Weg mit der Werbung!

Möchten Sie lieber ungestört und ablenkungsfrei die Inhalte auf fair-NEWS erkunden?

Das Ad-Free-Angebot gibt es schon ab 1,99 € für .

Nein, danke. Lieber

PANASONIC STELLT PRIVATES 5G-NETZWERK MIT TESTEINRICHTUNG FÜR KUNDEN BEREIT

München, Deutschland. 8. April 2024 – Panasonic Connect Europe stellt heute in seinem Customer Experience Center (CXC) in München ein neues privates 5G-Netzwerk vor: Es unterstützt Kunden dabei, ununterbrochene Konnektivität, Echtzeitkommunikation und erhöhte Sicherheit für geschäftskritische Anwendungen in vielen Branchen bereitzustellen.

Gemeinsam mit führenden 5G-as-a-Service (5GaaS)-Anbietern kann Panasonic nun dedizierte und vollständig angepasste private 5G-Netzwerke mit extrem niedriger Latenz anbieten. Diese bieten schnellere Reaktionszeiten, verbesserte Datenübertragung und Kommunikation sowie optimierte Netzwerkeffizienz und -zuverlässigkeit.

Panasonic stellt die einfache Installation, Konfiguration und Wartung des privaten 5G-Netzwerks im innovativen Customer Experience Center auf dem Panasonic Campus in München vor. Dort können sich Besucher live von den sicheren und extrem schnellen Upload- und Download-Geschwindigkeiten überzeugen.

Mit zwei im CXC installierten Zellen können Kunden und Partner Handover-Tests mit Anwendungen und Panasonic TOUGHBOOK 5GSA-Geräten mit kontrollierter Geschwindigkeit durchführen. So können sie vor Ort die Vorteile der erhöhten Netzwerkkapazität von 5G erleben. Kunden können zudem das höhere Niveau an Sicherheit und Kontrolle von privaten 5G-Netzwerken erfahren. Diese beinhalten fortschrittliche Verschlüsselungsprotokolle und modifizierte Uplink- und Downlink-Datendurchsätze, die für Anwendungen optimiert sind.

Panasonic besitzt das gesamte Zugangsnetz. Auf diese Weise hat das Unternehmen die Komplexität für bestehende und neue Kunden sowie Geschäftspartner reduziert. Für die Migration zu privaten 5G-Netzen setzt Panasonic modernste Technologien ein. Dies vereinfacht das Zusammenspiel zwischen Hardware, Software und Konnektivität. Interessenten können in den Bereichen Transport und Logistik, Fertigung und Bauwesen die Vorteile der Verbindung einer Vielzahl von Geräten über ein privates Netzwerk entdecken.

Drittanbieter und Softwareentwickler können 5G-Anwendungen und -Geräte auch in einer realen Umgebung testen. Das erlaubt ihnen, ihre Anwendungen auf Wunsch mit Geräten mit Windows-, iOS- oder Android-Betriebssystemen zu optimieren.

Thorsten Lutz, EU Solution Architect bei Panasonic TOUGHBOOK, erklärt: „Viele Unternehmen möchten das Potenzial von 5G für mehr Effizienz und Konnektivität ausschöpfen, haben aber Bedenken oder sind sich nicht sicher, wie sie beginnen sollen. Mit unserer Konnektivitätserfahrung und mehreren Modellen mobiler Geräte von Panasonic, die bereits für 5G optimiert sind, ist es für uns ein logischer nächster Schritt, Kunden und Interessenten in ganz Europa sichere, schnelle, private 5G-Netze anzubieten, wenn herkömmliche Netze oder öffentliches 5G nicht zu ihren Zwecken passen."

Interessierte Unternehmen können jetzt einen Vor-Ort-Workshop buchen und ihren nächsten Schritt zur Konnektivität mit den Experten von Panasonic planen, unter: https://eu.connect.panasonic.com/de/de/cxc-viel-raum-fuer-ihre-ideen

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: