Berlins historische Innenstadt zählt laut Tripadvisor zu den besten 10 Prozent aller Attraktionen der Welt

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 229Wörter
  • 56Leser

Gerade einmal um die 5.000 Menschen leben in dem kleinen Städtchen Berlin ganz im Osten des US-Bundesstaates Maryland. Doch die Innenstadt rund um die historische Main Street gehört zu den besten 10 Prozent aller Attraktionen weltweit. So sehen das zumindest die Nutzer der Reiseplattform Tripadvisor, die mit ihren Stimmen dem beschaulichen Ort nahe der Atlantikküste jetzt zu einem Travellers Choice Award 2022 verholfen haben.

Die Besucher schätzen hier das gemütliche Flair mit den zahlreichen kleinen Geschäften und Cafes, die sich in den ehrwürdigen Gebäuden entlang der Main Street angesiedelt haben. Auch Hollywood hat schon den besonderen Reiz von Berlin entdeckt. So entstanden hier Szenen des Dramas "Bis in alle Ewigkeit" von 2002, und nur wenige Jahre zuvor flüchtete Julia Roberts in dem Film "Die Braut, die sich nicht traut" (1999) in einem weißen Brautkleid und auf einem galoppierenden Pferd hier vor ihrer bevorstehenden Hochzeit. In dem Streifen spielt auch das Atlantic Hotel von 1895 eine zentrale Rolle. Dort können Besucher des Städtchens heute noch stilvoll nächtigen, etwa im Richard Gere Room. Quer gegenüber dem Hotel befindet sich in einem ehemaligen Fotostudio das Mermaid Museum. Mit einem fröhlichen Augenzwinkern beschäftigt sich dessen Sammlung mit allem, was in Zusammenhang mit Meerjungfrauen steht.

Weitere Informationen zur historischen Innenstadt von Berlin in Maryland gibt es unter https://berlinmainstreet.com.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Capital Region USA

92 Sussex Street
19971 Rehoboth Beach, DE
Deutschland
Telefon: 302/226-0422
Homepage: http://www.capitalregionusa.de

Avatar Ansprechpartner(in): Matt Gaffney
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Capital Region USA - Washington DC, Maryland und Virginia. Von den monumentalen Denkmälern in Washington DC über die beeindruckenden Berglandschaften Virginias bis hin zu den malerischen Wasserwegen Marylands - die Hauptstadtregion der USA ist das historische Herz der Vereinigten Staaten von Amerika. Das Stadtbild der lebendigen Metropole Washington DC wird geprägt durch eindrucksvolle Monumente und bemerkenswerte Museen, von denen die meisten kostenlos besichtigt werden können. Virginia beeindruckt mit seinen historischen Stätten über die Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges, seiner einzigartigen Natur im Shenandoah National Park und den langen Stränden in Virginia Beach. Entlang der Chesapeake Bay erstreckt sich auch der Bundesstaat Maryland mit seiner Segelhauptstadt Annapolis und Baltimore als Anlaufpunkt für große Kreuzfahrtschiffe. Insgesamt 13 Ferienstraßen, sogenannte Scenic Drives, verbinden Teile der Region miteinander und laden zu einer ereignisreichen Rundreise mit dem Mietwagen ein. Jährlich besuchen rund 178.000 Deutsche die Capital Region USA.

Der aktuelle Reiseplaner der Capital Region USA kann per E-Mail an crusa@claasen.de oder unter der Rufnummer 00800 - 96 53 42 64 (gebührenfrei) bestellt werden. Eine elektronische Version steht unter capitalregionusa.de zur Verfügung

Informationen sind erhältlich bei:

Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
ralph.steffen@claasen.de
06257 - 6 87 81
www.claasen.de