Mike Dee und seine Original Kultshow sind wieder da

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 385Wörter
  • 50Leser

Die Kult-Show geht endlich weiter!Seit 1990 erfreut Mike Dee die Besucher mit seiner "Original Kultshow" in Norddeutschland von Sylt bis ins Ammerland. Nun gibt es in einer neuen Spielstätte und zwar im Ort Stellau bei Barsbüttel in Schleswig-Holstein eine Premiere dieser beliebten Showreihe.

Am Sonnabend, den 10. September ist es soweit: "Mike Dee´s Original Kultshow" gastiert dort zum ersten Mal im Restaurant Stellauer Steak- & Fischhaus, Stelllauer Hauptstrasse 22 in 22885 Barsbüttel-Stellau, dass von der Familie Bali betrieben wird und ein absoluter Geheimtipp ist, denn die vorzügliche Küche wird sehr geschätzt und ist weit über die Ortsgrenze bis Hamburg und darüber hinaus bekannt.

Hautnah und live treten dort folgende Interpreten vors Mikrofon:
Nina la Vida, diese bezaubernde Sängerin ist im Schlager zu Hause und präsentiert die Hits der 50er Jahre bis in die heutige Zeit. Sie hat aber auch eigene Titel im Gepäck, die die Discofox-Liebhaber nicht lange warten lassen das Tanzbein zu schwingen.
Marco Riccardo ist ein echter "Hamburger Jung". Mit seinem Temperament und angesagten Pop-Schlagern holt er das Publikum schnell von ihren Sitzen und bringt Party-Stimmung in jede "Bude".
Der Dritte im Bunde ist der sympathische Sänger Dennis van Dijkhuizen. Er reist aus den Niederlanden an und wird holländische, englische, aber auch deutsche Titel singen. Besonders seine Balladen, die er mit viel Gefühl singt,
berühren stets das Publikum.

Wie man Mike Dee kennt, wird es wohl auch an diesem Abend einen Überraschungsgast für die Gäste geben. In der Pause und nach dem Finale gibt es für das tanzfreudige Publikum flotte Tanzmusik vom Plattenteller. Aufgrund der großen Nachfrage ist eine rechtzeitige Kartenreservierung erforderlich, da schnell mit einem vorzeitigen ausverkauften
Haus gerechnet wird. Eintrittskarten können über den Veranstalter Wolfgang Piontek vom Sendestudio Lübeck per E-Mail an: SendestudioLuebeck@gmx.de reserviert werden.
Vor Ort sind die Karten direkt im Restaurant erhältlich sowie unter deren Telefonnummer 040 / 675 37 57 zu reservieren. Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich und kosten 17,- Euro inkl. einer Verlosung. Es gibt keine Abendkasse. Die Karten müssen vorzeitig abgeholt
werden.
Einlass zur Show ist ab 18:00 Uhr
Beginn ist ca. 20:00 Uhr
Infos unter: https://www.stellauer-steakhaus.de
https://irw-sendestudio-luebeck.de.tl
sowie unter: www.mike-dee.de
Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Sperbys Musikplantage

Weisestrasse 55
12049 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 659 11 004
Homepage: http://www.sperbys-musikplantage.de

Avatar Ansprechpartner(in): Hans Peter
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD oder Ihr Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook und anderen sozialen Medien und Business-Plattformen. Wir machen eine Mailbemusterung bei ca. 700 Webradios und lokalen UKW-Radios, sowie 145 DJs.
Außerdem bemustern wir Ihr neues Lied, Ihr Album oder Ihre CD bei allen großen Radiostationen in Deutschland. Genauso ist es möglich CD-Bemusterungen in Österreich, der Schweiz, Südtirol und Belgien vorzunehmen. Angebote senden wir Ihnen gerne zu. Sie finden uns auch bei Xing, LinkedIn, Facebook, Google Drive, Pinterest, Instapaper, Dtoday, Diiego, Marketingbörse, Marktplatz Mittelstand, Kompetenznetzwerk Mittelstand, Stadtleben und Twitter.

Informationen sind erhältlich bei:

Sperbys Musikplantage
Herr Hans Peter Sperber
Weisestrasse 55
12049 Berlin

fon ..: 030 659 11 004
web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
email : kontakt@sperbys-musikplantage.de