RAMPF China mit neuem General Manager

Tiger Meng ist zum General Manager von RAMPF (Nantong) ernannt worden. Der erfahrene Manager und Chemieexperte folgt auf Marco Hamacher an der Spitze der chinesischen RAMPF-Tochtergesellschaft.

Tiger Meng, 45, hat einen Master of Business Administration (MBA) der Sun Yat-Sen-Universität in Guangdong sowie einen Bachelor of Science (B.Sc.) in Angewandter Chemie der Central South University in Changsha. In den vergangenen Jahren hat er verschiedene Führungspositionen in der chemischen Industrie in China bekleidet mit dem Fokus auf strategische Marktentwicklung und Operational Excellence.

Tiger Meng folgt auf Marco Hamacher, der sich entschieden hat, das Unternehmen zum 30. September 2023 zu verlassen. Marco Hamacher war seit 2016 General Manager der chinesischen RAMPF-Tochtergesellschaft.

Tiger Meng: „RAMPF hat sich mit RAKU® PUR Dichtungsschäumen und Elektrogießharzen sowie EPUMENT® Mineralgusstechnologie in China als Innovations- und Qualitätsführer etabliert. Gemeinsam mit dem hochmotivierten Expertenteam des Unternehmens werde ich die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren bestehenden Kunden fortführen. Darüber hinaus möchte ich neue Kontakte knüpfen und Märkte erschließen, in denen RAMPF bislang noch nicht aktiv ist.“

Michael Rampf, CEO der RAMPF-Gruppe: „Die Ernennung von Tiger Meng zum General Manager setzt neue Impulse für die weitere Entwicklung von RAMPF in China. Er verfügt über umfassende chemische Kenntnisse, langjährige Erfahrung in Managementpositionen in der Industrie sowie ausgewiesene Führungsqualitäten. Bei Marco Hamacher bedanke ich mich im Namen der Rampf-Familie und der Gruppe für seinen Einsatz während seiner Zeit als Geschäftsführer unseres Unternehmens in China.“

RAMPF hat seine Tochtergesellschaft in China in 2007 gegründet. Bis 2022 war das Unternehmen in Taicang ansässig und hat dann ein eigenes, 35.500 Quadratmeter großes Werk in Nantong errichtet.

Veröffentlicht von:

RAMPF Holding GmbH & Co. KG

Albstraße 37
72661 Grafenberg
Deutschland
Homepage: https://www.rampf-gruppe.de/de/

Avatar Ansprechpartner(in): RAMPF-Gruppe
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

   

Firmenprofil:

Die internationale RAMPF-Gruppe steht für Engineering and Chemical Solutions und bietet Antworten auf ökonomische und ökologische Bedürfnisse der Industrie.

Das Kompetenz-Spektrum umfasst

  • Herstellung und Recycling von Werkstoffen für die Formgebung, den Leichtbau, das Verbinden und zum Schutz
  • Produktionstechnische Systeme für die präzise, dynamische Positionierung und Automatisierung sowie Technologien für die Herstellung komplexer Composite-Teile
  • Umfassende Lösungen und Services, insbesondere in Bezug auf innovative und kundenindividuelle Anforderungen.

 

Informationen sind erhältlich bei:

benjamin.schicker@rampf-gruppe.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: