Staffelstabübergabe bei Paderborner achelos

Paderborn, 3. April 2024 – Kathrin Asmuth, die Unternehmensgründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der achelos GmbH, gibt die Geschäftsführung an Carola Schwarzenberg ab und wechselt als Senior Advisor in den Beirat. Schwarzenberg kommt aus den eigenen Reihen und komplettiert neben Thomas Freitag und Felix Wolf die Geschäftsführung des Systemhauses für Cybersicherheit und digitales Identitätsmanagement. Die Betriebswirtschaftlerin bringt viel Erfahrung aus verschiedenen Managementpositionen in Unternehmen der Softwarebranche mit. Seit über sieben Jahren hat sie die positive Entwicklung der achelos mitgestaltet und Vertrieb, Business Development sowie Marketing ausgebaut. Zukünftig wird sie zusätzlich den Bereich Personal verantworten.

„Wenn ich die Entwicklung der achelos in den letzten 16 Jahren betrachte, blicke ich auf eine sehr spannende und erfüllende Zeit zurück und freue mich sehr, das Unternehmen zukunftsfähig ausgerichtet zu haben. Durch meine neue Funktion als Senior Advisor im Beirat sowie weiterhin als Gesellschafterin wird ein Platz in der Geschäftsführung frei. Mit Carola Schwarzenberg besetzen wir diese Position mit einem Teammitglied aus den eigenen Reihen. Carola hat die positive Geschäftsentwicklung der achelos in den letzten sieben Jahren maßgeblich mitgestaltet und ihre Kompetenzen unter Beweis gestellt. Ich setze großes Vertrauen in ihre Arbeit, und sie wird dabei bestens durch ihre Geschäftsführungskollegen Thomas Freitag und Felix Wolf unterstützt. Mit diesem Managementteam ist die achelos gut aufgestellt, da mache ich gern ein wenig Platz", freut sich Kathrin Asmuth über die Entwicklung bei achelos und auf ihre neue Beiratsrolle.

„Ich bin sehr dankbar für das Vertrauen in meine Arbeit und freue mich auf meine neue Funktion als Geschäftsführerin dieses erstklassigen achelos-Teams. Cybersecurity ist eines unserer Kernthemen. Durch das EU-Gesetz über Cyber-Resilienz sind alle Hersteller und Anbieter von Produkten mit digitalen Elementen verpflichtet, Konformität mit den Sicherheitsstandards umzusetzen und nachzuweisen. Dazu bilden Public-Key-Infrastrukturen und elektronische Zertifikate die Grundlage zum Schutz dieser intelligent vernetzten IoT-Geräte. Wir haben für alle Unternehmen passende Pakete geschnürt und begleiten sie umfassend bei der Erfüllung der Anforderungen. Ebenso erwarten uns zukünftig spannende Themen bei der Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen", berichtet die neue Geschäftsführerin. „Mit achelos haben Kunden direkten Zugang zu aktuellen Sicherheitstechnologien und der flexiblen Nutzung unseres Expertenwissens, um Vorgaben fristgerecht erfüllen zu können. Wir begleiten unsere Kunden mit einem ganzheitlichen Ansatz – von Beratung über Konzeption, Softwareentwicklung bis hin zu Zertifizierung und sicherem Betrieb. Dazu wollen wir auch unser Team weiter ausbauen und sind laufend auf der Suche nach talentierten Köpfen, die Spaß daran haben, die digitale Welt sicher mitzugestalten", erläutert Schwarzenberg ihre Aufgabe.

Im letzten Jahr hat achelos stringent an einer klaren Positionierung und einem ausgereiften Angebot an Services und Lösungen im Bereich Cybersicherheit und digitales Identitätsmanagement gearbeitet. Dieses Angebot komme im Markt sehr gut an, berichtet die neue Geschäftsführerin, und werde im Hinblick auf das achelos-Expertenwissen stark nachgefragt. „Überzeugen Sie sich selbst, auf unserer neuen Website haben wir unsere Angebote transparent dargestellt", lädt die Managerin zum Besuch der achelos-Internetpräsenz ein. Gemeinsam mit ihren Geschäftsführungskollegen und dem achelos-Expertenteam will sie weiter mit vollem Engagement am nachhaltigen Erfolg des Unternehmens arbeiten.

Carola Schwarzenberg (47) hat in den vergangenen sieben Jahren strategische Partnerschaften für achelos entwickelt sowie Vertrieb, Marketing und Business Development weiter ausgebaut. Die Strategie des Unternehmens steht auf soliden Beinen.
Im Personalbereich begeistert sie sich für die bei achelos eingeführte kollegiale Führung und möchte diese weiter gestalten. Zuvor war sie erfolgreich in verschiedenen Managementfunktionen bei Unternehmen in der Softwarebranche tätig und hat globale Partnernetzwerke sowie Vertriebskanäle aufgebaut. Carola Schwarzenberg lebt mit ihrer Familie in Paderborn und tankt gern beim Wandern in den Bergen auf.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: