Neue Ladestecker für LiON Box E-Bike Ladestationen

Die ONgineer GmbH gibt die Erweiterung der beliebten LiON Box E-Bike-Ladestationen um neue Ladestecker für die smarten Systeme von Bosch bekannt. Ab sofort können E-Biker auch die smarten Systeme von Bosch mit der universellen LiON Box aufladen oder bereits bestehende Boxen mit neuen „Bosch Smart" Splitterkabeln aufrüsten.

Die LiON Box Max ermöglicht es, bis zu 95% der in der D-A-CH Region verwendeten Akkus ohne zusätzliches Ladegerät oder mitgebrachtes Kabel zu laden. Mit der Einführung von zwei neuen Ladekabeln wird diese Flexibilität nun auch um die neuesten Bosch smart Systeme erweitert. Die Splitter von ONgineer bieten jeweils drei Ladestecker pro Ladepunkt an einer LiON Box und unterstützen die Akkus aller großen Hersteller.

Vorteile der neuen Lösungen:

-Universelle Kompatibilität: Unterstützung für eine Vielzahl von E-Bike-Akkusystemen.
-Benutzerfreundlichkeit: Kein zusätzliches Ladegerät oder Ladekabel erforderlich.
-Zukunftsfähigkeit: Erweiterung bestehender LiON Boxen durch neue Ladekabel für aktuelle und zukünftige Akku-Technologien.
-Nachhaltigkeit: Förderung der E-Mobilität durch einfache und effiziente Ladeoptionen.

Ein neuer LiON Splitter ist einfach zu installieren und ermöglicht eine sofortige Nutzung dank Plug & Play-Design. Dies sichert nicht nur die Aktualität der Ladestationen, sondern verlängert auch die Lebensdauer der Akkus durch optimierte Ladeprozesse.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: