Internes Kontrollsystem von innobis für das Application Management IDW PS 951 zertifiziert

Hamburg, den 02. Juli 2024 – Die innobis AG erfüllt alle Kriterien des internationalen Standards IDW PS 951. Seit 2017 zertifiziert RSM Ebner Stolz jährlich das interne Kontrollsystem (IKS) für das Application Management komplexer Kernbanksysteme von innobis. Alle Kernprozesse laufen korrekt und auf hohem Niveau. Die Kunden von innobis können bei der Auslagerung ihrer betrieblichen Prozesse vollends auf gesicherte Abläufe und ein leistungsstarkes Kontrollsystem vertrauen.

Holger Klindtworth, Partner der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft RSM Ebner Stolz, sagt: „Wir haben bei der innobis AG erneut eine erfolgreiche Prüfung des IKS" durchgeführt und bescheinigen diesem, trotz stetem Wandel und Ausbau, ein hohes Maß an Kontinuität und Qualität."

Arne Schultz, Leiter Development & Integration Services bei der innobis AG, erklärt: „Wir arbeiten kontinuierliche und stets im Austausch mit unseren Kunden an der Verbesserung unseres IKS. So sind alle Weiterentwicklungen genau auf deren Bedürfnisse abgestimmt. Wir freuen uns, dass die erneute Zertifizierung auch in Zeiten steigender Anforderungen die Qualität unserer Dienstleistung bestätigt."

Umfang und Ablauf der Prüfung
Das bei innobis untersuchte IKS umfasst die ITIL-Prozesse Incident-, Problem-, Release-, Change-, Configuration- und Testmanagement im Rahmen der Wartung, Weiterentwicklung und fachlichen Betreuung von Entwicklungs- und Produktivsystemen. Dazu zählen SAP-for-Banking-Module sowie kundenindividuelle Zusatzmodule einschließlich Online-Portale für Endkunden.

Bildmaterial zum Download:
Holger Klindtworth, Partner der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft RSM Ebner Stolz

Arne Schultz, Leiter Development & Integration Services bei der innobis AG

Über RSM Ebner Stolz
Ebner Stolz ist eine der größten unabhängigen mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland und gehört zu den Top Ten der Branche. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange fundierte Erfahrung in Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Dieses breite Spektrum bieten mehr als 2.400 Mitarbeiter in dem für sie typischen multidisziplinären Ansatz in allen wesentlichen deutschen Großstädten und Wirtschaftszentren an. Als Marktführer im Mittelstand betreut das Unternehmen überwiegend mittelständische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aller Branchen und Größenordnungen. www.ebnerstolz.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

innobis AG

Südportal 5
22848 Norderstedt
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 / 55487-0
Homepage: http://www.innobis.de

Ansprechpartner(in): Jörg Petersen
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über die innobis AG
Die innobis AG ist seit fast 30 Jahren IT- und SAP-Dienstleister für Banken und andere Finanzdienstleister. Das Serviceportfolio reicht von der Beratung über die Softwareentwicklung bis hin zum Application Management. innobis verantwortet dabei den gesamten Prozess unter Berücksichtigung aller bankfachlichen, organisatorischen, rechtlichen und regulatorischen Vorgaben. Das Unternehmen beherrscht Branchenlösungen wie ABAKUS oder MARK. Zu den Kunden zählen unter anderem die Bankenkooperation, DSK Hyp AG, DZ HYP, Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg), Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) und Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank). Weitere Informationen unter www.innobis.de.

Informationen sind erhältlich bei:

innobis AG
Südportal 5
22848 Norderstedt
k.vondungen@innobis.de
+49 (0)40 / 55487-425
http://www.innobis.de

Vorherige bzw. nächste Pressemitteilung: