Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

ELO Digital Office offizieller Programmpunkt auf Delegationsreise der Deutsch-Chilenischen Industrie- und Hand

Wirtschaftsdelegation aus Chile zu Besuch bei ELO in Stuttgart: 

Stuttgart, 12.10.2023 – Ein Besuch bei ELO Digital Office, dem Stuttgarter Hersteller für Softwarelösungen zur Geschäftsprozessdigitalisierung, war offizieller Programmpunkt einer von der Deutsch-Chilenischen Industrie- und Handelskammer (AHK Chile) organisierten Delegationsreise. Diese führte namhafte Vertreter der chilenischen Wirtschaft und Politik nach Baden- Württemberg und hatte zum Ziel, Innovationstreiber kennenzulernen und sich „von den Besten inspirieren“ zu lassen, wie es im Programm hieß. 

Beim Delegationsbesuch in den Räumlichkeiten der ELO Digital Office GmbH am Mittwoch, den 11. Oktober, hatte der Stuttgarter Hersteller für Enterprise- Content-Management (ECM) die Möglichkeit, seine innovativen Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und wertvolle Kontakte zu knüpfen. ELO CEO Karl Heinz Mosbach äußerte sich begeistert über die Teilnahme: „Wir freuen uns und sind stolz darauf, dass ELO offizieller Programmpunkt dieser Delegationsreise ist. Mit unseren innovativen Produkten haben wir gut ins Profil der Reise gepasst und konnten nicht nur das Interesse der Teilnehmer wecken, sondern auch einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung Chiles im digitalen Zeitalter leisten und die Kontakte in dieses sich rasant digitalisierende Land vertiefen.“ 

Neben ELO Digital Office wurden weitere namhafte baden-württembergische Unternehmen, wie BASF SE, SAP SE, die Volocopter GmbH, die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG und die Robert Bosch GmbH besucht. Zum Abschluss ihrer Reise wird die Delegation aus Chile auch am Lateinamerika-Tag des Lateinamerika- Vereins (LAV) am 12. und 13. Oktober im „Haus der Wirtschaft“ in Stuttgart teilnehmen. Die Veranstaltung unter dem Motto „Let ́s go Latam! Wann, wenn nicht jetzt!“ steht unter der Schirmherrschaft des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. 

Veröffentlicht von:

pressebüro merk

Sadelerstr. 2
80638 München
Deutschland
Homepage: http://www.pr-merk.com

Ansprechpartner(in): pressebüro merk
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: