Prestigeträchtiger Award: ORBIS erneut in den Inner Circle für Microsoft Business Applications berufen

  • Aktualisiert vor4 Monaten 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 552Wörter
  • 68Leser

Die ORBIS SE, ein führender Microsoft Gold Certified Partner für Customer Experience mit Microsoft Dynamics 365, hat von Microsoft in diesem Jahr zum wiederholten Mal den „Inner Circle Award for Microsoft Business Applications“ erhalten. Das international tätige Software- und Business Consulting-Unternehmen aus Saarbrücken zählt so einmal mehr zum exklusiven Kreis der weltweit erfolgreichsten, besten und strategisch wichtigsten ein Prozent der Partner des globalen Microsoft-Business-Applications-Netzwerks. Die Verleihung des Inner Circle Award bestätigt den hohen Exzellenzstatus von ORBIS in Bezug auf die Wachstums- und Verkaufserfolge, die Kundenzufriedenheit, die Marktposition sowie die digitale Transformation und die Bereitstellung von Businesslösungen, die Kunden Wettbewerbsvorteile und damit echten Mehrwert bieten.

Michael Jung, Vorstand Geschäftsbereich Microsoft bei der ORBIS SE, kommentiert: „Die erneute Aufnahme in den Inner Circle freut und ehrt uns sehr und bestätigt unsere anhaltend herausragenden Leistungen im Bereich der Microsoft Business Applications. Zugleich spornt der Award uns an, auch zukünftig innovative Lösungen auf Basis neuester Microsoft-Technologien zu entwickeln, um die Kunden optimal bei ihrer digitalen Transformationsagenda unterstützen. Sie profitieren dabei von unserem umfassenden Know-how, was das Customer Engagement mit Microsoft Dynamics 365 und die Prozessdigitalisierung und -optimierung angeht, sowie von unserer hohen Branchen- und Prozesskompetenz.“

Für die Umsetzung datengetriebener Businessmodelle in unterschiedlichsten Industrien stellt der Saarbrücker IT-Dienstleister zahlreiche eigene, praxisbewährte Branchenpakete auf Basis von Microsoft Dynamics 365 bereit. Er hilft Unternehmen auch bei der Entwicklung und der Einführung von End-to-End-Lösungen mit den Apps der Microsoft Power Platform wie auch bei der Konzeption und Realisierung eines flexiblen Modern Workplace mit Business-, Office- und Collaboration-Lösungen und der Azure-Plattform von Microsoft.

Als Mitglied des Inner-Circle-Gremiums tauscht sich ORBIS zudem regelmäßig mit Microsoft aus und steuert wichtige Vorschläge zur Weiterentwicklung von Microsoft Dynamics 365 bei. Im Gegenzug erhält der IT-Dienstleister von Microsoft Informationen über neue Lösungen und -Technologien zu einem sehr frühen Zeitpunkt und gibt sie direkt an die Kunden weiter, die somit zeitnah von den Verbesserungen und den Vorzügen profitieren – ein weiterer großer Pluspunkt.

Über ORBIS
ORBIS begleitet mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse: von der gemeinsamen Ausarbeitung des kundenindividuellen Big Pictures bis hin zur praktischen Umsetzung im Projekt. Die Digitalisierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg sichern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden. Das tiefe Prozess-Know-how und die Innovationskraft unserer mehr als 750 Mitarbeiter:innen verbunden mit der Expertise aus über 35 Jahren erfolgreicher, internationaler Projektarbeit in unterschiedlichen Branchen machen uns dabei zum kompetenten Partner. Wir setzen auf die Lösungen und Technologien unserer Partner SAP und Microsoft, deren Portfolios durch ORBIS-Lösungen abgerundet werden. Dabei liegt unser Fokus auf SAP S/4HANA, Customer Engagement und der Realisierung der Smart Factory. Auf der Basis smarter Cloud-Technologien wie Machine Learning, Cognitive Services oder IoT fördern wir die Innovationskraft unserer Kunden bei der Entwicklung innovativer Produkte, Services und Geschäftsmodelle. Unsere Expertise resultiert aus über 2000 Kundenprojekten bei mehr als 500 Kunden in den Branchen Automobilzulieferindustrie, Bauzulieferindustrie, Elektro- und Elektronikindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Metallindustrie, Konsumgüterindustrie und Handel. Langjährige Kunden sind unter anderem der ZF-Konzern, Hörmann, Hager Group, Rittal, Kraftverkehr Nagel, ArcelorMittal, Montblanc, Bahlsen und Sonepar.

Ansprechpartnerin für die Presse

ORBIS SE
Bettina Gassen
Marketing Director

Nell-Breuning-Allee 3 – 5
66115 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 99 24-692
Mail: bettina.gassen@orbis.de
Web: http://www.orbis.de