OWL-IT setzt auf Axon Ivy

Die OWL-IT setzt bei der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen auf Axon Ivy. Auf Basis der innovativen Automatisierungsplattform realisieren die kommunalen Behörden künftig sowohl einfache, benutzerfreundliche Workflows als auch komplexe Anwendungen. Mitarbeitende sowie Bürgerinnen und Bürger profitieren von einer schlanken und modernen Administration in den öffentlichen Einrichtungen.

Die Ostwestfalen-Lippe-IT (OWL-IT) ist ein führender IT-Dienstleister in der Region Ostwestfalen-Lippe. Das Unternehmen unterstützt Kommunen und öffentliche Einrichtungen bei der Digitalisierung ihrer Prozesse und bietet maßgeschneiderte IT-Lösungen für eine effiziente Verwaltung. Die OWL-IT etabliert Axon Ivy als strategische Digitalisierungsplattform für kommunale Prozesse in allen Bereichen des öffentlichen Lebens.

Axon Ivy: Automatisierung aller Prozesse
Die von namhaften Branchenanalysten als führend anerkannte Axon Ivy Plattform ist optimal auf die Bedürfnisse öffentlicher Einrichtungen ausgerichtet und erfüllt alle Anforderungen im Hinblick auf die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen – unabhängig von deren Komplexität und Umfang. Dank Low-Code-Unterstützung gestalten Fachabteilungen selbstständig durchgängige und medienbruchfreie Workflows. Dadurch können Beschäftigte in den Kommunen ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen einfach und schnell in digitale Prozesse umwandeln. Die Anwenderinnen und Anwender arbeiten dabei auf einer intuitiven Benutzeroberfläche und werden vom System durch die einzelnen Schritte geführt. Tiefgehendes technologisches Wissen ist nicht erforderlich. Die Plattform ermöglicht zudem die Automatisierung komplexer Anwendungen und Prozesse durch IT-Experten.

Lösung für öffentliche Einrichtungen
„Für öffentliche Einrichtungen braucht es mehr als eine Standardlösung ‚von der Stange‘. Auf Basis der Axon Ivy Plattform setzt die OWL-IT passgenaue Lösungen um und gestaltet eine zeitgemäße Verwaltung, die allen Anforderungen umfassend Rechnung trägt. Denn benutzerfreundliche digitale Bürgerportale unterstützen sowohl Mitarbeitende als auch Bürgerinnen und Bürger dabei, tägliche Verwaltungsaufgaben reibungslos, schnell und zufriedenstellend abzuwickeln", sagt Rolf Gebhard Stephan, CEO von Axon Ivy.
Axon Ivy bietet eine skalierbare und zukunftssichere offene Architektur und integriert sich nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur. Die Überführung zeitintensiver repetitiver Aufgaben in automatisierte Workflows steigert Produktivität und Effizienz, erhöht die Anwenderzufriedenheit und garantiert bestmögliche Dienstleistungen für die Bevölkerung.

Anforderungen aller Kommunen berücksichtigt
Das Projekt zur Beschaffung der Plattform wurde bereits 2023 von der OWL-IT in Zusammenarbeit mit ihren Verbandsmitgliedern initiiert. „Dank der Beteiligung von Kreisen und Kommunen aus dem gesamten Verbandsgebiet konnten wir einen repräsentativen Querschnitt abbilden. Die Mitwirkenden haben sich aktiv eingebracht und konstruktiv über die Anforderungen und Bedingungen für den Einsatz von Low-Code ausgetauscht," erklärt Marco Schwabe, der von Seiten der OWL-IT die öffentliche Ausschreibung begleitete. Die OWL-IT wird nun die technische Basis für die Plattform schaffen und im nächsten Schritt ihre Mitarbeitenden auf dem System schulen. Ziel ist es, dass die ersten Verbandsmitglieder so rasch wie möglich digitale Anwendungen in Axon Ivy umsetzen.

Direkt zur Pressemeldung des Unternehmens: https://www.axonivy.com/de/news/owl-it-setzt-auf-axon-ivy

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Axon Ivy AG

Baarerstr. 12
6300 Zug
Deutschland
Telefon: +49 89 58 999 86 0
Homepage: http://www.axonivy.com

Ansprechpartner(in): Rolf Gebhard
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Axon Ivy

Geschäftsprozesse bilden das Herzstück eines jeden Unternehmens. Dabei stellen reibungslose und automatisierte Abläufe den langfristigen Erfolg sicher. Als Pionier im Bereich digitale Prozessautomatisierung löst Axon Ivy das größte Problem in Unternehmen: ineffiziente Prozesse.

Um dem wachsenden Wettbewerb sowie steigenden Kundenanforderungen zu begegnen und die Optimierung interner Prozesse voranzutreiben, bieten wir die erste Low-Code-Plattform ohne Grenzen. Unsere Kunden entwickeln darauf nutzerfreundliche Anwendungen und digitalisieren und automatisieren auch komplexe Geschäftsabläufe. Zur erfolgreichen Umsetzung der Prozessautomatisierung tragen unsere robuste Technologieplattform, breit gefächerte Kundenlösungen, tiefgehende Branchenkenntnisse und ein weit verzweigtes Partnernetzwerk bei.

Mit Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in Österreich, Deutschland, den USA und Singapur, verfügt Axon Ivy über fast drei Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung von Software-Plattformen und -Lösungen. Wir werden im Gartner Magic Quadrant und in der Forrester Wave für digitale Prozessautomatisierung aufgeführt. Seit 2022 ist Axon Ivy als unabhängige Tochtergesellschaft der Ricoh-Gruppe tätig. Für Unternehmen, die in ihre digitale Transformation investieren, sind wir der ideale Partner und entwickeln gemeinsam mit ihnen zukunftsfähige Lösungen.
https://www.axonivy.com/

Informationen sind erhältlich bei:

Axon Ivy AG
Baarerstr. 12
6300 Zug
+41 795676372
www.axonivy.com

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: