Günstige London-Citytrips für Kurzentschlossene

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 593Wörter
  • 40Leser

Sightseeing vom Tower of London bis zu Madame Tussaud’s, Bühnenevents im West End und in der O2-Arena, Shopping auf Oxford Street und bei Harrod’s: London gehört zweifelsohne zu den Weltstädten, bei denen Besucher immer wieder etwas Neues entdecken können. Wer sich kurzfristig für einen Besuch der Metropole an der Themse entschließt, kann jetzt bei den fünf Citadines Apart’hotels bis zu 19 Prozent beim Übernachtungspreis einsparen.

Das Angebot gilt noch bis 30. September 2022 für Mitglieder des kostenfreien Kundenprogramms Ascott Star Rewards (ASR, www.DiscoverASR.com/de). Mit lokalem Flair bieten die fünf Citadines Apart’hotels in London umfangreichen Komfort mit großzügig gestalteten Zimmern und Apartments in modernem Design. Die Unterkünfte mit den voll ausgestatteten Küchen laden dazu ein, unabhängig von Restaurants zu speisen, während für Familien auch Zimmer mit separaten Schlafbereichen oder -räumen für die Kinder zur Verfügung stehen. Kostenloses, unbegrenztes WLAN gehört ebenso zu den vielen Selbstverständlichkeiten dieser Häuser. Ein weiteres großes Plus: Die fünf Citadines Apart’hotels liegen alle in Londoner Stadtteilen, die für Besucher äußerst attraktiv sind.

Citadines Islington

In Islington im Norden von London sind nicht nur einige wichtige Orte aus dem Harry-Potter-Universum angesiedelt. Hier befindet sich auch in bester Lage direkt am Islington Square das Citadines Islington. In diesem trendigen Viertel ist es nicht weit zu zahlreichen Geschäften und Boutiquen. Kulinarisch sticht hier unter anderem das Omnom hervor, das auf bemerkenswerte Weise den Wellnessgedanken mit schmackhaften Kreationen, darunter zahlreichen vegetarischen und veganen Speisen, verbindet. Ganz in der Nähe liegt auch die legendäre Camden Passage mit unzähligen Vintage- und Trödelläden.

Citadines Trafalgar Square

Nur einen Steinwurf entfernt vom Buckingham Palace ist das Citadines Trafalgar Square zu finden, das damit ein idealer Ausgangspunkt ist, um in diesem Sommer auf royalen Spuren zu wandeln. Denn neben der berühmten Wachablösung können noch bis zum 2. Oktober 2022 einige Räume des weltberühmten Palastes besucht werden. Auch ist es möglich, durch den Garten, welcher der Öffentlichkeit normalerweise verborgenen bleibt, zu spazieren und sich dort an über 350 Wildpflanzenarten, mehr als 200 Bäumen und einem idyllischen See zu erfreuen.

Citadines Barbican

Vom zentral gelegenen Citadines Barbican bietet sich ein Spaziergang zur St. Paul"s Cathedral und weiter an der Tower Bridge vorbei bis zum Tower of London an. Neben den Kronjuwelen und Raben ist dort in diesem Sommer erstmals etwas ganz Besonderes zu erleben: Superbloom. Anlässlich des Thronjubiläums der Queen wurde hierzu der Festungsgraben komplett in einen blühenden Landschaftsgarten verwandelt.

Citadines South Kensington

Wer es liebt, die fantastischen Museen Londons zu besuchen, ist im Citadines South Kensington bestens aufgehoben. Das Victoria and Albert Museum, das Science Museum und das naturhistorische Museum liegen alle ganz in der Nähe. Um aber auch das schöne Sommerwetter zu genießen, laden Grünflächen wie der Hyde Park, der Green Park, Kensington Gardens und der St. James Park zu Spaziergängen ein. Und natürlich kann man dort auch Picknicks machen, die man sich zuvor selbst in der eigenen Küche des Apartments zusammengestellt hat.

Citadines Holborn-Covent Garden

Covent Garden, einst Markt für Blumen und Gemüse, heute dagegen ein echter Hotspot Londons für Shopping und Kultur, liegt nur einen gemütlichen Bummel vom Citadines Holborn-Covent Garden entfernt. Hier befinden sich auch einige der besten Restaurants der Stadt und das Royal Opera House, während der Apple Markt mit seinen vielen Kunsthandwerkern zum Stöbern einlädt.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

The Ascott Limited

Robinson Road 168
068912 Singapore
Deutschland
Telefon: 0065 6272 7272
Homepage: http://www.discoverasr.com/de

Avatar Ansprechpartner(in): Ralph Steffen
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

The Ascott Limited (Ascott) ist ein Unternehmen aus Singapur, das sich zu einem der führenden internationalen Betreiber von Unterkünften entwickelt hat. Das Portfolio von Ascott umfasst mehr als 200 Städte in über 40 Ländern im asiatisch-pazifischen Raum, in Zentralasien, Europa, im Nahen Osten, in Afrika und in den USA. Ascott verfügt über mehr als 89.000 Einheiten in Betrieb und etwa 64.000 Einheiten in der Entwicklung, insgesamt also mehr als 153.000 Einheiten in über 900 Objekten. Zu den Serviced Apartment-, Coliving- und Hotelmarken des Unternehmens gehören Ascott, The Crest Collection, Somerset, Oakwood, Quest, Citadines, lyf, The Unlimited Collection, Preference, Vertu, Harris, Fox, Yello, Fox Lite und POP! Das Treueprogramm von Ascott, Ascott Star Rewards, bietet seinen Mitgliedern exklusive Vorteile, wenn sie ihre Aufenthalte in den teilnehmenden Häusern direkt bei Ascott buchen.
Ascott, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von CapitaLand Limited, leistete im Jahr 1984 mit der Eröffnung von The Ascott Singapore, dem ersten Serviced Apartment internationaler Klasse, Pionierarbeit im asiatisch-pazifischen Raum. Heute kann das Unternehmen auf über 30 Jahre Erfahrung in der Branche zurückblicken und verfügt über preisgekrönte Marken, die weltweit Anerkennung genießen.

Informationen sind erhältlich bei:

Claasen Communication GmbH
Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
theascott@claasen.de
06257 68781
www.claasen.de