Brömer Consulting: So gewinnen Sie neue Mitarbeiter trotz Fachkräftemangel.

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 4Minuten Lesezeit
  • 662Wörter
  • 59Leser

Die Schwierigkeiten, die sich bei der Suche nach Fachkräften ergeben, sind bekannt: Bewerbungen sind kaum zu bekommen und im schlimmsten Fall müssen Betriebe auf Zeitarbeitsfirmen zurückgreifen, um überhaupt Personal zu finden und den Beschäftigungsgrad einhalten zu können. Die Folgen davon sind bereits jetzt spürbar. Denn die Kosten für die Personalsuche steigen, und die vorhandenen Arbeitskräfte müssen vielerorts Überstunden machen. Viele kleine und mittelständische Unternehmen müssen sogar Aufträge zurückweisen, da ihnen die richtigen Facharbeiter fehlen.

Problematisch ist vor allem, dass sich der Facharbeitermangel in den nächsten Jahren noch weiter zuspitzen wird. Es ist daher dringend an der Zeit, Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Dazu kommt eine Reihe von politischen Fördermaßnahmen in Betracht, deren Umsetzung jedoch Zeit benötigt und nicht garantiert werden kann, dass alle Branchen wie beispielsweise Pflege, Handwerk, Logistik, IT etc. miteinbezogen werden. Deshalb sollten Betriebe auch selbst Initiative ergreifen, um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Im Folgenden werden Tipps erläutert, wie trotz Fachkräftemangel neues, qualifiziertes Personal beschafft werden kann.

#1 Langfristiges Denken bindet das Personal

Versetzen Sie sich in die Lage ihres Personals und arbeiten Sie an Möglichkeiten dieses zu fördern und an ihr Unternehmen zu binden. Was würden Sie in der Lage eines Mitarbeiters gerne von ihrem Arbeitgeber erwarten? Gestalten Sie das Arbeitsklima so angenehm wie möglich, achten Sie auf eine faire Bezahlung und bieten Sie Weiterbildungsmöglichkeiten sowie. Nicht zuletzt kann eine offene und freundliche Kommunikation einen erheblichen Unterschied machen.

#2 Achten Sie auf Ihren Internetauftritt

Die Außenwirkung eines Betriebs im online Bereich sollte nie unterschätzt werden. Bei der Suche nach neuen Mitarbeitern schaut sich heute jeder Interessent die Website des Unternehmens intensiv an und bewirbt sich nur bei Betrieben, die ihn auch gezielt ansprechen. Der Markt um die Arbeitskräfte ist umkämpft, heben Sie sich von der Konkurrenz ab durch eine besonders einladende Unternehmensvorstellung und zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite, beispielsweise auch durch attraktive Fördermöglichkeiten. Hier sollten Sie einen professionellen Eindruck machen und in verständlichen Passagen formulieren, wofür Sie stehen und welche Werte Ihr Unternehmen vertritt.

#3 Die Macht von Social Media

Im heutigen Zeitalter findet sich kaum noch ein größeres Unternehmen, welches nicht mindestens auf Facebook, Instagram, TikTok etc. vertreten ist. Auch kleine Betriebe können von dieser online Präsenz Nutzen ziehen. Geben Sie sich Mühe in die Erarbeitung sinnvoller Beiträge und auf ein professionelles Wirken nach außen. Wichtig dabei ist, dass die Beiträge einen Mehrwert für den Follower bringen und nicht nach Werbung klingen. Ist darauf eine bestimmte Reichweite erlangt, können diese Kanäle selbstverständlich auch zur Mitarbeitergewinnung dienen.

#4 Investieren Sie in das richtige Personal

Sie sollten sich ausreichend Zeit nehmen bei der Auswahl für die passenden Fachkräfte. Stellenanzeigen sollten präzise formulieren, was ihre Anforderungen und die Aufgaben des Bewerbers sein werden, um keine Zeit mit den falschen Personen zu verschwenden. Stellen Sie sich die Frage, wofür ihr Unternehmen steht, und achten Sie bei der Auswahl der Bewerber darauf, ob sie in das Team einpassen und das Arbeitsklima bereichern können. Nur so ist eine langfristige Zusammenarbeit möglich.

Zusammenfassend sehr wichtig, dass sie Initiative ergreifen und in die Personalbeschaffung investieren. Sehen Sie genau hin, wie Sie Ihr Unternehmen nach außen darstellen und nehmen Sie sich Zeit, Personen zu finden, die sich auch mit Ihrem Unternehmen identifizieren können.

Über Brömer Consulting:
Die Brömer Consulting ist eine schnell wachsende Agentur aus Berlin, die sich auf die Beschaffung von qualifiziertem Fachpersonal spezialisiert hat. Durch langjährige Erfahrung und eigens entwickelte onlinebasierte Marketing-Maßnahmen kann das Team trotz herrschendem Fachkräftemangel in kürzester Zeit neue Bewerbungen generieren. Zu ihren Klienten zählen sie Unternehmen aus Branchen wie der Pflege, IT, Logistik, Handwerk und Fachfirmen rund ums Haus wie Security, Reinigungsservice und weitere Dienstleistungen.

Firmenkontakt:
Brömer Consulting
Öhringer Weg 1,
13591 Berlin
+49 (0) 151 56677301
info@broemer-consulting.de
broemer-consulting.de

Veröffentlicht von:

Landsberger Medienagentur

Virginiastr 13
66482 Zweibrücken
Deutschland
Telefon: 015733218826
Homepage: https://landsberger-medienagentur.de/

Landsberger Medienagentur Ansprechpartner(in): Landsberger Medienagentur
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Wir sind eine Full-Service-Agentur. Von A wie App bis W wie Webdesign. Und sollte eines Tages ein Kanal oder eine Disziplin mit X, Y oder Z auftauchen, nehmen wir die Herausforderung gerne an.

Informationen sind erhältlich bei:

Landsberger Medienagentur
Virginiastr 13,
66482 Zweibrücken
015733218826
landsbergermedienagentur@gmail.com
https://landsberger-medienagentur.de/