Schluss mit dem schweißtreibenden Montieren von schweren E-Bikes auf Fahrraddachträger, Heckklappenfahrradträger oder Anhängerkupplungsträger

  • Aktualisiert vor3 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 336Wörter
  • 64Leser

Die neue Generation der Fahrradanhänger macht es dem begeisterten E-Biker oder Fahrradfahrerjetzt richtig leicht und komfortabel. Die Entwickler und Ingenieure der Eiler GmbH aus Maulbronn haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Herausgekommen sind zwei neue Fahrrad-Transportanhänger die es in sich haben:
Denn die beiden Fahrradtransportanhänger setzen in Sachen Sicherheit, Komfort und variablen Einsatz neue Maßstäbe.

So ganz nebenbei sind die bisherigen Fahrrad-Transportlösungen wie "Dachträger oder Heckklappen-Fahrradträger" öfters schon wegen des Überschreitens des Zugladungslimits bei Trägern und Kraftfahrzeugen in die Schlagzeilen gekommen.
Durch die praktische Transportanhänger-Lösung der TREILER kommt man an dieser Problematik vorbei. Bis zu 4 E-Bikes, Mountainbikes oder Fahrräder passen auf die Transportplattform und der TREILER findet je nach saisonalem Anlass weitere nützliche Einsatzfelder wie zum Beispiel dem Abtransport von Grünzeug, Baumschnitt oder Sperrmüll.
Sein großer Bruder der TREILER 350-2 hat noch mehr Platz für bis 6 E-Bikes!
Die beiden Fahrrad-Transportanhänger lassen sich mit einer Hand aufstellen und finden selbstin einer kleinen Eckeihren Platz. Diese Mini-Anhänger rollen auf 13″-Rädern und haben eine beachtliche Nutzfläche von 98 x 197 cm, bzw. 148 x 200 dazu bieten sie eine vergleichsweise gigantische Zugladungsoption von bis zu 215 Kilo. Befestigt werden die Bikes über ein eigens angebotenes Schienensystem. https://www.eiler.gmbh/modell/treiler-350

Die 100 km/h Zulassung ist sicher und lässt zu, dass man mit maximaler Geschwindigkeit seine schweren E-Bikes sicher ans Reiseziel bringt. Beide TREILER sind serienmäßig komplett aus Edelstahl, haben ein geschweißtes Fahrgestell mit einem massiven und geschweißten Edelstahlrahmen. Kunststoffschalen im Heckbereich schützen den Rahmen beim Aufstellen. Eine moderne Multifunktions-Beleuchtung mit Nebelschlussleuchte und ein 13 -poliger Stecker / EG-Ausstattung sind selbstverständlich. Fahrradbügel zum Verzurren der Bikes und 4 passende optionale Verzurr- Punkte auf der Transport-Plattform sind Standard.
Eiler bietet mit einem maßgeschneiderten Zubehör-Angebot ein ausgereiftes Programm das vom Fahrradhalter, Unterlegkeilen, Diebstahlsicherung, hochwertigen Alufelgen, über EILZURR -Zurrgurte und Abdeckplane bis hin zu der Wahl seiner TREILER-Wunschfarbe an. https://www.eiler.gmbh/modell

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

EILER GmbH

Daimler Strasse 19
75433 Maulbronn
Deutschland
Telefon: 07043 / 95880-0
Homepage: http://www.mytreiler.com

Avatar Ansprechpartner(in): Gabriele Eiler
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die Firma EILER GERMAN TRAILER TECHNOLOGY GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung und Produktion von innovativen Zweirad-Anhängersystemen.
Aus der Ideenschmiede stammt auch das unter Motorradfahrern sehr bekannte und beliebte Verzurr-System EILZURR. Das zu den sichersten Verzurrsystemen der Welt gehört.

EILER. GERMAN TRAILER TECHNOLOGY ist ein schwäbisches Filialunternehmen mit Sitz in Maulbronn/Stuttgart.

Unter der Leitung von Jean, Gabriele und Marcel Eiler ist das neue Zweiradanhänger-System TREILER entwickelt worden.

Dazu gehören die Produkte TREILER 500, TREILER 750 und der TREILER 1000. Die Unterscheidung liegt zum einen in der " gebremsten Variante" und auch in der Menge der zu transportierenden Bikes.

Für den boomenden E-Bike Markt wurde speziell der TREILER 350 in Edelstahl/Aluminium entworfen. Auf dem TREILER finden bis zu 4 E- Bikes einen sicheren Platz finden und lösen auf pfiffige Art das meist noch übliche anbringen am PKW.
Der TREILER 350 ist zudem zusammenklappbar und benötigt sehr wenig Platz beim abstellen.

Informationen sind erhältlich bei:

4LIVINGBRANDS
Forchenrainstrasse 70
70839 Gerlingen
GF@4Livingbrands.com
01604788540
http://4Livingbrands.com