Die fantastische Geschichte »Alva Schummer – Im Raster der Welten« Einmal Jenseits und zurück …

Der Fantasyroman »Alva Schummer – Im Raster der Welten« ist die Geschichte dieser übersinnlich veranlagten Titelheldin. Er verspricht eine spannende Reise zwischen Realität und geistigen Welten. (Neuauflage Juni 2024)


ÜBERALL IM HANDEL, bei Amazon und Tredition als Hardcover, Paperback und E-Bookhttps://shop.tredition.com/search/QWx2YSBTY2h1bW1lcg==  

TEASER

„Wer ist der Herr über meinen Körper?“, fragt sich die rothaarige Halbwaise Alva: „Wer bin ich?“, und was erwartet uns nach dem Tod? Alva wurde mit dem Tod konfrontiert, als ihre Mutter bei der Geburt starb. Der Tod wurde ihr ständiger Begleiter. Ihre zerbrechliche Gestalt und ihre außergewöhnliche Wahrnehmung unterscheiden sie stark von anderen Kindern. Als Alva bei einem Unfall ins Koma fällt, beginnt ihre Reise in die geistigen Welten. Ihr Körper liegt reglos, während ihr Geist fremde Wesen trifft und die Leser an ihren Erlebnissen und Eindrücken teilhaben lässt, indem sie ein Tagebuch schreibt. Doch bleibt die Frage: Wird sich ein Beweis für die Wahrhaftigkeit ihres Erlebens finden lassen?

HAUPTHANDLUNG

Im Vordergrund des Geschehens steht der Kampf gegen finstere Mächte. Es werden beliebte Motive wie Schwur, Freundschaft, Liebe zur Familie und die romantische Liebe aufgegriffen, der Alva in all ihren Facetten begegnet und bei der ihre Hellsichtigkeit versagt. Geistwesen, eigenartige Tiere und Träume, ein Spiegel, ein mysteriöses Tagebuch, ein Orakel, ein Amulett und ein Paar Ringe, ein Elixier und der Stein der Weisen sind nur einige der Dinge, die dabei eine tragende Rolle spielen.

BESONDERHEITEN

Thora Rademaekers präsentiert mit „Alva Schummer – Im Raster der Welten" einen Fantasyroman mit philosophischem Einschlag. Durch eine bildhafte Sprache und den Wechsel der Erzählperspektiven bleibt die Spannung hoch. Der erste Teil des Buches ist in auktorialer Erzählweise gehalten, unterbrochen von Gedichten der Titelheldin Alva, während der zweite Teil in Tagebuchform aus der Ich-Perspektive erzählt wird. Diese Struktur verleiht der Geschichte Lebendigkeit und macht die Titelheldin nahbar.

Eine weitere Besonderheit des Buches ist der begleitende Soundtrack von Falko Mäbert, der die emotionalen Aspekte der Geschichte musikalisch untermalt. Die CD ist überall im Handel erhältlich.

Thora Renata Rademaekers/ 
Haflingerstraße 40/ 
48480 Spelle/ 
Germany

https://my.tredition.com/newbook/authorportrait/64fc6068-d4c0-4b7a-ac56-a416c830cc49

Veröffentlicht von:

Thora Rademaekers

Haflingerstr. 41
48480 Spelle
Deutschland
Telefon: 0151/17358139
Homepage: https://tredition.de/autoren/thora-rademaekers-34899/

Ansprechpartner(in): Thora Rademaekers
Herausgeber-Profil öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Thora Rademaekers
Frau Thora Rademaekers
Haflingerstr. 41
48480 Spelle

fon ..: 0151/17358139
web ..: https://tredition.de/autoren/thora-rademaekers-34899/
email : t.rademaekers@web.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: