosem Leder europäischer Herkunft sind in verschiedenen Ausführungen, Farben, Längen und Breiten erhältlich, lassen sich ein- oder zweimal gewickelt tragen. Geöffnet und geschlossen werden sie mit hochwertigen Magnet-Elementen, gefertigt aus Edelstahl SAE 316L in Marinequalität, der auch für anspruchsvolles Chirurgenbesteck verwendet wird. Auf Hochglanz poliert und mit dem markanten Frosch-Logo versehen werden die Verschlüsse ebenfalls in der Weißenfelser Manufaktur. Auf alle Modelle und Ausführungen geben die Gründer von Crazy Frog daher auch drei Jahre Garantie. Selbstverständlich lassen sich alle in Weißenfels gefertigten Leder-Armbänder nach Ablauf der Garantie wieder problemlos reparieren. Immerhin nahm auf diese Weise die Crazy Frog Story ihren Anfang …

Crazy Frog OHG
Anton-Günther-Str. 19
D-08301 Aue-Bad Schlema
Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Katharina Janisch, Sindy Bastek und Frank W. Demann
Telefon, Durchwahl: +49 (0)171 693 00 53
E-Mail: quak@crazy-frog.net
Web: www.crazy-frog.net

Die Crazy Frog OHG wurde 2022 von Sindy Bastek und Frank W. Demann gegründet. Mit ihrem Unternehmen Senmotic 1.0 verfügen beide bereits über langjährige Erfahrung in der Manufakturfertigung hochwertiger Leder-Artikel. Alle Crazy Frog Leder-Armbänder werden zu 80 Prozent in Handarbeit hergestellt, auf Verarbeitung und Material (Chirurgenstahl, feinstes europäisches Leder) erhalten die Kunden drei Jahre Garantie.

Veröffentlicht von:

Dein Texter Jörg Hüttmann

Gotenweg 18
22453 Hamburg
Deutschland
Telefon: +494053879337
Homepage: http://dein-texter.de

Avatar Ansprechpartner(in): Dein Texter Jörg Hüttmann
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

„Ich finde Ihre Worte und Ihre Kunden finden Sie!" – mit diesem Slogan wirbt der Texter, Autor, Marketing-Berater und Fachjournalist Jörg Hüttmann seit mehr als 5 Jahren erfolgreich für seine professionellen Dienstleistungen. Sein umfangreiches Wissen aus der Erstellung und der aufmerksamkeitsstarken Verbreitung von zielgruppenorientierten Online-PR-Meldungen steht Unternehmen, Freiberuflern und Texter-Kollegen nun in komprimierter Form zur Verfügung: Der Praxisratgeber " Erfolgreiche Online-PR" führt Leserinnen und Leser durch alle notwendigen Schritte und verrät zusätzlich noch wertvolle Tipps und Tricks.