Suchergebisse für: Gifa

Ergebnisse 1 - 4 von 4 Seite 1 von 1
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Dosiertechnologie neu designed

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 12. Juni 2015

Weltpremiere auf der GIFA 2015 in Düsseldorf: StrikoWestofen enthüllt eine neue Dosierofen-Baureihe Noch unter Verschluss: Mit einer völlig neu ...

FSGG meistert derzeit logistische Herausforderungen im In- und Ausland – Kreatives Messecatering auf internationalem Niveau

Relevanz: 50%      Veröffentlicht am 23. Juni 2019

fsgg_international1000

(hob) Derzeit befindet sich das Team der Frank Schwarz Gastro Group im Dauereinsatz. Während die einen auf der größten internationalen Fachmesse für Textilmaschinen in Barcelona für die Verpflegung von täglich rund tausend Messegästen an vier Ausstellerständen verantwortlich sind, bereiten sich die anderen auf die Fachmessen METEC und GIFA vor, die zeitgleich in Düsseldorf veranstaltet werden. Eine logistische Meisterleistung des Duisburger Cateringunternehmens.Ob in Deutschland, dem europäischen Ausland oder in Übersee – ein gelungener Messeauftritt ist die Visitenkarte eines jeden Unternehmens. Dabei ist den Verantwortlichen die kulinarische Betreuung ihrer Kunden genauso wichtig, wie die optimale Präsentation ihrer Waren oder Dienstleistungen. „Die Bewirtung…

Föhls Heißkanaltechnologie für Zinkdruckguss

Relevanz: 25%      Veröffentlicht am 21. Juni 2019

Föhl Heißkanaltechnologie - Motorabdeckung für Ventilator

Rudersberg - Föhl, der baden-württembergische Spezialist für Zinkdruckguss und Kunststoffspritzguss, präsentiert eine neue Heißkanaltechnologie für Zinkdruckgussteile, die wahlweise ohne oder mit stark reduziertem Angusssystem auskommt. Ein entscheidender Vorteil ist die höhere Qualität der Bauteile durch weniger Lufteinschlüsse bei einer hohen Dichte von > 650 g/cm3. Das Verfahren bietet zudem eine filigranere Formgebung der Zinkdruckprodukte. So werden neue Geometrien mit Wandungen von lediglich 0,3 mm und einem Teilegewicht von unter 2 Gramm gießbar, die zuvor mit konventionellen Anlagen nicht in Zink umsetzbar waren. Darüber hinaus können auf derselben Maschinengröße wegen der reduzierten Angüsse bis zu doppelt so viele Teile pro Schuss…