Leben ohne Burnout – für ein gesundes Leistungsklima

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 235Wörter
  • 31Leser

Der Bundesverband Burnout und Depression e. V. (BBuD) ruft den 1. Tag des Gesunden Leistungsklima am 26. November 2022 aus. Der BBuD hat sich zur Aufgabe gemacht, zum einen Betroffenen von Burnout und deren Angehörigen niederschwellige Angebote im Sinne der Selbsthilfe zu bieten und zum anderen die Öffentlichkeit zu diesem Thema zu informieren und präventiv zu wirken.

In diesem Zusammenhang ist der Tag des Gesunden Leistungsklima zu sehen. Die Veranstaltungen am Tag des Gesunden Leistungsklima werden sehr vielfältig sein und interaktiv gestaltet werden. Die Angebote werden über den Tag verteilt dieses Jahr ausschließlich online stattfinden. Dabei richtet sich das Programm nicht nur an Betroffene und deren Angehörige, sondern an alle Menschen, die sich für diesen Themenbereich interessieren.

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr mit der Eröffnung durch den Schirmherrn des BBuD, Herrn Bruno Hönel (MdB). Es folgen verschiedene Beiträge, wie die Vorstellung einer Studie zur Selbsthilfe im Bereich psychischer Gesundheit in Deutschland, Vorträge verschiedener Referenten bis hin zur Preisverleihung für unseren Kreativ-Wettbewerb „Leben ohne Burnout“. Eine Diskussionsveranstaltung mit Herrn Hönel und weiteren Teilnehmern beschließt die Veranstaltung, die gegen 16.30 Uhr enden wird. Das vollständige Programm der Veranstaltung wird rechtzeitig veröffentlicht.

Eine Anmeldung zur Teilnahme ist ab sofort möglich unter folgendem Link:

https://bvbud.de/anmeldung-zur-veranstaltung-am-tag-des-gesunden-leistungsklimas

Dort besteht auch die Möglichkeit, Themenwünsche, Vorschläge, Fragen etc. mitzuteilen. Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung!