Suchergebisse für: Schrotthändler NRW

Ergebnisse 1 - 20 von 151 Seite 1 von 8
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

NRW.BANK: Wirtschaft in NRW gründungsstark und innovativ

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 3. November 2019

Die <a href="https://www.businessplan-experte.ch">Gründerszene</a> in Nordrhein-Westfalen wächst: Im Jahr 2018 wurden mehr Unternehmen in NRW gegründet, als aufgegeben. Zu dem Ergebnis kommt die NRW.BANK in den Regionalwirtschaftlichen Profilen, die jetzt vorgestellt wurden. Die Metropolregionen Düsseldorf und Köln/Bonn sind bei Gründern besonders beliebt. Außerdem haben Unternehmen mehr geforscht als in den Jahren zuvor. Die Regionalwirtschaftlichen Profile zeigen, dass die Unternehmen in NRW gut aufgestellt sind und dass Nordrhein-Westfalen sehr gute Rahmenbedingungen für Gründer bietet. Dies begleitet die NRW.BANK als Förderbank mit ihren <a href="https://www.imc-services.de/">Finanzierung</a>s- und Beratungsangeboten und unterstützt die Wirtschaft in NRW mit Know-how. Die Regionalwirtschaftlichen Profile bieten hilfreiche Informationen für Entscheidungsträger…

NRW.BANK: Gewinner des GRÜNDERPREISES NRW 2019

Relevanz: 90%      Veröffentlicht am 26. November 2019

Das Wirtschaftsministerium und die NRW.BANK zeichnen Gewinner des <a href="https://www.imc-services.de/">GRÜNDERPREISES NRW</a> 2019 aus Die Gewinner der 60.000 Euro Preisgeld sind PHYSEC (Bochum), Ch.Batsch Verfahrenstechnik (Meckenheim) und StoneTec (Bocholt). Das Wirtschafts- und Digitalministerium und die NRW.BANK vergaben zum achten Mal den GRÜNDERPREIS NRW 2019 für besonders innovative und kreative Geschäftsideen. Er ist mit insgesamt 60.000 Euro dotiert. Die drei Sieger sind: PHYSEC, Kryptographie-Experten aus Bochum, die sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzten. Zweiter wurde Ch.Batsch Verfahrenstechnik aus Meckenheim und der Fliesenlegebetrieb StoneTec aus Bocholt belegt den dritten Platz. Die PHYSEC-Gründer Dr. Heiko Koepke und Dr. Christian Zenger erhielten ein Preisgeld von…

ÖDP NRW für ein Wirtschaftssystem ohne Wachstumszwang

Relevanz: 64%      Veröffentlicht am 17. November 2019

Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), Landesverband NRW

Die Ressourcen unserer Erde sind endlich. Mit endlichen Ressourcen ist kein unendliches Wachstum möglich. Wirtschaftspolitik muss mit den vorhandenen Ressourcen haushalten, und darf nicht länger die Lebengrundlage der Menschheit durch Raubbau und Ressourcenverschwendung zu Gunsten Weniger zerstören.

Immobilienankauf Mehrfamilienhäuser, Wohnportfolios, Wohnanlagen im Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen (NRW)

Relevanz: 53%      Veröffentlicht am 22. Oktober 2019

REBA IMMOBILIEN AG: Immobilienankauf Mehrfamilienhäuser

Immobilienankauf Mehrfamilienhäuser, Wohnportfolios, Wohnanlagen im Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen (NRW) Die REBA IMMOBILIEN AG sucht für den Immobilienankauf ihres Kunden Mehrfamilienhäuser, Wohnportfolios, Wohnanlagen im Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen (NRW), z.B. in Solingen, Kreis Mettmann, Krefeld, Wuppertal, Düsseldorf. +++ Immobiliengesuch für 70 Mio. Euro: Immobilienankauf Mehrfamilienhäuser (MFH), Wohnportfolios, Wohnanlagen im Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen (NRW), z.B. in Solingen, Kreis Mettmann, Krefeld, Wuppertal, Düsseldorf +++ Die REBA IMMOBILIEN AG, Spezialist für Off Market Immobilien, sucht für ihren Kunden für 70 Mio. Euro Off Market Immobilien zur Erweiterung eines Wohnanlagen- und Mehrfamilienhaus-Portfolios im Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen (NRW). Die REBA IMMOBILIEN AG aus Susten in der Schweiz mit Repräsentanzen in Berlin…

Beteiligung NRW.BANK an Technologie-Start-up Frontastic

Relevanz: 47%      Veröffentlicht am 21. November 2019

Die NRW.BANK beteiligt sich am Technologie-Start-up Frontastic, Anbieter einer Frontend-Management-Plattform für Internet-Applikationen, die neue Gestaltungsmöglichkeiten bietet. An der aktuellen Finanzierungsrunde in Höhe von 1,8 Millionen Euro sind außer der Förderbank für NRW auch Reimann Investors, Ventech und Ulrike Müller als Business Angel beteiligt. Unser internetbasiertes Leben entwickelt sich schnell weiter, dabei werden die Anforderungen immer umfangreicher. Die Internetplattformen müssen sich daher rasant verändern. Unternehmen die mithalten wollen, brauchen für ihre digitalen Kanäle neueste Technologien. Die NRW.BANK unterstützt die Entwicklung dieser Technologien mit der aktuellen <a href="https://www.imc-services.de/">Investition</a>. Frontastic will Kunden und Entwickler glücklich machen, indem sie Unternehmen befähigen, herausragende digitale Erlebnisse…

Gründerwoche NRW: Neue Kunden gesucht!?

Relevanz: 45%      Veröffentlicht am 7. November 2019

Die Referentinnen Susanne Kirchhof und Sigrid Heyl

Gründerwoche NRW 2019: Vom 18. bis 24. November erhalten in NRW Existenzgründer*innen und alle, die es noch werden möchten, wieder geballte Informationen Rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmensausbau. Die meisten Veranstaltungen sind kostenfrei. Am Freitag, den 22. November (14 Uhr) startet ein interessanter Vortrag und Workshop, der nicht nur für Gründer*innen interessant sein könnte. Inhalt dieser Veranstaltung ist die professionelle Präsentation des Unternehmens sowie seiner Mitarbeiter*innen. Außerdem wird der Elevator-Pitch und die Suche nach der richtigen Kund*in Thema sein. Fragen, wie "Wie sprechen Sie Ihre/n Kund*in richtig an?", "Wo und wie können Sie Ihre Kund*innen erreichen?" oder "Wie können…

ÖDP NRW ist entsetzt – Union will Insektenschutzprogramm im Bundestag stoppen

Relevanz: 45%      Veröffentlicht am 11. Januar 2020

Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), Landesverband NRW

Die Union will das unzureichende Insektenschutzprogramm im Bundestag stoppen. Dies hat Unions-Fraktionsvize Connemann angekündigt. Für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen ist dies ein Beweis für die verantwortungslose Artenschutzpolitik der CDU/CSU.

ÖDP NRW zum Klimakompromiss: CO2 zum Schnäppchenpreis

Relevanz: 45%      Veröffentlicht am 17. Dezember 2019

Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), Landesverband NRW

Die CO2-Bepreisung stellt vor dem Hintergrund der verursachten Kosten durch CO2 und auch vor dem Hintergrund des Preises von CO2-Zertifikaten einen schlechten Scherz dar. Mit ambitionierter Klimapolitik hat dies nichts zu tun.

NRW kauft Steuer-CD – Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung möglich

Relevanz: 43%      Veröffentlicht am 11. Dezember 2019

Das Land NRW hat Ende November wieder eine Steuer-CD gekauft. Auf dem Datenträger soll es Informationen zu Steuerhintergehen geben. Eine Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung ist noch möglich. Für einen längeren Zeitraum war es ruhig geworden um den Ankauf brisanter Steuerdaten oder Enthüllungen wie den Panama Papers oder Paradise Papers. Nun hat das Land Nordrhein-Westfalen wieder eine Steuer-CD angekauft. Die Daten aus Belize in Mittelamerika sollen brisante Informationen zu möglichen Steuervergehen enthalten. Nach Medienberichten ist eine erste Auswertung bereits erfolgt und die Daten wurden auch anderen Bundesländern zur Verfügung gestellt. Beteiligungen, Geldanlagen oder Konten im Ausland sind nicht grundsätzlich strafbar. Werden dabei…

Minister Biesenbach beautragt Fake-Advertisement in Millionenhöhe

Relevanz: 21%      Veröffentlicht am 28. November 2019

"Gut, dass die Justiz.NRW Recht nah ist." Mit dieser Antwort liefert Minister Biesenbach und sein Ministerium der Justiz fragwürdig eine Antwort aus mehr oder weniger gut recherchierten Daten aus dem Pendleratlas NRW. Auch glaubt man in der Landeshauptstadt auf Nachfrage, dass es ein herausstellendes Merkmal der Justiz NRW ist, Nähe zum Arbeitsplatz zu bieten. Weitere Argumente für ein Engagement in der Justiz - schweigen. Die DJG Deutsche Justiz-Gewerkschaft NRW kritisiert die aktuelle Recruiting-Kampagne von Minister Biesenbach provokant als "Fake-Advertisement" ohne Bezug zur Realität. Lässt man außer Acht, dass es außer Wohnortnähe viele Motive gibt, sich als junger Mensch oder beruflicher…