Online-Lektorat für Websites: 10 Tipps für Unternehmen

Das Online-Lektorat spielt eine wichtige Rolle für jede Firmenwebsite. Der erste Eindruck zählt. Fehler in der Rechtschreibung, Zeichensetzung oder Grammatik sind ärgerlich. Aber neben den sprachlichen Aspekten gibt es andere wichtige Punkte. In dieser Pressemitteilung lesen Sie 10 Tipps für das Online-Lektorat Ihrer Firmenwebsite.

Checkliste für ein Online-Lektorat:

1. Rechtschreibung und Grammatik überprüfen:
Nehmen Sie sich Zeit, um sicherzustellen, dass alle Texte auf Ihrer Website korrekt geschrieben sind. Fehlerhafte Texte wirken unprofessionell und können Ihrem Image schaden.

2. Verständliche Sprache verwenden:
Vermeiden Sie Fachbegriffe und nutzen Sie stattdessen eine klare und verständliche Sprache, damit potenzielle Kunden Ihre Inhalte leichter erfassen.

3. Texte auf den Punkt bringen:
Kürzen Sie lange Textpassagen und fassen Sie Informationen prägnant zusammen. Besucher Ihrer Website wollen schnell relevante Informationen finden.

4. Schreibweisen vereinheitlichen:
Schreiben Sie Begriffe und Namen einheitlich. Legen Sie allen Mitarbeitern Ihren Brand Styleguide vor, damit Ihre Marke sprachlich und visuell jederzeit korrekt dargestellt wird.

5. Markenbotschaften gut kommunizieren.
Es wird zunehmend wichtiger, die eigene Marke online zu stärken. Vermitteln Sie in den Texten Ihren Expertenstatus, ohne sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen.

6. Übersichtlich strukturieren:
Prüfen Sie, ob die Seite übersichtlich ist, damit sich Besucher schnell zurechtfinden. Dafür bieten sich ein Inhaltsverzeichnis und einfache Überschriften an.

7. Emotionen ansprechen:
Wenn Sie die Gefühle Ihrer Wunschkunden ansprechen und ihre Bedürfnisse verstehen, legen Sie die Basis für gute Kundenbeziehungen. Storytelling eignet sich hervorragend dafür, denn Menschen lieben Geschichten.

8. Vorsicht bei KI-Texten:
KI-Texte sind schnell erstellt, aber risikoreiches Recycling. Wer hat die Ausgangsversion geschrieben? Für wen und mit welchem Ziel? Recherchieren Sie in seriösen Quellen, ob die Antworten von ChatGPT & Co der Realität entsprechen.

9. Zu Handlungen aufrufen:
Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrer Seite? Welche Folgeaktionen erwarten Sie von den Besuchern? Schreiben Sie einen klaren Call-to-Action. So gewinnen Sie Newsletter-Abonnenten, Seminarteilnehmer oder E-Book-Käufer besser.

10. Externe Überprüfung: Lassen Sie Ihre Website regelmäßig von einer SEO-Lektorin professionell bearbeiten, um Ihre Texte aktuell zu halten und nach SEO-Gesichtspunkten zu optimieren.

Fazit:
Einwandfreier Text auf Websites spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg von Unternehmen in der heutigen digitalen Welt. Fehlerfreie Texte erhöhen nicht nur die Glaubwürdigkeit und den Ruf eines Unternehmens, sondern verbessern auch die Benutzerfreundlichkeit der Website und die Nutzerbindung.

Durch die Investition in Qualitätskontrolle werden Unternehmen dazu befähigt, mit klaren, präzisen und fehlerfreien Botschaften zu kommunizieren, was zu einer effektiven Marketingstrategie und einem nachhaltigen Unternehmenswachstum führt. Verbessern Sie Ihre Website mit diesen 10 Tipps für das Online-Korrekturlesen.

Mehr Tipps zur Suchmaschinenoptimierung und Website-Lektorat schreibt die Autorin Kathrin Schubert in ihrem Blog.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Kathrin Schubert - die Wortjongleurin

Metzstraße 35
81667 München
Deutschland
Telefon: 089-54 80 66 50
Homepage: https://kathrin-schubert.de

Avatar Ansprechpartner(in): Kathrin Schubert
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

   

Firmenprofil:

Kathrin Schubert – die Wortjongleurin - ist seit 10 Jahren als Freelancerin in München tätig. Sie lektoriert und korrigiert Texte, Buchprojekte, Werbematerial und Broschüren. Webtexte, Blog- und Social Media Posts sowie Online-Fachartikel verfasst sie suchmaschinenfreundlich und passend für die Zielgruppen ihrer B2B Kunden, u.a. aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Informationen sind erhältlich bei:

Kathrin Schubert – die Wortjongleurin
Metzstraße 35
81667 München
Tel.: 089 54 80 66 50
https://kathrin-schubert.de
info@kathrin-schubert.de

 

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: