Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

SprachCafe im Ohr startet zweites Jahr

Berlin, 19. März 2024 – Das SprachCafe Polnisch aus Berlin freut sich, das zweite Jahr seines wegweisenden Projekts „SprachCafe im Ohr" anzukündigen, das sich an mehrsprachige Familien, Erzieherinnen, Pädagoginnen und Lehrkräfte richtet.

Das „SprachCafe im Ohr" ist ein dreijähriges Projekt, das kostenlose telefonische Beratungen in 14 Sprachen sowie internationale FamilienCafes bietet. Die Beratungen werden von einem geschulten Team von Beraterinnen angeboten, das aus verschiedenen Ländern stammt und direkt mit Fragen der Mehrsprachigkeit in ihren Communities konfrontiert ist.

Im Jahr 2023 wurden bereits 350 kostenlose telefonische Beratungen in 14 Sprachen durchgeführt. Die genauen Termine der Telefonberatung sowie detaillierte Informationen zum Projekt sind auf der aktualisierten Website des Projekts in 14 Sprachen verfügbar.

Die Sprachen, in denen die Beratungen stattfinden, umfassen unter anderem Arabisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Polnisch, und Russisch. Die Telefonnummer für Beratungen lautet: +49 30 340623470.

Neben den telefonischen Beratungen organisiert das SprachCafe im laufenden Jahr neun Treffen in Form von FamilienCafes, die sonntags stattfinden. Diese Treffen werden von den Beraterinnen geleitet und sind kostenlos. Kinder sind herzlich willkommen.

Das SprachCafe Polnisch in Berlin fungiert als offener Begegnungs- und Lernort für Sprache und Kommunikation, insbesondere für Liebhaber der polnischen Sprache, Kultur und Küche. Hier können sich Menschen in verschiedenen Sprachen austauschen, voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen.

Interessierte sind eingeladen, den Sozial-Media-Kanälen des Projekts zu folgen, um über kommende Veranstaltungen informiert zu bleiben.

Kontaktinformationen:

Team: Agata Koch, Natalia Prüfer, Dr. Lilian Vázquez Sandoval

Kontakt: kontakt@sprachcafe-polnisch.org, n.pruefer@sprachcafe-polnisch.org, l.vazquezsandoval@sprachcafe-polnisch.org

Website: SprachCafe im Ohr | SprachCafe Polnisch

Das Projekt „SprachCafe im Ohr" wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung im Rahmen des Partizipations- und Integrationsprogramms gefördert.

Für weitere Informationen und Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an die oben genannten Kontakte.

Ende

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

SprachCafé Polnisch e.V.

Schulzestr. 1
13187 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 166380251
Homepage: https://sprachcafe-polnisch.org/

Ansprechpartner(in): Natalia Prüfer
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

SprachCafé Polnisch in Berlin ist ein offener Begegnungs- und Lernort für Sprache und Kommunikation, ganz besonders für Fans von Polen, des Landes und der Menschen, polnischer Sprache, Kultur und Küche.

Wir treffen uns, um uns auf Polnisch und Deutsch oder in einer anderen Sprache zu unterhalten, um uns über interessante Themen auszutauschen, voneinander zu lernen, uns gegenseitig zu unterstützen und anzuregen, wie auch immer.

Auf neue Menschen und neue Ideen sind wir immer gespannt! Zwei- und Mehrsprachigkeit sowie Bildung stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir arbeiten generationsübergreifend und interkulturell. Kinder sind hier besonders gern willkommen!

Gastfreundschaft sowie gewaltfreie Kommunikation sind wichtige Bestandteile unseres Alltags.
Gegenseitige Achtung und Wertschätzung ebenso. Wir wünschen, dass es jeder einzelnen Person und unserer ganzen Gemeinschaft gut geht.
Seit 2022 sind wir Unterzeichnende der Charta der Vielfalt.

Informationen sind erhältlich bei:

SprachCafé Polnisch e.V.
Schulzestr. 1
13187 Berlin
+49 30 166380251
https://sprachcafe-polnisch.org/

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: