Suchergebisse für: lid partei

Ergebnisse 1 - 20 von 44 Seite 1 von 3
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Parteivorstand beschließt die Erhöhung der sanktionsfreien Mindestsicherung auf 1200 € netto

Relevanz: 49%      Veröffentlicht am 6. November 2019

Es war ein langer und stellenweise auch steiniger Weg, von der Antragstellung auf dem Leipziger Parteitag im Juni 2018 über das Einsetzen einer Arbeitsgruppe, bis hin zur letztendlichen Entscheidung durch den Parteivorstand, der Partei DIE LINKE am 28. Oktober 2019. Hier wurde die Höhe der sanktionsfreien Mindestsicherung auf 1200 € angehoben. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Hartz IV, begrüßt die Entscheidungen des Parteivorstands, die Erhöhung ins nächste Bundestagswahl Programm aufzunehmen.   Robert Schwedt, Mitglied im SprecherInnenrat der Bundesarbeitsgemeinschaft Hartz IV, der Partei DIE LINKE meint dazu: „Es ist schön, zu sehen, dass das Thema Hartz IV in unserer Partei, sowie im Parteivorstand wieder…

TIERSCHUTZ hier! überzeugt in Thüringen

Relevanz: 35%      Veröffentlicht am 28. Oktober 2019

tierschutz hier LV SH 010

Nach dem vorläufigen amtlichen Wahlergebnis des Landeswahlleiters, gab es 11 886 Stimmen für die Tiere in Thüringen und damit ein grandioses Zeichen für den gesamten Tierschutz in Deutschland.

Tierschutz hier! Stärker als SPD und FDP

Relevanz: 28%      Veröffentlicht am 29. Oktober 2019

tierschutz hier 011

U 18 Wahlen in Thüringen – 7,95% für den Tierschutz:   Vom 18.-25.Oktober 2019 gaben 2310 junge Menschen aus Thüringen unter 18 Jahren ihre Stimme bei der U18-Landtagswahl ab. Dafür öffneten 37 Wahllokale in ganz Thüringen ihre Türen.   Für die Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL –TIERSCHUTZ hier! votierten 7.95 % der Wähler. TIERSCHUTZ hier! lies damit etablierte Groß- und Kleinparteien wie die SPD, FDP oder auch DIE PARTEI und die ÖDP deutlich hinter sich.   In Thüringen leben rund 300.000 junge Menschen unter 18 Jahren, wobei über die Zusammensetzung der Wähler keine Aussagen getroffen werden können, da…

WAHLOASEN FÜR DEN TIERSCHUTZ

Relevanz: 28%      Veröffentlicht am 30. Oktober 2019

74677128_2472059926406114_1587692222118100992_n

Es ist ein wunderbares Zeichen, dass es Gemeinden gibt, wo fast jeder 10 Bürger seine Stimme für einen realistischen und vor allem ideologiefreien Tierschutz gegeben hat.

Explosives Potenzial: Ist das die Goldaktie für 2020?

Relevanz: 21%      Veröffentlicht am 9. Oktober 2019

Bohrung auf dem Estelle-Projekt

Goldexplorer Nova Minerals hat ehrgeizige Ziele. Von 2,5 Mio. Unzen Gold soll die Ressource auf 5 Mio. Unzen steigen. General Manager Christopher Gerteisen ...

Prospect Resources: Lukrative Perspektiven

Relevanz: 21%      Veröffentlicht am 5. November 2019

Erz vom Arcadia-Projekt; Foto: Prospect Resources

Das Lithiumprojekt Arcadia von Prospect Resources ist schon weit fortgeschritten. Das Projekt verfügt über einige, gewichtige Vorteile. Die Analysten vo ...

Davenport Resources: Bereit für den nächsten Schritt

Relevanz: 21%      Veröffentlicht am 11. November 2019

Quelle: GOLDINVEST.de

Wichtige, technische Studien zu Kaliprojekten von Davenport Resources fielen positiv aus. Das Unternehmen leitet jetzt die nächsten Schritte ein, erläute ...

Sanktionen teilweise verfassungswidrig

Relevanz: 14%      Veröffentlicht am 6. November 2019

hammer-719061_640

Volle viereinhalb Jahre hat es von der Klage an gedauert, bis sich das Bundesverfassungsgericht zu einem Urteil durchgerungen hat. Gemeinhin sagt man ja, „Was lange währt, wird endlich gut“. Im Falle des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zu den Sanktionen, trifft dies jedoch nur sehr bedingt zu.   Das Gericht hat zwar entschieden, dass Sanktionen oberhalb von 30 % nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sind, der Einzelfall strenger geprüft werden muss und auch die starre Dauer der Sanktionen von drei Monaten nicht rechtmäßig ist, wenn die „Mitwirkung“ nachgeholt wird. Jedoch wurde am Grundsatz der Sanktionen, von denen jede einzelne dafür sorgt, dass…