Suchergebisse für: oleg

Ergebnisse 1 - 3 von 3 Seite 1 von 1
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Künftig Punkte für aggressives Fahren?

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 18. Februar 2020

Wenn es nach den Expertenempfehlungen des diesjährigen Verkehrsgerichtstages in Goslar geht, können Autofahrer sich schon bald auf dieses Szenario einstellen. Dabei ist die Punktevergabe für Drängler im Straßenverkehr inkl. der Option der Anordnung einer MPU für Fahrer mit hohem Aggressionspotenzial nur eine von acht verkehrsrechtlichen Empfehlungen, die Ende Januar in Goslar ausgesprochen wurden.E-Scooter-Fahrer müssen künftig damit rechnen ohne entsprechende Prüfbescheinigung nicht mehr am Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen. Zudem sollen die Elektro-Tretroller nach Meinung der Experten schon bald mit Blinkern ausgestattet werden.Fahranfängern droht die Verlängerung der Probezeit auf drei Jahre. Es soll jedoch die Möglichkeit geben die Probezeit durch verschiedene Maßnahmen…

Internet Insights von ThousandEyes gibt umfassenden Einblick in Internetausfälle weltweit in Echtzeit

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 14. November 2019

Internet Insights gibt umfassenden Einblick in Internetausfälle weltweit in Echtzeit (Bildquelle: @ ThousandEyes)

München, 14. November 2019 - <a href="https://www.thousandeyes.com/de">ThousandEyes</a>, das Internet- und Cloud Intelligence-Unternehmen, stellt Internet Insights vor. Internet Insights analysiert frei zugängliche und weltweit genutzte Internet-Endpunkte über Milliarden von Service-Delivery-Pfaden in Echtzeit, um festzustellen, wo es zu Internetausfällen kommt, die für Firmen besonders kritisch sein können. Diese Einblicke ermöglichen es Unternehmen und Dienstleistern, Probleme, die sich direkt oder indirekt auf ihre Anwender auswirken, sofort zu erkennen, das Ausmaß zu identifizieren, den Wiederherstellungsprozess zu beschleunigen und die Ursachen zuverlässig an ihre Kunden und Mitarbeiter zu kommunizieren. Internet Insights nutzt die aggregierten, anonymisierten Internet-Telemetriedaten aus Milliarden ständiger Messungen, um eine Makroansicht der globalen…

Präsentationen, Verkostungen und Geschäftsvereinbarungen: „Grüne Woche 2020“ startete in Berlin

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 19. Januar 2020

„Grüne Woche 2020“ startete am 17. Januar in Berlin. Dies ist die 85. Internationale Handelsmesse für Lebensmittelindustrie. In diesem Jahr behandelt sie die Errungenschaften in Land- und Forstwirtschaft, Lebensmittelindustrie und Gartenbau.   Bei der Eröffnungsfeier der „Grünen Woche“ bestimmten die Reden von Politikern und Vertretern der Land- und Ernährungswirtschaft das Bekenntnis zur Bereitschaft zum Dialog über gleiche Entwicklungsbedingungen. In ihren Reden betonten sie, dass die Landwirtschaft der Zukunft moderne industrielle Methoden brauche, indem Anforderungen an Nachhaltigkeit der Landwirtschaft und Umweltschutz gerecht werden müsse.   Russland ist auf der Messe durch die größte nationale Halle mit der Fläche mehr als 5000…