ProSoft präsentiert neue Version der Fernwartungs-Software NetSupport Manager mit verbesserten Sicherheitsfunk

  • Aktualisiert vor2 Monaten 
  • 4Minuten Lesezeit
  • 824Wörter
  • 53Leser

NetSupport Manager v14 bietet mehr Flexibilität und Sicherheit durch Gateway-Verschlüsselung mit SSL-/TLS-Zertifikaten

Geretsried, im Oktober 2022 IT-Security-Experte und Trusted Advisor ProSoft stellt die neue Major Release v14 des NetSupport Managers vor – eine Hochgeschwindigkeitslösung für die sichere Fernwartung und Fernsteuerung von Servern, Workstations und Smart Devices des gleichnamigen Softwareentwicklers aus Großbritannien. Als NetSupport Premier Partner bietet ProSoft neben der Software auch Schulung, Support und Consulting an.Die plattformübergreifende Fernsteuerungssoftwarelösung enthält jetzt eine ganze Reihe neuer und verbesserter Funktionen, um die Supportzeit zu minimieren und die Online-Sicherheit der Benutzer entscheidend zu erhöhen“, so Robert Korherr, Geschäftsführer der ProSoft GmbH.

PC-Fernwartung oder IT-Fernwartung unterstützt heute IT-Abteilungen beim Anwender-Helpdesk, Client-Management, Server-Support und können auch bei Schulungen und Trainings eingesetzt werden. Alle Aufgaben werden „remote“ erledigt, was enorme Kostenvorteile ermöglicht und vielfach Zeit spart. ProSoft empfiehlt dafür die Fernwartungssoftware NetSupport Manager (NSM), welche seit über 30 Jahren ständig weiterentwickelt wurde und als eine der stabilsten und sichersten Client-Server-Fernwartungslösungen mit dem größten Funktionsumfang gilt.

Durchgängige Sicherheit
„Fernwartung bedeutet immer Zugriff auf Computer, das Netzwerk und die Daten eines Unternehmens. Bei der neuen Version wurden die Sicherheitstechnologien deshalb noch weiter optimiert“, so Korherr. Die neue Version 14 wurde in direkter Zusammenarbeit mit Unternehmen entwickelt, um deren aktuellen und sich ändernden Anforderungen gerecht zu werden. Die neuen Funktionen sind wie folgt: Um die Sicherheit bei der Anmeldung zu erhöhen und Zugriffsversuche durch unbefugte Benutzer zu verhindern, unterstützt NetSupport Manager Version 14 sowohl die RADIUS-Authentifizierung als auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA). NetSupport Manager bietet bereits lokale LAN/WAN-Unterstützung über IP sowie eine flexible HTTP-Kommunikation über seine Gateway-Komponente, die in den Räumlichkeiten einer Organisation oder in einer privaten Cloud gehostet werden kann. Dadurch werden die Daten einer Organisation noch besser geschützt und sichergestellt, dass sie vollständig unter ihrer Kontrolle bleiben, ohne die Notwendigkeit, Dienste von Drittanbietern in Anspruch zu nehmen.

Neue Gateway-Verschlüsselung an Bord
Im neuesten Software-Update wurde eine neue Gateway-Verschlüsselung mit SSL-/TLS-Zertifikaten hinzugefügt, um die Datensicherheit zu erhöhen, während die Sicherheitsvorkehrungen wie Gateways, Sicherheitsschlüssel und Bedienerpasswörter mit höheren Verschlüsselungsniveaus verstärkt wurden. Um den Schutz persönlicher Daten zu unterstützen, können die Client-Protokolldateien so bearbeitet werden, dass nur ausgewählte Informationen angezeigt werden. Um persönliche Daten in Kundendatenbanken zu schützen, müssen beispielsweise Benutzernamen vor den Augen der Bediener verborgen werden.

Automatische Verbindungen sparen Zeit
Die neuen Load Balancing Gateways verwalten darüber hinaus eingehende Verbindungen nun proaktiv und verteilen diese automatisch auf mehrere Gateways, um einen Single Point of Failure zu vermeiden. Dies ist vor allem für größere Unternehmen nützlich, da es eine gleichbleibend maximale Leistung und Zuverlässigkeit gewährleistet, ohne dass ein Eingreifen des Betreibers erforderlich ist.

NetSupport Manager unterstützt Windows 11, 11 SE und Windows Server 2022, trägt das PC PRO-Empfehlungsabzeichen und kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden. NetSupport Manager kann um Funktionen wie IT-Asset Management und ServiceDesk erweitert werden.

Weitere Informationen gibt ProSoft gerne unter der Telefonnummer +49 (0) 8171 405 200 oder per E-Mail an: info@prosoft.de

###

Download Pressemeldung als Word-Dokument: 2210_ProSoft_NetSupport_final

Bildmaterial zum Download: ProSoft_NetSupport_Pictures.zip

###

Über ProSoft

ProSoft wurde 1989 als Anbieter von komplexen Softwarelösungen im Großcomputer-Umfeld gegründet. Seit 1994 fokussiert sich das Unternehmen auf Netzwerk-Management- und IT-Sicherheitslösungen für moderne, heterogene Microsoft-Windows-Infrastrukturen, inklusive Mac-OS, Linux sowie mobile Umgebungen und Endgeräte. Die Experten führen effiziente Soft- und Hardware für Konzerne und mittelständische Unternehmen und haben sich als Spezialisten für IT-Security etabliert. Darüber hinaus unterstützt ProSoft als Value-Added-Distributor (VAD) Hersteller beim „Go-to-Market“ und der Markteinführung neuer Lösungen im deutschsprachigen Teil Europas. Im Fokus stehen dabei Mehrwerte für Reseller und institutionelle IT-Anwender. Hersteller profitieren von den firmeninternen Marketing- und Vertriebsstrategien und Services wie Webcasts, Events, Partnertrainings, Installations- und Produktsupport. Ferner ist ProSoft stets auf der Suche nach den hochspezialisierten „Hidden Champions“ der IT-Hersteller, um alle Kundenanforderungen exakt zu bedienen und die Lücken der Standardanwendungen zu schließen. Mehr Informationen unter https://www.prosoft.de sowie unter dem Unternehmens-Blog unter https://www.prosoft.de/blog/

Über NetSupport Manager
NetSupport Manager wurde für den sicheren Betrieb über LAN, WAN oder das Internet entwickelt, ohne dass eine Firewall-Konfiguration erforderlich ist. NetSupport Manager bietet eine einzige Hochgeschwindigkeitslösung für die Fernverwaltung von Multiplattform-Computern, ohne dass ein Dienst eines Drittanbieters oder laufende Abonnementkosten erforderlich sind – und ist damit das perfekte Tool für jedes IT-Team. Erfahren Sie hier mehr: https://www.netsupportmanager.com/

Über NetSupport
NetSupport ist ein preisgekrönter Softwareentwickler, der Fernsteuerungs-, ITAM-, Massenbenachrichtigungs-, Helpdesk- und Schulungslösungen für Organisationen und Schulen in der ganzen Welt anbietet. Seit 1989 stellt das Unternehmen bewährte Produkte her, die heute von mehr als 18 Millionen Nutzern in über 120 Ländern installiert werden. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.netsupportsoftware.com/

Pressekontakt:
Birka Lay
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 24
E-Mail: b.lay@profil-marketing.com