Suchergebisse für: "Smarter

Ergebnisse 1 - 20 von 86 Seite 1 von 5
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

LogiMAT 2020: Mit ORBIS den Schritt zur Smarter Factory im SAP-Umfeld gehen

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 16. Dezember 2019

LogiMAT 2020: Mit ORBIS den Schritt zur Smarter Factory im SAP-Umfeld gehen

Das international tätige Software- und Business-Consulting-Unternehmen ORBIS AG aus Saarbrücken zeigt auf der LogiMAT 2020 (10.–12. März 2020) in Halle 8 am Stand D43, die vollständig in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA integrierte ORBIS „Smarter“ Factory. Diese Smarter Factory besteht aus weitaus mehr als aus automatisierten Prozessen in Produktion und Intralogistik. Sie nutzt die im Rahmen der Digitalisierung entstehenden Daten und Informationen so intelligent, dass der Idealzustand einer selbststeuernden, autonomen Fabrik mit orchestrierten Prozessen und einem effizienten Störmanagement entsteht, die ein Eingreifen nur noch in Ausnahmefällen erfordert. Dass dies nicht nur eine Vision ist, demonstrieren die Experten von ORBIS in…

GWG: Smarter Wohnen in Pulheim

Relevanz: 73%      Veröffentlicht am 24. Juli 2020

GWG: Smarter Wohnen in Pulheim

• Pilotprojekt mit Berliner Smart-Living-Anbieter CASENIO • Sensorik sorgt für Komfort und Sicherheit in 31 Neubauwohnungen

Next Level: Gartenarbeit wird noch smarter

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 17. Januar 2020

Next Level: Gartenarbeit wird noch smarter

Kötz - AL-KO Gardentech treibt seit jeher zukunftsweisende Themen konsequent voran. Nun geht der Smart Garden Spezialist einen Schritt weiter und verkündet die Zusammenarbeit mit dem Online-Anbieter IFTTT, der Webdienste und smarte Geräte via Cloud verbindet. Individuelle Verknüpfungsmöglichkeiten für smarte Gartengeräte Die Verwaltung des eigenen, personalisierten Smart Homes wird dank der Funktionen von IFTTT spielend leicht. Das Konzept hinter dieser Plattform ist die Vernetzung hunderter von Webdiensten und smarten Geräten unter dem Motto "Every thing works better together". Unter der Webadresse <a href="https://ifttt.com/alko_smart_garden">IFTTT.com/alko_smart_garden</a> finden Kunden ab Mitte Januar 2020 den kostenlosen IFTTT-Service "AL-KO Smart Garden", der es ihnen erlaubt, mit…

Die Evolution der Innovation: Bio-Ethanol-Kamine überzeugen mit smarter Technik

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 10. Januar 2020

Die Evolution der Innovation: Bio-Ethanol-Kamine überzeugen mit smarter Technik

"Aus der Faszination am Feuer wird die Liebe zum Detail." Nach diesem Motto ersinnt und entwickelt Spartherm immer wieder beeindruckende Kaminarchitektur. Dabei gehören Innovationen in Design und Technologie zur täglichen Arbeit des deutschen Feuerungsspezialisten. Die neueste Spitze des Fortschritts: Ein ausgeklügeltes Brennersystem, das der Premiumhersteller für seine Produktlinie "ebios-fire" konstruiert hat. Betrieben mit Bio-Ethanol können die exklusiven Kamine fast überall aufgestellt oder installiert werden und machen es auf einfache Weise möglich, ein flammendes Highlight für jede Wohnwelt zu kreieren. Das Besondere an dem Brennstoff: Als erneuerbare Energie, die durch das Vergären pflanzlicher Nebenprodukte entsteht, hat Bio-Ethanol eine neutrale Umweltbilanz. Sein…

Smarter Kaminofen: LED-Anzeige gibt grünes Licht für sauberes Heizen

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 6. Januar 2020

Smarter Kaminofen: LED-Anzeige gibt grünes Licht für sauberes Heizen

"Der Ofen ist aus". Während im Volksmund die Redensart für viele Situationen angewendet wird, ist sie für wenig erfahrene Besitzer eines Kaminofens durchaus wortwörtlich zu verstehen. Denn besonders bei Anfängern erlischt so manches Feuer leider früher, als beabsichtigt. Es braucht ein wenig Zeit, bis Ofenbesitzer ein Gespür dafür haben, wann Holzscheite nachgelegt werden sollten und wie die Verbrennungsluft optimal einzustellen ist. Die elektronische Heizhilfe des ostfriesischen Ofenherstellers LEDA unterstützt dabei, dieses Gefühl zu entwickeln und sorgt dafür, dass der Ofen mit der richtigen Temperatur betrieben wird. So entsteht vom ersten Knistern an eine behagliche Atmosphäre. Ob du gut heizt oder…

Die nächste Evolutionsstufe des Yamaha Disklavier: Die Nachrüsteinheit DKC-900 macht selbstspielende Pianos smarter

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 7. April 2020

Die nächste Evolutionsstufe des Yamaha Disklavier: Die Nachrüsteinheit DKC-900 macht selbstspielende Pianos smarter

Rellingen, 3. April 2020 - Mit der Nachrüsteinheit DKC-900 haucht Yamaha älteren Disklavier Modellen neues Leben ein. Nach der Vor-Ort-Installation durch einen Piano-Techniker stehen auch auf den selbstspielenden Pianos früherer Generationen die aktuellsten Funktionen zur Verfügung. So können etwa exakt nachempfundene Darbietungen namhafter Künstler wiedergegeben werden. Über die ENSPIRE Controller App für iOS und Android kann das Disklavier mit Smartphone oder Tablet verbunden werden, um beispielsweise ganz einfach Aufnahmen zu erstellen. Aktuelle Funktionen für ältere Modelle Mit dem Disklavier hat Yamaha das Beste aus zwei Welten zusammengebracht: Den einzigartigen Klang eines akustischen Pianos und die vielseitigen Möglichkeiten moderner Technik. So…

VisorTech Smarter Multi-Gasmelder mit WLAN & App

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 4. Februar 2020

VisorTech Smarter Multi-Gasmelder mit WLAN & App

- Erkennt alle haushaltsüblichen Gase - Alarmiert bei Gefahr durch Gas mit lauten 85 dB - Warnt bereits bei niedriger Gas-Konzentration - Kostenlose App für weltweite Information bei Alarm - In der Steckdose sofort einsatzbereit - Automatische Szenarien-Funktionen programmierbar Der Melder für alle haushaltsüblichen Gase: Einfach das kompakte <a href="https://www.pearl.de/kw-1-gaswarner.shtml?_scc_=1">Gerät</a> von <a href="https://www.pearl.de/ar-2-81.shtml">VisorTech</a> in eine Steckdose stecken. Am besten natürlich in die Nähe der Gastherme oder Erdgas-Heizung. Schon warnt es vor austretendem Gas sowie vor geruchlosem Kohlenmonoxid. Wird das Fahrzeug mit Autogas betankt, ist der Melder auch ideal für die Garage! Alarmiert bei Gefahr mit lauten 85 dB: Übersteigt die…

Amazfit GTS – smarter Style am Handgelenk

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 19. November 2019

Amazfit GTS - smarter Style am Handgelenk

Wenn Technik und Design eine funktionale Einheit bilden, entstehen daraus smarte Gadgets. Wie zum Beispiel die neuen Wearables von Huami. Ausgestattet mit vielen interessanten Features und in sechs stylischen Farben erhältlich, vereinen die Amazfit GTS vor allem eines - modisches Statement und technische Cleverness. Die Amazfit GTS versorgt den Nutzer stets mit den wichtigsten Informationen: Ob Benachrichtigung, "Find my phone Funktion", Wettervorhersage oder handliche Musiksteuerung, die Smartwatch stellt sicher, dass sich der Träger stets up-to-date und agil durch den Tag bewegt. Mit dem hochauflösenden Display hat er auch bei schwierigen Lichtbedingungen alles scharf im Blick. Huami setzt auf ein 1,65…

Noch smarter mit Flexport: Horizn Studios managt weltweiten Warenversand mit digitaler Spedition

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 17. Dezember 2019

Noch smarter mit Flexport: Horizn Studios managt weltweiten Warenversand mit digitaler Spedition

Der moderne Logistiker Flexport richtet digitale Lieferkette für Berliner Travel- und Lifestyle-Brand einHamburg, 17. Dezember 2019 – Horizn Studios, Europas führende Gepäckmarke für Reisende der nächsten Generation hat seinen Warenversand mit Flexport, dem digitalen Spediteur und Zollagenten, auf neue Beine gestellt und durchgängig digitalisiert. Durch die Zusammenarbeit mit Flexport erhält Horizn Studios eine durchgängige End-To-End-Transparenz für seine Lieferkette und kann alle Sendungsdaten seines Warenversands in Echtzeit verfolgen. Ein weiterer Vorteil der Flexport-Plattform: Sie ermöglicht Horizn Studios die nahtlose Einbindung aller an der Lieferkette beteiligten Akteure sowie die direkte Vernetzung mit dem Horizn Studios Webshop, so dass Endkunden verlässliche Liefertermine angezeigt…

Taiwans führend bei Industrie 4.0 und smarter Fertigung

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 2. April 2020

Taiwans führend bei Industrie 4.0 und smarter Fertigung

Taipei, 02.04.2020 Industry 4.0, smarte Fertigung, das Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Mensch-Maschine-Kollaboration: Die Industrie erlebt den größten Umbruch seit Einführung der Dampfmaschine. Damit steigen auch die Anforderungen an die Hersteller von Maschinen: Sie müssen die mechanische Bearbeitung von Werkstücken ebenso beherrschen wie die Sensorik und die Informationstechnologie, etwa die Datenanalyse und Künstliche Intelligenz. Die Maschinenindustrie in Taiwan ist dafür bestens gerüstet. Die Unternehmen in dem asiatischen Land entwickeln sich von traditionellen Maschinenherstellern zu Lösungsanbietern und spielen eine führende Rolle in der globalen Entwicklung von Industrie 4.0. Ein Beispiel von vielen ist die intelligente Doppelkurbelpresse von Chin Fong Machine Industrial…

Kaminfeuer: Mit smarter Technik komfortabel das Klima schonen

Relevanz: 69%      Veröffentlicht am 4. März 2020

Kaminfeuer: Mit smarter Technik komfortabel das Klima schonen

Ein beeindruckendes Flammenspiel in Kombination mit einer schadstoffarmen Verbrennung im Sinne der Umwelt und einem niedrigen Brennstoffverbrauch - das sind die Anforderungen an eine moderne Holzfeuerung. Neben der Verbrennungstechnik ist hier Fingerspitzengefühl gefragt, denn in jeder Phase des Feuers ist das optimale Zusammenspiel von Luftzufuhr, Brennstoffmenge und Feuerraumtemperatur entscheidend. Doch werfen wir einen Blick über die Schulter der Kaminbetreiber, so sehen wir oft dieselben Fehler: Die Verbrennungsluft wird dem Verlauf des Abbrandes nicht entsprechend angepasst und das Brennholz oft zu spät auf die Restglut gelegt. Doch es gibt smarte Technik, die hier bestens unterstützt und Komfort neu definiert. Genial geregelt:…

MariaDB definiert mit Platform X4 den Cloud-native-Standard

Relevanz: 18%      Veröffentlicht am 14. Januar 2020

MariaDB definiert mit Platform X4 den Cloud-native-Standard

REDWOOD CITY, Kalifornien / HELSINKI - 14. Januar 2020 - <a href="https://mariadb.com/">MariaDB® Corporation</a> gab heute die sofortige Verfügbarkeit von MariaDB Platform X4 bekannt. Die neue Version der Open-Source-Datenbank folgt einem umfassenden Cloud-native-Ansatz: Sie erleichtert Entwicklern das Bereitstellen moderner Applikationen unter Verwendung smarter Transaktionen sowie Datenspeicherung nach dem Cloud-native-Modell. Moderne Anwendungen benötigen Unmengen aufbereiteter Daten, um analytische Abfragen zu bewältigen oder Modelle für maschinelles Lernen zu generieren. Diese datengestützten Zusatzinformationen machen simple Transaktionen smart. MariaDB Platform X4 arbeitet mit einem neuen Typ intelligenter Engines und deutlich vereinfachtem Design. Intelligente Transaktionen werden so für jedermann verfügbar - auch für die Millionen von…

Fernwartung statt Reisen: dynabook bietet Unternehmen mit der Remote Assist-Lösung dynaEdge ortsunabhängigen Support

Relevanz: 13%      Veröffentlicht am 24. März 2020

Fernwartung statt Reisen: dynabook bietet Unternehmen mit der Remote Assist-Lösung dynaEdge ortsunabhängigen Support

In aktuellen Zeiten sind neue Arbeitsweisen gefragt Remote Kundenbetreuung im Fokus  Windows 10 Basis für die schnelle Integration in bestehende IT-Infrastrukturen Neuss, 24. März 2020 – Gerade in der schwierigen aktuellen Situation überlegen sich viele Unternehmen, wie sie ihre gewohnten Prozesse sicherstellen, handlungsfähig bleiben und Kunden betreuen können – auch ohne Reisen oder persönliche Hilfestellungen. Vor allem Tätigkeiten, für die das Thema Mobilität bisher kaum Relevanz hatte, weil es die Rahmenbedingungen nicht erlaubten, suchen nach Alternativen. Dazu gehören beispielsweise die Wartung von Industrieanlagen oder auch der technische Support von Maschinen in Werkhallen, die weit voneinander entfernt sind. Mit Hilfe intelligenter Remote…

Glamox bietet Lichtmanagementsysteme im Starterkit

Relevanz: 9%      Veröffentlicht am 14. Juli 2020

Glamox bietet Lichtmanagementsysteme im Starterkit

Kompakte Pakete von Premium-Leuchten und smarter Technik ermöglichen flexible Lichtmanagementsysteme für viele Anwendungsbereiche   Hildesheim, 13. Juli 2020 – Zu jeder modernen und effizienten Beleuchtungsanlage gehört heute eine abgestimmte Lichtsteuerung. Smarte Lichtmanagementsysteme erhöhen nicht nur die Effizienz, verringern den Energieverbrauch und erleichtern die Wartung, – sie können auch erheblich zum Wohlbefinden sowie einer verbesserten Leistungsfähigkeit der Anwender beitragen. Um Auswahl, Installation und Nutzung so einfach und zugänglich wie möglich zu machen, bietet Glamox ab sofort kompakte Starterkits in unterschiedlichen Abstufungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Die Kombination von Premium-Leuchten mit smarter Lichtsteuerung und entsprechend vorkonfektionierten Installationssets bietet flexible und individuell anpassbare Beleuchtungslösungen…

„Digitale Medienkompetenz” im Realitätscheck: Vom Surfen, Skimmen und Swipen hin zu verantwortungsbewusstem Umgang mit digitalen Inhalten

Relevanz: 4%      Veröffentlicht am 29. November 2019

„Digitale Medienkompetenz” im Realitätscheck: Vom Surfen, Skimmen und Swipen hin zu verantwortungsbewusstem Umgang mit digitalen Inhalten

Wie der Einsatz von Plagiatserkennungs-Software Schüler auf deren weiteren Lebensweg vorbereitetKöln, im November 2019 – PlagScan, Entwickler der gleichnamigen Softwarelösung zur Wahrung der akademischen Integrität, freut sich über die wachsende Einbindung der Plagiatserkennungs-Software in den deutschen Schulbetrieb. Vor allem Mittel- und Oberstufen weiterführender und berufsbildender Schulen setzen vermehrt auf den Einsatz der Software zur frühzeitigen Prävention von „Copy-Paste”-Fällen in Hausarbeiten, Referaten und Prüfungen. Die im DigitalPakt der Bundesregierung angestrebte „Digitale Medienkompetenz” sieht das Kölner Unternehmen somit auf einem guten Weg.Die Digitalisierung und mit ihr das Internet sind bereits seit längerer Zeit in der Lebenswelt der heutigen Schüler angekommen. Als Digital…

Devoteam Gruppe plant eine Vervierfachung des Geschäftes mit ServiceNow-Technologien

Relevanz: 4%      Veröffentlicht am 21. Oktober 2019

Devoteam Gruppe plant eine Vervierfachung des Geschäftes mit ServiceNow-Technologien

- Devoteam Gruppe gründet neue Service Sparte "Digital Process & Platform" und plant eine Umsatzvervierfachung mit ServiceNow-Technologien bis zum Jahr 2024 - Regis Tatala wurde zum Executive Vice President und zum internationalen Leiter der neuen Service-Sparte ernannt - Devoteam nimmt am 30. Oktober 2019 an der ServiceNow-Veranstaltung "Now At Work" im Congress Center Messe Frankfurt teil WEITERSTADT - Montag, 21. Oktober 2019: Devoteam, digitaler Pure Player und führendes Unternehmen in EMEA bei allen Fragen zur Digitalen Transformation, gab heute die Einführung einer neuen Service-Sparte - "Digital Process & Platform" - bekannt und plant in den nächsten vier Jahren über die…