Was sind die Hauptanwendungen des bürstenlosen Gleichstrommotors?

Der BLDC-Motor funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie ein bürstenbehafteter Gleichstrommotor.Das Lorentz-Kraftgesetz besagt, dass ein stromdurchflossener Leiter, der in ein Magnetfeld gebracht wird, eine Kraft erfährt. Als Folge der Reaktionskraft erfährt der Magnet eine gleiche und entgegengesetzte Kraft. Beim BLDC-Motor ist der stromführende Leiter stationär und der Permanentmagnet bewegt sich.

 
 
Weniger Wartungsaufwand aufgrund fehlender Bürsten.
Reduzierte Größe mit weit überlegenen thermischen Eigenschaften.
Höherer Geschwindigkeitsbereich und geringere Erzeugung elektrischer Geräusche.
Es gibt keinen mechanischen Kommutator und damit verbundene Probleme.
Hoher Wirkungsgrad und gutes Verhältnis von Ausgangsleistung zu Größe durch die Verwendung eines Permanentmagnetrotors.
Hohe Arbeitsgeschwindigkeit auch unter Last und im unbelasteten Zustand, da keine Bürsten vorhanden sind, die die Geschwindigkeit begrenzen.
Kleinere Motorgeometrie und geringeres Gewicht als sowohl bürstenbehaftete Gleichstrom- als auch Induktions-Wechselstrommotoren.
Lange Lebensdauer, da keine Inspektion und Wartung des Kommutatorsystems erforderlich ist.
Höhere dynamische Reaktion durch geringe Trägheit und tragende Wicklungen im Stator.
Weniger elektromagnetische Störungen.
Geräuscharm durch fehlende Bürsten.
Bürstenloser DC-Getriebemotor
 
Einschränkungen des bürstenlosen Gleichstrommotors:
 
Diese Motoren sind teuer.
Die erforderliche elektronische Steuerung zur Steuerung dieses Motors ist teuer.
Erfordert eine komplexe Antriebsschaltung.
Bedarf an zusätzlichen Sensoren.
Bürstenloser Gleichstrommotor
 
Anwendungen von bürstenlosen Gleichstrommotoren
 
Bürstenlose Gleichstrommotoren (BLDC) werden für eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen wie wechselnde Lasten, konstante Lasten und Positionierungsanwendungen in den Bereichen industrielle Steuerung, Automobil, Luftfahrt, Automatisierungssysteme, Gesundheitsausrüstung usw. eingesetzt.
Computerfestplatten und DVD-/CD-Player.
Elektrofahrzeuge, Hybridfahrzeuge und Elektrofahrräder.
Industrieroboter, CNC-Werkzeugmaschinen und einfache riemengetriebene Systeme.
Waschmaschinen, Kompressoren und Trockner.
Ventilatoren, Pumpen und Gebläse.

Veröffentlicht von:

oyostepperde

Willy-Brandt-Platz 81
38426 Erfurt
Deutschland
Homepage: http://Willy-Brandt-Platz%2081

Avatar Ansprechpartner(in): Tom Jackson
Herausgeber-Profil öffnen

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: