Suchergebisse für: FDP

Ergebnisse 1 - 10 von 12 Seite 1 von 2
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Hanf: Ökologischer Baustoff fürs Wohlfühlklima

     Veröffentlicht am 16. Januar 2020

Für Hanf als Baustoff plädiert Jens Geibel

MÜNCHEN - Der grüne Rohstoff ist als Baumaterial immer mehr im Kommen: "Hanf sorgt mit seinen wärmenden, kühlenden und Feuchtigkeit bindenden Eigenschaften dafür, dass sich der menschliche Organismus in einem sehr ausgeglichenen Umfeld wohlfühlt", betonte Jens Geibel (49), Mitbegründer und Betreiber eines Planungs- und Beratungsbüros für ökologisches und nachhaltiges Bauen im nordrhein-westfälischen Leichlingen, bei einem Expertengespräch des Cannabis Verbandes Bayern (CVB) in München. Der Experte plädierte für den gesteigerten Einsatz von Hanf zum Errichten und Sanieren von Gebäuden. In Verbindung mit Lehm, Kalk oder/und auch Holz verändert Hanf laut Geibel die klimatischen Strukturen für Heizung und Kühlung. Parallel zum persönlichen…

T-Shirt Aktion “Ready to Shine” zugunsten des Duschmobils Berlin

     Veröffentlicht am 19. Dezember 2019

'Ready to Shine' Privatinitiative von Berliner Businessfrauen für Duschmobil für obdachlose Frauen (Bildquelle: Ready to Shine)

Berliner Businessfrauen haben ihre Kräfte gebündelt und eine großartige Charity-Aktion auf die Beine gestellt. "Ready to Shine" ist eine T-Shirt-Aktion zugunsten des Duschmobils für obdachlose Frauen in Berlin. Insgesamt 5.000 Euro will man damit an Spendengeldern sammeln. Die Aktion wurde am 12.12.2019 vor dem Abgeordnetenhaus in Berlin vorgestellt. "Uns ist es eine Herzensangelegenheit obdachlose Frauen in Berlin zu unterstützen. Deshalb gibt es dieses T-Shirt "Ready to Shine". Das Shirt bekommt man als Dankeschön gegen eine Spende an das Duschmobil. Wir möchten so den Frauen durch eine heiße Dusche die Möglichkeit geben wieder zum Leuchten zu kommen", so Moderatorin Susan Bäthge.…

Startschuss für bayerisches Volksbegehren “Ja zum Hanf als Rohstoff”

     Veröffentlicht am 12. Dezember 2019

"Ja zum Hanf als Rohstoff": Wenzel Cerveny stellte das Formular zum neuen Volksbegehren vor (Bildquelle: Foto: Josef König für CVB)

MÜNCHEN - Mehr Klarheit: Der Cannabis Verband Bayern (CVB) hat am 11. Dezember 2019 sein Volksbegehren "Ja zum Hanf als Rohstoff" gestartet. "Hanf ist in der deutschen Rechtsordnung immer noch als Betäubungsmittel klassifiziert, die ganze Hanf-Branche braucht Klarheit", forderte Wenzel Cerveny, Vorsitzender des Cannabis Verbandes Bayern am Mittwoch vor Journalisten Presseclub München. Mit Unterstützung der FDP Bayern und der Jungen Liberalen Bayern will der CVB bis März 2020 mehr als 25.000 Unterschriften im Freistaat sammeln. Unbestimmte Begriffe und missverständliche Formulierungen im deutschen Betäubungsmittelgesetz (BtmG) führen Cerveny zufolge dazu, dass es zu einer uneinheitlichen und aus Bürgersicht oft willkürlichen Rechtsprechung kommt.…

Boris Johnson for Bundeskanzler?

     Veröffentlicht am 11. Dezember 2019

durch-die-markenbrille: Emotionale Erklärungsansätze für Politik

Düsseldorf, 11.12.2019. It"s all about emotions: Mit dem neuen Marken Media Monitor (MMM) untersucht der Blog durch-die-markenbrille.de (ddmb) zusammen mit dem Medienanalysten pressrelations die Wirkung von Marken - zum ersten Mal digital und in Echtzeit. Dabei geht es nicht um Inhalte, sondern um die Emotionen, die einzelne Aussagen von (oder zu) Marken wecken. Im Vorfeld der Unterhauswahlen in Großbritannien geht es um eine besondere Marke: Den britischen Premierminister Boris Johnson. Als Quelle dienen 52 sorgsam ausgesuchte Mainstream- und "alternative" Online-Medien aus dem deutschsprachigen Raum. Das Spektrum reicht von "B" wie Bildzeitung über "C" wie Cicero bis "Z", wie Zeit. Das…

Vision1 Eyewear: Eyecatcher aus Österreich bei Charity-Rock-Event “HIGHWAY TO HELP”

     Veröffentlicht am 28. November 2019

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:"" mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;} „Highway to Help“: Auf einem privaten Rock-Konzert mit deutschen Top-Stars sammelte REA GARVEY über 400.000 Euro für seine Stiftung SAVING AN ANGEL Der Eyecatcher des Abends: die rockigen „Highway to Help Brillen“ aus Österreich von Vision1 Eyewear, der innovativen Firma vom österreichischen Ex Fußballstar Raphael Reifeltshammer Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle" mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99;…

Die Grundrente kommt: Wer profitiert und wer nicht?

     Veröffentlicht am 25. November 2019

Ronny Wagner

Fast wäre die Große Koalition aus CDU/CSU und SPD daran zerbrochen, doch nun scheint sicher, die Grundrente kommt. Die Große Koalition hat monatelang um die Einzelheiten zur Grundrente gerungen und sich nun auf einen Kompromiss geeinigt. Man habe nach langen Verhandlungen einen dicken Knoten durchgeschlagen und eine auch für die Union vertretbare Lösung gefunden. Das sagte die angeschlagene CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer in Berlin kurz nach der Einigung des Koalitionsausschusses auf Regeln für eine Grundrente. Alle Parteien im Bundestag wollten die Grundrente, doch zum ausgehandelten Kompromiss hagelt es Kritik nicht nur von den Oppositionsparteien AfD, Linkspartei und FDP, nein auch aus…

Wissenschaftsminister Björn Thümler besucht DSMZ in Braunschweig

     Veröffentlicht am 15. November 2019

Sven-David Müller und Dr. Manuela Schüngel heißen Minister Björn Thümler willkommen

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums besuchte der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler am 14. November 2019 das Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen auf dem Science Campus Braunschweig-Süd. Die DSMZ ist eine der größten Sammlungen von Mikroorganismen und Zellkulturen weltweit und zudem ist sie die vielfältigste Bioressourcensammlung überhaupt. Die DSMZ wurde 1969 in Göttingen gegründet und hat ihren Sitz seit 1987 auf dem Science Campus Braunschweig-Süd. Gesellschafter des Instituts ist das Land Niedersachsen. Der Bund und die Bundesländer unterstützen die DSMZ finanziell. Die DSMZ ist eine als gemeinnützig anerkannte Forschungsinfrastruktur, die Wissenschaftlern weltweit Bioressourcen zur Verfügung…

Tierschutz hier! Stärker als SPD und FDP

     Veröffentlicht am 29. Oktober 2019

tierschutz hier 011

U 18 Wahlen in Thüringen – 7,95% für den Tierschutz:   Vom 18.-25.Oktober 2019 gaben 2310 junge Menschen aus Thüringen unter 18 Jahren ihre Stimme bei der U18-Landtagswahl ab. Dafür öffneten 37 Wahllokale in ganz Thüringen ihre Türen.   Für die Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL –TIERSCHUTZ hier! votierten 7.95 % der Wähler. TIERSCHUTZ hier! lies damit etablierte Groß- und Kleinparteien wie die SPD, FDP oder auch DIE PARTEI und die ÖDP deutlich hinter sich.   In Thüringen leben rund 300.000 junge Menschen unter 18 Jahren, wobei über die Zusammensetzung der Wähler keine Aussagen getroffen werden können, da…