German Stevie® Award 2024 in Gold für Delinea Privilege Manager

München, 20. März 2024 – Delinea, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Privileged Access Management (PAM) nahtlos erweitern, wurde bei den diesjährigen German Stevie® Awards für seinen Privilege Manager mit dem Gold Stevie in der Kategorie „Business Technology Solution – Identity & Access-Sicherheitslösungen" ausgezeichnet. Mit Delinea Privilege Manager profitieren Unternehmen von einer sofort einsatzbereiten, benutzerfreundlichen und skalierbaren Lösung für die Privilegienverwaltung auf Workstations. Dank der Implementierung eines Least-Privilege-Sicherheitskonzepts und der konsequenten Eliminierung lokaler Administratorrechte auf Workstations reduziert der Privilege Manager die Angriffsfläche von Unternehmen nachhaltig. Gleichzeitig fördern punktuelle Berechtigungserhöhungen sowie die integrierte Anwendungskontrolle die Produktivität der IT-Teams.

Laut Verizon sind 74 Prozent aller Sicherheitsverletzungen auf den Faktor Mensch zurückzuführen, wobei entweder menschliche Fehler, Missbrauch von Berechtigungen, die Verwendung gestohlener Zugangsdaten oder Social Engineering vorliegen. Privilegierte Konten und Anwendungen dienen Bedrohungsakteuren dabei als vertikaler und lateraler Pfad für den Zugriff auf sensible Daten und kritische Systeme. Sie können diese Daten verschlüsseln und Systeme sperren, was weitreichende Betriebsausfälle, Reputationsschäden und finanzielle Verlusten nach sich ziehen kann.

Der Delinea Privilege Manager bietet effektiven Schutz vor unerwünschter Rechteerhöhung. Er entfernt unnötige Berechtigungen, kontrolliert laufend, welche Konten zu welcher lokalen Gruppe gehören und identifiziert sämtliche Anwendungen und Prozesse, die mit privilegierten Konten verknüpft sind. Mit Privilege Manager können so, ohne großen Aufwand, Tausende Rechner verwaltet und aktualisiert werden. Die flexible Architektur ermöglicht zudem die elastische Skalierung von Implementierungen. Darüber hinaus erstellt der Privilege Manager granulare Richtlinien zur Anwendungskontrolle.

„Die Verwaltung von privilegierten Zugriffen für Workstation-Benutzer sollte für IT- und Sicherheitsverantwortliche oberste Priorität haben, da sie ein Hauptvektor für identitätsbasierte Angriffe sind", so Andreas Müller, Vice President Sales DACH von Delinea „Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, stärkere Kontrollen für den privilegierten Zugriff auf Windows- und macOS-Workstations bereitzustellen, die effektiven Schutz bieten und für Administratoren einfach zu bedienen und für Endbenutzer nahtlos sind. Dass unser Privilege Manager nun mit einem Gold Stevie ausgezeichnet wurde, freut uns sehr „

Die German Stevie® Awards sind der vielseitigste und branchenübergreifende Wirtschaftspreis im deutschsprachigen Europa und finden bereits zum zehnten Mal statt. Alle europäischen Länder mit Amtssprache Deutsch wurden eingeladen, Nominierungen einzureichen. Somit durften Organisationen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Belgien Bewerbungen zu ihren seit Juli 2021 erbrachten Leistungen in den über 200 Kategorien einreichen. Der German Stevie in Gold für den Privilege Manager von Delinea wurde von der Jury mit folgenden Begründungen vergeben:

„Eine beeindruckende Lösung, die deutlich dem Markt voraus ist und zudem sehr anwendungsspezifisch designt wurde"

„Gute Arbeit bei der Anpassung an die höchsten Sicherheitsstandards, die in wichtigen Branchenberichten als führend anerkannt wird. Die Ausgewogenheit von Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Skalierbarkeit stellt einen erheblichen Wert dar."

„Gute Sicherheitslösung bei stetig steigender Anzahl an Cyberangriffen."

Maggie Miller, Präsidentin der Stevie® Awards, gratuliert allen Gewinnern der Goldenen, Silbernen und Bronzenen Trophäen zu ihren Erfolgen: „Wir freuen uns, dass wir im Rahmen der German Stevie® Awards auch in diesem Jahr wieder tolle und vor allem innovative Preisträgerinnen und Preisträger auszeichnen dürfen."

Über die Stevie® Awards
Stevie Awards werden im Rahmen von neun Programmen verliehen: die Asia-Pacific Stevie Awards, die German Stevie Awards, The American Business Awards®, The International Business Awards®, die Stevie Awards for Women in Business, die Stevie Awards for Great Employer, die Stevie Awards for Sales & Customer Service, die Middle East & North Africa Stevie Awards und die neuen Stevie® Awards for Technology Excellence. Die Stevie Awards-Wettbewerbe erhalten jedes Jahr mehr als 12.000 Beiträge von Organisationen aus über 70 Nationen. Organisationen jeder Art und Größe, aber auch Einzelpersonen aus der Wirtschaft werden für ihre herausragenden Leistungen am Arbeitsplatz weltweit gewürdigt. Weitere Informationen über die Stevie Awards erhalten Sie unter www.StevieAwards.com.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Delinea Deutschland

Einsteinstraße 174
81677 München
Deutschland
Telefon: +49 89 208048630
Homepage: https://delinea.com/de/

Avatar Ansprechpartner(in): Claudia Specht
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Delinea
Delinea ist ein führender Anbieter von Privileged-Access-Management (PAM)-Lösungen für moderne, hybride Unternehmen. Die Delinea Platform erweitert PAM nahtlos, indem sie eine identitätsübergreifende Autorisierung bereitstellt und den Zugriff auf die kritischsten Hybrid-Cloud-Infrastrukturen sowie die sensibelsten Daten eines Unternehmens kontrolliert. Auf diese Weise werden Risiken reduziert, Compliance gewährleistet und die Sicherheit vereinfacht. Die Kundenbasis von Delinea umfasst Tausende Unternehmen weltweit und reicht von KMUs bis hin zu den weltweit größten Finanzinstituten und Unternehmen der kritischen Infrastruktur.

Informationen sind erhältlich bei:

Weissenbach PR
Landsberger Str. 155
80687 München
089 54 55 82 02
www.weissenbach-pr.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: