Frau in Bad Kreuznach zerstört mehrere Gräber auf dem Hauptfriedhof

Der Polizei in Bad Kreuznach wurde am Montag über den Notruf 110 gegen 17:00 Uhr über einen Augenzeugen eine Frau gemeldet, die nach Angaben des Zeugen auf mehrere Gräber am Hauptfriedhof getrampelt haben soll. Die Beschuldigte soll weiterhin Gegenstände von den Grabstätten geworfen haben und diese mutwillig zerstört haben.

Die Frau war stark alkoholisiert

Die alarmierten Polizeikräfte konnten anhand der Personenbeschreibung schnell fündig werden. Die Frau war bereits zuvor polizeilich in Erscheinung getreten und nicht unbekannt. Die Polizeibeamten führten bei der Frau einen Atemalkoholtest durch. Gegen die alkoholisierte Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen die etwas beobachtet hatten, melden sich bitte der Kreuznacher Polizei.

Veröffentlicht von:

BYC News

Große Hohl 28
55263 Ingelheim-Wackernheim
Deutschland
Telefon: 01775116759
Homepage: https://byc-news.de/

Meikel Dachs Ansprechpartner(in): Meikel Dachs
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

      

Informationen sind erhältlich bei:

BYC News
Frau Katja Dachs
Große Hohl 28
55263 Ingelheim-Wackernheim

fon ..: 01775116759
web ..: https://byc-news.de/
email : meikel.dachs@byc-news.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: