Suchergebisse für: Klima Kontor

Ergebnisse 1 - 20 von 320 Seite 1 von 16
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Fonds Finanz: Hansekuranz Kontor ist neuer Produktpartner

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 25. Februar 2020

Fonds Finanz: Hansekuranz Kontor ist neuer Produktpartner

München, 25.02.2020 – Deutschlands größter Maklerpool Fonds Finanz arbeitet ab sofort mit Hansekuranz Kontor zusammen und erweitert damit sein Produktportfolio in der Sparte Sach. Makler erhalten dadurch Zugang zu den führenden Versicherungslösungen für Spezialrisiken der Münsteraner Gesellschaft. Das Hansekuranz Kontor hat es sich zur Aufgabe gemacht, Versicherungslösungen für Spezialrisiken, wie Entführung und Erpressung, Piraterie, Krisensituationen und weitere Risiken rund um diese Themenfelder zu entwickeln. Die Gesellschaft ist führend auf diesem Gebiet und agiert weltweit. „Mit Hansekuranz Kontor konnten wir einen neuen, starken Produktpartner gewinnen, mit dem wir unser Portfolio in der Sparte Sach weiter ausbauen“, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter…

Initiative Cloud Services Made in Germany: Kontor Consulting, mioso und StormForger neu dabei

Relevanz: 95%      Veröffentlicht am 17. Juni 2020

Initiative Cloud Services Made in Germany: Kontor Consulting, mioso und StormForger neu dabei

Mit Kontor Consulting, mioso IT Solutions und StormForger beteiligen sich drei weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen. Kontor Business IT & Web - Ihr IT-Dienstleister Wer oder was steckt eigentlich hinter Kontor - Business IT & Web? Der Fokus des Unternehmens aus Lübeck liegt auf zwei Hauptbereichen: Business…

Jury nominiert 22 Projekte für Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt 🏆

Relevanz: 51%      Veröffentlicht am 9. Januar 2020

Jury nominiert 22 Projekte für Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt  🏆

Zum siebten Mal verleihen der Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) den begehrten Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) mit einem Preisgeld von insgesamt 175.000 Euro. 132 Unternehmen, acht Forschungseinrichtungen und eine Behörde haben sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen um die Preise beworben. 22 von ihnen sind jetzt für den IKU nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 26. März 2020 in Berlin statt.

Mit dem Klima-Bonus von Gasnetz Hamburg von Öl- auf Gasheizung: Umweltsenator Kerstan gratuliert tausendster Umstellerin

Relevanz: 48%      Veröffentlicht am 14. Februar 2020

Mit dem Klima-Bonus von Gasnetz Hamburg von Öl- auf Gasheizung: Umweltsenator Kerstan gratuliert tausendster Umstellerin

• Feierstunde in neuem Kundenberatungsraum von Gasnetz Hamburg  • Erfolgreiche Förderung in diesem Jahr noch attraktiver  • 1.000 Haushalte haben CO2-Ausstoß um ein Viertel gesenkt Hamburg. Erfolgreiche Zwischenbilanz beim Klimaschutzprogramm: Umweltsenator Jens Kerstan hat bei Gasnetz Hamburg der tausendsten Hamburger Klima-Bonus-Nutzerin gratuliert. Familie Bade hat die Heizung ihres Wohnhauses in Lurup auf Gas umgestellt und schont so das Klima.  Der CO2-Ausstoß sinkt allein durch Erdgas statt Öl nach Berechnungen des Umweltbundesamts um rund ein Viertel. Die Stickstoffoxide gehen um 62 Prozent zurück, die Feinstaubemissionen sogar um 93 Prozent.  „Familie Bade steht hier stellvertretend für den Erfolg, den wir mit dem…

Wissenschaftler warnen: Holzpellets sind eine Bedrohung für das Klima

Relevanz: 47%      Veröffentlicht am 12. Dezember 2019

Wissenschaftler warnen: Holzpellets sind eine Bedrohung für das Klima

Die Verbrennung von Holzbiomasse zur Strom- und Wärmeerzeugung wird in Europa als eine wichtige Lösung zur Erreichung der Klimaziele propagiert. Aber vor allem Holzpellets setzen pro Kilowattstunde mehr CO2 frei als Kohle, wie eine Reihe von Berichten des Wissenschaftsbeirats der Europäischen Akademien (EASAC) zeigt. "Holzpellets sind kein Wundermittel, um Strom und Wärme zu liefern, ohne zum Klimawandel beizutragen. Auch wenn die EU und die nationale Politik Anreize für deren Einsatz in großem Maßstab schaffen", sagt Prof. Lars Walloe, Vorsitzender des Umweltprogramms der EASAC. "Hört auf die Wissenschaft" lautet der Kampfruf der Fridays-for-Future Bewegung. Und während die Klimakonferenz in Madrid dem…

Kleider machen Klima

Relevanz: 47%      Veröffentlicht am 23. April 2020

Kleider machen Klima

Berlin, 23. April 2020. Kleidung gehört zu unseren wichtigsten Gebrauchsgütern. Für viele Verbraucher ist sie ein Lifestyle-Produkt, mit dem sie Zugehörigkeit, Individualität und Ästhetik ausdrücken. Was Kleidung zunehmend zum Klima-Problem macht, ist das hohe Ausmaß unseres Konsums. Vor allem billig produzierte Mode schädigt Klima und Umwelt. "Verbraucher in Deutschland besitzen heute viermal so viel Kleidung wie vor 40 Jahren", so Miriam Bätzing von der VERBRAUCHER INITIATIVE. Billig produzierte Massenware macht das möglich - und bezahlbar. So verbraucherfreundlich das erscheint, so gravierend sind die Auswirkungen auf Klima, Mensch und Umwelt. In vielen Herstellungsländern werden Umweltauflagen zugunsten niedriger Produktionskosten nicht erfüllt, Löhne…

Freude über Budgetaufstockung im Bereich Umwelt und Klima bei Sun Contracting

Relevanz: 47%      Veröffentlicht am 5. Juni 2020

Freude über Budgetaufstockung im Bereich Umwelt und Klima bei Sun Contracting

Wien. Die Rufe nach einem grünen Wiederaufbau nach der Coronakrise sind bereits seit einigen Wochen laut. Nun befasste sich auf offiziell der Budgetausschuss mit dem Bundesvoranschlag für das Umwelt- und Klimabudget für 2020. Die Erhöhung des Budgets gerade trotz der schwierigen Zeit ist ein wichtiger Schritt und die richtige Antwort darauf, was die Bevölkerung aus der Coronakrise lernen soll – denn wirtschaftliche und ökologische Herausforderungen gehören zusammen, heute mehr denn je.   Insgesamt werden im neuen Klima- und Umweltbudget 158 Millionen Euro mehr als im Vorjahr zur Verfügung stehen. Besonders interessant für Sun Contracting ist der Bereich Photovoltaik: Die Budgetierung…

Mit nachhaltigem Palmöl das Klima schützen

Relevanz: 45%      Veröffentlicht am 13. März 2020

Mit nachhaltigem Palmöl das Klima schützen

  +++  FONAP-Pressemitteilung +++   Mit nachhaltigem Palmöl das Klima schützen FONAP unterstützt Ziele des Weltverbrauchertags   Bonn, 13.03.2020 – Der diesjährige Weltverbrauchertag am 15.03.2020 steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Dazu leistet das Forum Nachhaltiges Palmöl e.V.  (FONAP) seit über fünf Jahren branchenübergreifend einen wichtigen Beitrag. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der CO2-Reduktion. „Nachhaltig erzeugtes Palmöl ist Teil der Lösung für den Klimaschutz. Die neueste Studie der renommierten 2.0 LCA Consulting aus Kopenhagen besagt, dass nachhaltig angebautes Palmöl 35 % weniger CO2-Emission verursacht als konventionell angebautes Palmöl. Das FONAP treibt seit Jahren die Agenda für ökologisch und sozial…

MABEWO AG: Klima und Krise – Hoffnung für eine bessere Welt

Relevanz: 45%      Veröffentlicht am 20. Mai 2020

MABEWO AG: Klima und Krise - Hoffnung für eine bessere Welt

Gletscher verschwinden oder werden kleiner, wie der Gletscher im Kenai Fjords im Nationalpark in Alaska. Böden, die seit tausenden von Jahren fest zugefroren waren tauen auf und geben ihre Schätze frei. Das Klima ist im Wandel, der Treibhauseffekt wird von den Erdbewohnern gestaltet, die Lufthülle des Planeten erwärmt sich durch produzierte Abgase. Welchen Beitrag zur Vermeidung können wir leisten? Treibhausgase entstehen durch Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Erdöl, Erdgas und Kohle, um Strom zu erzeugen. Werden Wälder abgeholzt oder verbrannt entsteht Treibhausgas. Mobilität mit Kraftfahr- oder Flugzeugen fördert Treibhausgase. Die Haltung von Nutztieren ist ein Produzent von Treibhausgasen. Also was…

Saufen für's Klima

Relevanz: 45%      Veröffentlicht am 3. Dezember 2019

Saufen für's Klima

Ab sofort kann die Black-Friday-Bewegung anschließend an politisch korrekte Demonstrationen gleich noch klimafreundlich das Partywochenende einleiten. In dem neuen Produkt einer US-Firma trifft Kater auf Klimaschutz. Ein <a href="http://www.aircompany.com/">Start-Up namens Air Co.</a> nutzt seine hochmoderne, nachhaltige Brennerei in Brooklyn um ihr ganz Spezielles Tröpfchen zu vermarkten. Das Besondere: Sie produzieren keinen typischen Wodka. Anstatt Fermentation zu verwenden, wandelt die patentierte Technologie des Unternehmens Kohlendioxidemissionen in Ethanol um. Das Endprodukt dieses Vorgangs ist ein Premium-Wodka, der pro Flasche ein Pfund Kohlendioxid aus der Atmosphäre entfernt. Auf <a href="https://www.solaranlagen-portal.de/news/saufen-fuers-klima-aus-co2-wird-wodka.html">Solaranlagen-Portal.de</a> wird der CEO Gergory Constantine zitiert: "Anstatt das erzeugte Ethanol, am Rohstoffmarkt zu…

Demonstrative Anerkennung des Engagements für das Klima

Relevanz: 44%      Veröffentlicht am 26. November 2019

Demonstrative Anerkennung des Engagements für das Klima

(Berlin, 25.11.2019) - Ihr Projekt zur Sicherstellung der Klimaneutralität hat der Schornsteinfeger-Innung in Berlin jede Menge Aufmerksamkeit gebracht. Anlässlich der Landesinnungstagung am 25. November hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze die Schirmherrschaft übernommen. In Vertretung der Ministerin "feuerte" ihre parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter den offiziellen "Startschuss" dieser Schirmherrschaft ab. Das ambitionierte Projekt der Schornsteinfeger-Innung in Berlin fußt auf einer Initiative der Bezirksgruppe Friedrichshain-Kreuzberg für die Klimaneutralität. Ende 2018 gestartet, wurde es im Mai dieses Jahres vom Bündnis "Die KlimaSchutzPartner Berlin" (Partner: Architektenkammer Berlin, Baukammer Berlin, BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V., Handwerkskammer Berlin, IHK Industrie- und Handelskammer Berlin) mit der…

Artist in Residence 2020: Kunst, Ökologie und Klima im Wildbad

Relevanz: 44%      Veröffentlicht am 5. Februar 2020

Artist in Residence 2020: Kunst, Ökologie und Klima im Wildbad

Das Breathe Earth Collective aus Graz ist 2020 als Künstler ausgewählt, im Rahmen von art residency wildbad in Rothenburg o.d.T. ein Objekt für den öffentlichen Park der Tagungsstätte zu schaffen. Art residency wildbad ist auf insgesamt zehn Jahre angelegt. Künstler waren bisher: Böhler & Orendt (2017), Ulrike Mohr (2018) und Laura Belém (2019). Mehr dazu: www.wildbad.de Foto: Credit @ Breathe Earth

Lebensmittel wertschätzen schont das Klima

Relevanz: 44%      Veröffentlicht am 12. November 2019

Lebensmittel wertschätzen schont das Klima

Die VERBRAUCHER INITIATIVE mit Tipps gegen Verschwendung Berlin, 12. November 2019. Lebensmittel ungenutzt zu entsorgen, belastet die Umwelt und fördert den Klimawandel. Wer Lebensmittelverschwendung vermeidet, lebt dagegen deutlich klimafreundlicher. Die VERBRAUCHER INITIATIVE rät, das eigene Wegwerfverhalten mit einem Food-Waste-Tagebuch zu erfassen. Es zeigt Ansatzpunkte für Veränderungen und hilft, eine persönliche Anti-Wegwerfstrategie zu entwickeln. Kein Lebensmittel ist so klimaschädlich wie eines, das ungenutzt weggeworfen wird. Produktion, Transport, Vermarktung, Einkauf und Lagerung kosten Energie, Rohstoffe und Arbeitskraft. Erhebliche Mengen an klimawirksamen Gasen entstehen. "Rund ein Fünftel der Klimagasemissionen geht in Deutschland auf das Konto der Ernährung", so Georg Abel von der VERBRAUCHER…

EUROtronic erhält von COMPUTER BILD und Statista den begehrten Award “Top Marke Smart Home 2020” in der Kategorie “Heizung, Energie & Klima

Relevanz: 44%      Veröffentlicht am 20. Mai 2020

EUROtronic erhält von COMPUTER BILD und Statista den begehrten Award "Top Marke Smart Home 2020" in der Kategorie "Heizung, Energie & Klima"

Smarte Haustechnik erleichtert den Alltag in immer mehr Haushalten. Eine komfortable Heizungssteuerung ist dabei doppelt von Vorteil, sie erleichtert die Bedienung der Heizung und spart Energie. Die EUROtronic Technology GmbH mit Sitz in Steinau an der Straße produziert seit 20 Jahren elektronische Heizkörperthermostate. Das Unternehmen liefert sowohl in den deutschen als auch in den internationalen Markt und hat sich zu einem der Innovatoren der Branche entwickelt. Die hohe Qualität der Produkte und deren außergewöhnliche Ergonomie zeigt sich immer wieder in Auszeichnungen und positiven Produkttests. In einer groß angelegten Kundenbefragung wurden 2019 mehr als zweitausend Verbraucher zu Smart Home Produkten befragt.…

Wikinger-Marathon 2020: “Wandern fürs Klima

Relevanz: 44%      Veröffentlicht am 12. Februar 2020

Wikinger-Marathon 2020: "Wandern fürs Klima"

Hagen - 12. Feb. Der nächste <a href="https://www.wikinger-reisen.de/wandermarathon/index.php">Wikinger-Wandermarathon</a> mit der 14-, 22- und 42-Kilometer-Distanz startet am 9. Mai 2020 in Hagen. Aktive Naturfans aus ganz Deutschland wandern fürs Klima: Startgelder und Einnahmen fließen in die Georg Kraus Stiftung (GKS), die damit ein Projekt von "Die Ofenmacher e. V." fördert. In Nepal und Äthiopien entstehen damit ökologisch sinnvolle Feuerstellen, die den CO2-Ausstoß verringern und die Gesundheit der Bewohner schützen. Der Veranstalter erwartet zu seinem sechsten Wander-Marathon rund 1.500 Teilnehmer. Strecke für jede Anforderung - vom Einsteiger bis zum Wanderfreak Mitmachen kann jeder. "Wir bieten drei Strecken - Drittel-, Halb- und Vollmarathon…

Gemeinde Schlier setzt Zeichen für das Klima

Relevanz: 44%      Veröffentlicht am 20. Januar 2020

Gemeinde Schlier setzt Zeichen für das Klima

Schlier / Freiburg i.Br., 20. Januar 2020 - Die oberschwäbische Gemeinde Schlier setzt ein eindrucksvolles Zeichen für den Klimaschutz. Nach langer Bewerbungsphase gab der Gemeinderat Anfang Januar seine Empfehlung für einen Quartiersversorger ab, der ein Neubaugebiet mit knapp 90 Wohneinheiten klimaneutral mit Strom und Wärme versorgen wird. Möglich wurde diese Entscheidung durch das BAFA-Förderprogramm Wärmenetze 4.0, das seit Anfang 2020 Kommunen, Wohnungswirtschaft und Eigenheimbauer noch stärker unterstützt. Welche Vorteile das Förderprogramm im Einzelnen bietet und wie ein solch zukunftsweisendes Projekt nun umgesetzt wird, vermitteln die Schlierer Bürgermeisterin Katja Liebmann und weitere Experten auf dem 9. Kongress Energieautonome Kommunen. "Echte Klimaneutralität"…