ProSoft präsentiert europäische Neuheit: Badgeo FIDO2 + QSCD Security Smart Card

IT-Security-Spezialist vertreibt neues 2-in-1-Produkt für starke Online-Authentifizierung und qualifizierte elektronische Signaturen

Geretsried, im Oktober 2023ProSoft, Trusted Advisor im Bereich IT-Security, stellt eine neue und einzigartige europäische Lösung vor: Die Badgeo FIDO2 + QSCD-Chipkarte, ein Gemeinschaftsprodukt des französischen Marktführers NEOWAVE, und des niederländischen Herstellers AET Europe. Die Chipkarte integriert FIDO2-Technologien für starke Online-Authentifizierung und eIDAS QSCD für qualifizierte elektronische Signaturen. Diese Kombination garantiert ein hohes Maß an Sicherheit, verstärkt durch eine Common Criteria (CC) EAL6+ zertifizierte Smartcard-Komponente. Ferner erfüllt die Karte wichtige europäische Sicherheitsanforderungen wie eIDAS, QSCD, PSD2 etc. .

Die Badgeo-Karte wurde für hohe Cybersicherheitsanforderungen in professionellen Umgebungen entwickelt, eignet sich allerdings auch in herkömmlichen Büroumgebungen überall dort, wo starke Authentifizierung und Signaturen nötig sind.

Die Karte hat folgende Features:

  • Kompatibel mit den Standards FIDO2 (CTAP 2.1) und FIDO U2F
  • Integriert ein QSCD eIDAS-zertifiziertes PKI-Applet
  • Mit einer nach Common Criteria EAL6+ zertifizierten Smartcard-Komponente
  • Kompatibel mit den wichtigsten Betriebssystemen und Browsern (Windows, Mac OS, Linux, Chrome, Chromium, Vivaldi, Opera, Mozilla Firefox, Microsoft Edge, usw.)

Ein einzigartiges europäisches Angebot

Die französisch-niederländische Badgeo FIDO2 + QSCD-Karte ermöglicht eine starke Authentifizierung und eine qualifizierte elektronische Signatur für alle Bereiche, die ein sehr hohes Maß an Sicherheit erfordern, wie z. B. Gesundheitswesen, Rechtswesen (Anwälte, Notare usw.) oder öffentlichen Dienst. Sie kann direkt in den Chipkartenleser eines PCs, Laptops, Tablets eingesteckt werden oder auch über einen via USB-A oder USB-C angeschlossenen externen Leser genutzt werden.

„ProSoft ist froh, die neue Koproduktion von zwei renommierten europäischen Herstellen anbieten zu können. NEOWAVE ist nicht umsonst ein Marktführer für digitale Sicherheitslösungen in Frankreich, und die Niederländer von AET Europe entwickeln seit jeher erstklassige PKI-Sicherheitslösungen“, so Robert Korherr, CEO von ProSoft.

Wir freuen uns sehr, unsere neue Lösung zu präsentieren, die aus unserer langjährigen Allianz mit AET Europe entstanden ist. Unser Label „Cybersecurity Made in Europe” verkörpert europäische Spitzenleistungen im Bereich der digitalen Sicherheit. Mit der Badgeo FIDO2 + QSCD-Karte vervollständigen wir unser einzigartigen Angebot an in Europa hergestellten Authentifizierungsprodukten. Die ergänzenden kontaktbehafteten externen Chipkartenleser LinkeoA-Y und LinkeoC-Y von NEOWAVE können die Badgeo FIDO2 + QSCD-Karte lesen“, erklärt Bruno Bernard, CEO von NEOWAVE.

Durch die Kombination unserer jeweiligen Fachkenntnisse konnten wir diese hochsichere und effiziente Lösung entwickeln für Online-Aktivitäten von Unternehmen und Privatpersonen. Wir sind stolz darauf, mit der Badgeo FIDO2 + QSCD-Karte zur digitalen Souveränität Europas beizutragen, denn alle Komponenten der Lösung wurden in Europa entworfen, entwickelt und werden jetzt produziert“, unterstreicht Reinoud Weijman, Mitbegründer & Geschäftsentwickler AET Europe B.V.

Datenblatt: https://neowave.fr/en/products/fido-2-id-2-0-range/badgeo-fido-2-qscd/

Weitere Informationen sind bei ProSoft unter der Telefonnummer +49 (0) 8171 405 200 oder per E-Mail an info@prosoft.de erhältlich.

Über ProSoft:

ProSoft ist ein erfolgreicher Anbieter von effizienten IT-Security & IT-Management-Lösungen. Den Slogan „Secure, Manage, Optimise IT“ befolgend, arbeitet das Unternehmen mit Premium Herstellern zusammen, darunter auch einigen europäischen „Hidden Champions“, die mit ihren Innovationen Meilensteine gesetzt haben. Bei der Zusammensetzung des Portfolios liegt der Fokus stets auf Mehrwerten für Reseller und institutionelle IT-Anwender. ProSoft ist mit den aktuellen Herausforderungen bei IT- und OT-Security bestens vertraut, kann das individuelle Cybersecurity-Ökosystem des Kunden mit exakt passenden Lösungen erweitern und Lücken schließen. Neben den Lösungen für IT-Sicherheit selbst bietet das Unternehmen Managed Services und Support an, und versorgt damit branchenübergreifend ca. 5.000 Mittelständler, 36 von 40 DAX-Unternehmen, sowie den Öffentlichen Sektor in der DACH-Region. ProSoft bedeutet IT-Kompetenz seit fast 35 Jahren!

Mehr Informationen unter https://www.prosoft.de sowie unter dem Unternehmens-Blog unter https://www.prosoft.de/blog/

Über NEOWAVE:

Das in Gardanne (Südfrankreich) ansässige Unternehmen NEOWAVE ist spezialisiert auf starke Authentifizierung und sichere Transaktionen. Es wurde 2007 gegründet und vermarktet Produkte, die auf starken Authentifizierungstechnologien basieren. Sie kombinieren das hohe Sicherheitsniveau der Chipkarte mit den Vorteilen der Speicher- und Konnektivitätstechnologien: USB, RFID / NFC und Bluetooth Low Energy (BLE). Das Unternehmen adressiert die Märkte Cybersicherheit, digitales Vertrauen und Identitätsmanagement. Die Produkte von NEOWAVE werden zu 100% in Frankreich hergestellt, von der Entwurfsphase über die Produktion bis hin zum Einsatz. Die Produkte sind außerdem mit dem Label “Cybersecurity Made in Europe” gekennzeichnet und erfüllen die Sicherheitsanforderungen der europäischen Agenturen. Die FIDO2-Produkte von NEOWAVE haben das Sicherheitsvisum der ANSSI (Französische Nationale Agentur für die Sicherheit von Informationssystemen). NEOWAVE ist Microsoft Partner für seine FIDO2 „passwortlosen“ Authentifizierungslösungen. Die Produkte von NEOWAVE werden auch von der UGAP (Union of Public Purchasing Groups) referenziert.

Über AET Europe:

AET Europe ist ein niederländischer Hersteller, der sich auf PKI-Sicherheitslösungen spezialisiert hat. Seit über 20 Jahren bietet AET Europe Spitzentechnologien für Authentifizierung, elektronische Signaturen und den Schutz sensibler Daten an. Das Unternehmen hat seinen Sitz in den Niederlanden und ist ein wichtiger Akteur im Bereich der digitalen Sicherheit.

###

Pressekontakt:
Martin Farjah
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 22
E-Mail: m.farjah@profil-marketing.com

Veröffentlicht von:

Profil Marketing oHG

Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
Deutschland
Telefon: 0531/387 - 33 - 10
Homepage: https://www.profil-marketing.com/

Avatar Ansprechpartner(in): Profil Marketing
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: