Europas führende Spedition nutzt Fivetran für datengestützte Entscheidungen

München, 25. Juni 2024 – sennder, Europas führende Spedition mit Sitz in Deutschland, setzt auf die Plattform zur Datenintegration von Fivetran. Damit haben alle Mitarbeitenden Zugang zu relevanten Daten und können schnelle, datengestützte Entscheidungen treffen. So trägt Fivetran dazu bei, dass sennder mit Digitalisierung und Automatisierung ein neues Maß an Transparenz, Effizienz und Flexibilität in die Branche bringen kann.

sennder bietet Verladern Zugang zu einer ansonsten verstreuten Flotte von 40.000 Lkw, um ihre Fracht auszuschreiben. Spediteure können Ladungen über die sennder-Technologie suchen und buchen. Die Fahrer nutzen die sennder-App, um die volle Auslastung ihrer Lkw zu gewährleisten und pünktlich am Zielort einzutreffen. Basis für diese Angebote sind datengesteuerte Apps, Modelle für maschinelles Lernen und BI- (Business Intelligence) Dashboards.

Als Daten aus dem ERP-System und Tausenden von Google Sheets in das Snowflake Data Warehouse integriert werden mussten, entschied sich sennder für Fivetran. Mit den sofort einsatzbereiten Konnektoren von Fivetran konnte die Spedition innerhalb weniger Tage die Daten in Snowflake einlesen und zentralisieren. Damit war der Grundstein gelegt, um jedem Mitarbeitenden Zugriff auf relevante Daten und Self-Service BI-Dashboards zu geben und damit zu befähigen, datengestützte Entscheidungen zu treffen. Zudem verfügt sennder über aktuelle, zuverlässige und sichere Daten, um Machine-Learning-Modelle zu trainieren.

„Dank Fivetran muss sich unser kleines Team von Data Engineers nicht mit der Erstellung und Pflege von Datenpipelines beschäftigen, sondern kann sich auf wichtigere Aufgaben konzentrieren, etwa die Entwicklung komplexer und datengesteuerter Produkte, kundenorientierter Analyseplattformen oder Empfehlungssysteme", beschreibt Christian Haas-Frangi, Software Engineering Manager bei sennder. „Mit diesem Set-up ist das Unternehmen auch optimal vorbereitet für weiteres, starkes Wachstum."

„Daten sind schon lange zentraler Erfolgsfaktor in der Logistik. sennder aber macht vor, wie man sie erfolgreich strategisch in den Fokus setzt und maximalen Nutzen daraus zieht. Wir freuen uns, dass das erfolgreiche Logistik-Einhorn hierfür die Fivetran Plattform nutzt. Sie bildet das Fundament für eine effiziente und zuverlässige Datenintegration", erläutert Alexander Zschaler, Regional Vice President DACH und CEE bei Fivetran.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Fivetran

Luise-Ullrich-Straße 20
80636 München
Deutschland
Telefon: +49 89 417761-13
Homepage: https://fivetran.com/de-de/

Ansprechpartner(in): Tobias Knieper
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Fivetran ist der führende Anbieter für automatisierte Datenintegration. Das Unternehmen bietet eine vollautomatisierte, vollständig verwaltete Datenintegrationslösung an, die in wenigen Minuten eingerichtet ist. Durch vorkonfigurierte Konnektoren werden Daten automatisiert in normalisierten, analysebereiten Schemata an das Datawarehouse geliefert.
Mit dem Einsatz von Fivetran wird Zeit gewonnen, die IT Professionals traditionellerweise mit der Einrichtung und Pflege von Data Pipelines verbringen. Durch die Zentralisierung und den Zugriff auf aktuelle und vollständige Daten können Unternehmen spielend einfach datengetriebene Nutzungsszenarien realisieren.
Fivetran wurde 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Oakland mit weiteren Standorten in Denver, Sydney, Bangalore, Dublin, London und München. Weitere Informationen unter Fivetran.com.

Informationen sind erhältlich bei:

Lucy Turpin Communications
Prinzregentenstraße 89
81675 München
fivetran@lucyturpin.com
+49 89 417761-13
https://www.lucyturpin.de/

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: