Trendsport Drone Soccer auf der ABF 2024

Am 3. und 4. Februar steigt unter Federführung des Modellflugsportverbandes Deutschland (MFSD) erstmals der Drone Soccer World Cup des Weltluftsportverbandes FAI in Europa.

Mittwoch bis Freitag finden bereits das offizielle Training und Zuschauerfliegen auf dem großen Feld statt, Samstag und Sonntag laufen die Wettkämpfe. Das FInale steigt am Sonntag um 12:30 Uhr.

Drohnen-Fußball stammt aus Südkorea und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Der Mix aus Flugmanövern und Spiel begeistert vor allem die junge Generation. Das Spielfeld ist eine Art Käfig. Ziel: Mit Drohnenbällen das gegnerische Tor durchfliegen und Punkte erzielen. Das verspricht Action und Spannung für die Zuschauer.

Zudem zeigt der MFSD das breite Spektrum des Modellfluges: Neben einer Ausstellung geben Vertreter von Modellflugvereinen aus der Region Einblicke in das Hobby. Darüber hinaus können Kinder kleine Wurfgleiter bauen und bemalen.

Weiter Informationen des MFSD:

https://www.mfsd.de

ABF-Tickets:

https://www.abf-hannover.de/tickets

Veröffentlicht von:

Dronevent GmbH

Gahlingspfad 53
47802 Krefeld
Deutschland
Telefon: 02151-6584991
Homepage: https://dronevent.de

Avatar Ansprechpartner(in): Ralph Kamp
Herausgeber-Profil öffnen


         

Firmenprofil:

FIRMENEVENTS UND TEAMBUILDING MIT DROHNEN

Ihr sucht nach einem Event mit High-Tech?

Wie wäre es mit einem Drohnen-Event? Bei uns fliegt Ihr spannende Team-Duelle und Wettrennen im Hindernisparcours gegeneinander. Oder Ihr baut selber eine Drohne, die auch fliegt. Und mit unserem Steuerkreuz könnt Ihr Eure Teamfähigkeit testen.

Ob Indoor oder Outdoor, dronevent hat die passenden Multikopter-Modelle und Spielideen für jeden Anlass. Teambuilding für jedes Firmenevent.

Informationen sind erhältlich bei:

Ralph Kamp, dronevent GmbH

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: