Mit karriere101 zum neuen Traumjob swipen und liken

  • Aktualisiert vor3 Monaten 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 379Wörter
  • 31Leser

Das Leben ist zu kurz, um auf Dauer Zeit mit Sachen zu verbringen, die keinen Spaß machen. Gerade bei der Jobsuche ist es zentral, zielstrebig seinen individuellen Karriereweg zu gehen, der im Einklang mit dem persönlichen Lebensentwurf steht. Doch wie findet man das passende Unternehmen für den nächsten Karriereschritt?

Just swipe & like! Als ideales Tool zur Realisierung individueller Job-Träume starten im November 2022 die karriere101-Online-Messen. Die digitalen Events legen den Fokus auf ein innovatives Matching-Verfahren sowie den Direktkontakt zwischen Unternehmen und Jobkandidat:innen. Für Bewerber:innen ist die Teilnahme kostenfrei.

Per Swipe und Like zum Traum-Job

Die Online-Messen machen Bewerbungen und Recruiting für viele Branchen denkbar einfach: Profil erstellen, Unternehmen und Jobangebote swipen und liken, Termin für die Event Days vereinbaren und per Video-Call kennenlernen. Und wenn es passt, Vertrag unterschreiben.

Die karriere101-Messen sind speziell für diejenigen konzipiert, die etwas Neues beginnen bzw. am Anfang ihrer Karriere stehen. Das Format richtet sich an junge Menschen zwischen 17 und 29 Jahren auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder einem Dualen Studium sowie an Absolvent:innen mit Bachelor, Master, Diplom oder Staatsexamen in der Tasche auf dem Weg in den ersten Job. Auch Young Professionals können hier den nächsten Karriereschritt gehen.

Direktkontakt zu Unternehmen auf Event Days

Doch welchen Vorteil bietet das Format für Jobsuchende und Unternehmen gegenüber anderen Bewerbungsverfahren in einer komplexen Berufswelt? "Statt dem üblichen Theaterspiel im Bewerbungsprozess setzt karriere101 auf Authentizität und den frühzeitigen Direktkontakt zwischen Bewerber:in und Recruiter:in" fasst Thomas Terbeck, Gründer und Geschäftsführer von International Education Network und Initiator der Messen, zusammen: "Im Video-Call nach einem Match zeigt sich schnell, ob die Chemie stimmt und sich Erwartungshaltungen decken – oder eben nicht!" Darüber hinaus können sich Talente und Unternehmen aus ganz Deutschland und dem Ausland bequem vom heimischen Rechner oder dem Home-Office per Video-Call treffen. So werden auf allen Seiten Zeit und Ressourcen gespart.

Der Zahlencode "101" kommt übrigens aus dem amerikanischen Bildungssystem und wird englisch "one oh one" ausgesprochen. Universitäten und Colleges benennen ihre Grundkurse danach, z.B. "Economy 101". Weitere Infos und alle Messe-Termine unter https://www.karriere101.de/

Zeichen: 2.241 | Veröffentlichungsfrei sofort | Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

International Education Network

Schloss Cappenberg 1
59379 Cappenberg
Deutschland
Telefon: +49 2306 758882
Homepage: https://international-education-network.com/

Avatar Ansprechpartner(in): Thomas Terbeck
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Die International Education Network GmbH & Co. KG, kurz IEN, betreibt diverse B2C- und B2B-Plattformen im Internet mit Schwerpunkt auf Bildung und Reise, organisiert Online-Messen, Firmen-Events sowie Tagungen und vernetzt die internationale Bildungsbranche durch vielfältige Services & Dienstleistungen. Der Gründer Thomas Terbeck ist außerdem Geschäftsführer vom unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser, der als Veranstalter der JugendBildungsmesse als Schnittstelle zwischen reisebegeisterten Jugendlichen und Austauschorganisationen fungiert. Fernweh und Vernetzung sind hierbei auf allen Ebenen Programm.

Informationen sind erhältlich bei:

International Education Network
Schloss Cappenberg 1
59379 Cappenberg
info@international-education-network.com
+49 2306 758882
https://international-education-network.com/