20 Jahre laut für Erneuerbare: PR-Agentur Krampitz Communications startet Jubiläumsaktionen

Pressemitteilung

20 Jahre laut für Erneuerbare

 

PR-Agentur Krampitz Communications startet Jubiläumsaktionen

 

Köln, 21.02.2024. Die PR-Agentur Krampitz Communications blickt auf 20 Jahre erfolgreiche PR-Arbeit für die Erneuerbare-Energien-Branche zurück. Seitdem die Diplom-Chemikerin Iris Krampitz die Agentur am 1. Juni 2004 gegründet hat, hat sie zusammen mit ihrem Team zahlreiche Unternehmen, Institute und Veranstalter der Bioenergie-, Solarstrom-, Speicher-, Wärme- und Windbranche unterstützt. Der Fokus der Agentur lag stets auf der strategischen Beratung, dem Erstellen und Platzieren von hochwertigem Content und der nationalen und internationalen Pressearbeit – zugeschnitten auf den spezifischen Bedarf der Erneuerbare-Energien-Branche. Zu den aktuellen Kunden der Agentur zählen u.a. das Prüfinstitut TÜV Rheinland, der PV-Montagesystemhersteller AEROCOMPACT aus Österreich und der USV-Pionier SOCOMEC aus Frankreich.

Glaubwürdig und strategisch kommunizieren

„Trotz des dynamischen Umfelds sind wir der Erneuerbare-Energien-Branche seit 20 Jahren treu geblieben und haben uns stets für eine glaubwürdige und strategische Kommunikationsarbeit eingesetzt“, sagt Agenturchefin Iris Krampitz. Sie ergänzt: „Daran haben auch das ständige Auf und Ab in der Solarbranche und die Akzeptanzprobleme von Windkraft- und Erdwärmeprojekten nichts geändert.“

Prominente Referenten, hitzige Diskussionen

In den vergangenen Jahren hat Krampitz viel erlebt: „Zu unseren aufregendsten Projekten zählten sicherlich die Organisation von Pressekonferenzen mit Robert Habeck und dem SolarImpulse-Piloten André Borschberg sowie der Eröffnungsveranstaltung der Windmesse in Husum.“ Ihre weiteren Highlights sind „das Leitbild und das interne Kommunikationskonzept, das ich für seebaWIND Service entwickelt habe, meine Moderation der hitzigen Online-Veranstaltung mit Bürgern und Vertretern unseres Kunden Statkraft wegen eines Windparks im Wald und unsere Social-Media-Kampagnen zur ees Europe und zur Power2Drive.“ 

Expertentisch in Bad Staffelstein

Krampitz´ erste Jubiläumsaktion findet am 28. Februar im Kloster Banz in Bad Staffelstein statt. Hier wird sie bei ihrem Thementisch „Was Journalist:innen wollen“ den Teilnehmern des PV-Symposiums gemeinsam mit den Fachjournalisten Sandra Enkhardt vom pv magazine und Roland Lüders von der de – das elektrohandwerk erklären, welche Themen sich für die Presseansprache eignen und wie man sie optimal aufbereitet. Aktuelle Tipps aus dem Agenturalltag runden den Workshop ab.

https://www.pv-symposium.de/pv-symposium/programm

Vier neue Kapitel für den PR-Leitfaden

Für alle, die weiter ins Detail gehen wollen, bringt die Agentur im April vier neue Kapitel ihres 2012 erschienenen PR-Leitfadens für Neue Energien heraus. Seitdem der Ratgeber, der mittlerweile in 15 Länder verkauft wurde, erschienen ist, hat sich nicht nur in der Energie-, sondern auch in der Kommunikationswelt einiges getan. Die neuen Kapitel widmen sich den Themen KI für die Unternehmenskommunikation, digitale Veranstaltungen, Online-Marketing und Social Media. Wer den PR-Leitfaden bis zum 31.12.2024 bei der Agentur bestellt, bekommt die vier neuen Kapitel als PDF-Dokumente kostenlos.

https://pr-krampitz.de/unsere-ver%C3%B6ffentlichungen

Persönliche Insights als Videos

Ob Insolvenzbier oder Außer-Haus-Termine in ungewohnten Höhen; ob Fototermin mit der Krokusblütenkönigin oder kölsche Brauchtumspflege im „Exil“: Über ihre ganz persönlichen Eindrücke, Erlebnisse und Meilensteine aus der VIP-, Event- und Pressebetreuung wird Iris Krampitz ab heute kontinuierlich Videos und Interviews veröffentlichen. https://youtu.be/IJcufEaQ7iM

Weitere Aktionen – auf der The smarter E in München, online, bundesweit und in Köln – sind geplant und werden kontinuierlich auf der Jubiläums-Landingpage kommuniziert.

https://pr-krampitz.de/20-jahre-laut-fuer-erneuerbare

 

 

Über Krampitz Communications

 

Krampitz Communications wurde 2004 von der Diplom-Chemikerin Iris Krampitz gegründet und konzentriert sich seitdem auf die internationale, technologisch orientierte Kommunikationsarbeit.  Der intelligente Presseverteiler der Agentur umfasst rund 7.000 persönliche Kontakte zu nationalen und internationalen Journalisten, die über erneuerbare Energien und verwandte Technologiethemen berichten. Neben der Medienarbeit zählen Kommunikationsworkshops und Beratung, das Erstellen und Platzieren von Content, Social Media Kampagnen und die Betreuung von Pressekonferenzen und (Online-)Events zu den Schwerpunkten der Agenturarbeit.

Zu den Kunden der Agentur zählen Forschungsinstitute, Hersteller, Veranstalter, Verbände und Dienstleister, die neben den hervorragenden Pressekontakten und den erfolgreichen Events insbesondere die Text- und Beratungskompetenz und die Technologie- und Branchen-Expertise der Agentur schätzen.

Seit der Gründung setzt sich Krampitz Communications auch ehrenamtlich dafür ein, das Image und die Kommunikationsarbeit der Erneuerbare-Energien-Branche zu verbessern.

Veröffentlicht von:

Krampitz Communications

Dillenburgerstr. 85
51105 Köln
Deutschland
Telefon: +4922191249949

Iris Krampitz Ansprechpartner(in): Iris Krampitz
Herausgeber-Profil öffnen


Social Media:

   

Firmenprofil:

Bei uns dreht sich alles um erneuerbare Energien und Technologiethemen. Darauf sind wir seit 1999 spezialisiert. Was uns neben unserem langjährigen Branchen- und Technologie-Know-how besonders auszeichnet, sind unsere kompetente Beratung, unser hochwertiger Content, unsere hervorragenden Kontakte zu Journalisten und Branchenexperten und unsere erfolgreichen Online-Events.

Ob als Fullservice-Agentur oder projektweise: Wir unterstützen Sie effektiv, individuell und kompetent.

Informationen sind erhältlich bei:

team.krampitz@pr-krampitz.de
0221 91249949

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: