Suchergebisse für: palmöl führend bei ertragseffizienz

Ergebnisse 1 - 20 von 13551 Seite 1 von 678
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Mit nachhaltigem Palmöl das Klima schützen

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 13. März 2020

Mit nachhaltigem Palmöl das Klima schützen

  +++  FONAP-Pressemitteilung +++   Mit nachhaltigem Palmöl das Klima schützen FONAP unterstützt Ziele des Weltverbrauchertags   Bonn, 13.03.2020 – Der diesjährige Weltverbrauchertag am 15.03.2020 steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Dazu leistet das Forum Nachhaltiges Palmöl e.V.  (FONAP) seit über fünf Jahren branchenübergreifend einen wichtigen Beitrag. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der CO2-Reduktion. „Nachhaltig erzeugtes Palmöl ist Teil der Lösung für den Klimaschutz. Die neueste Studie der renommierten 2.0 LCA Consulting aus Kopenhagen besagt, dass nachhaltig angebautes Palmöl 35 % weniger CO2-Emission verursacht als konventionell angebautes Palmöl. Das FONAP treibt seit Jahren die Agenda für ökologisch und sozial…

Das FONAP wächst mit Futtermittelbranche

Relevanz: 32%      Veröffentlicht am 28. April 2020

Das FONAP wächst mit Futtermittelbranche

  Der Deutsche Verband Tiernahrung wird als 50. Mitglied begrüßt        Bonn, 28. April 2020 - Das Forum Nachhaltiges Palmöl e. V. (FONAP) umfasst fünfzig Mitglieder. Heute ist der Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) dem FONAP beigetreten.   „Für mich ist das eine ganz besondere Nachricht. Mit dem DVT vervollständigen wir unseren Mitgliederkreis um die wichtige Branche der Futtermittelindustrie und damit einem bedeutenden Abnehmer von Palmöl in Deutschland. 50 Mitglieder unterstreichen, dass sich mehr und mehr nachhaltiges Palmöl am deutschen Markt durchsetzt und damit immer mehr Unternehmen in Deutschland ihre Verantwortung für Umwelt- und Klimaschutz sowie die…

Steigendes Bewusstsein bei Gästen: Nachhaltigkeit bei Restaurantauswahl

Relevanz: 7%      Veröffentlicht am 26. November 2019

Steigendes Bewusstsein bei Gästen:  Nachhaltigkeit bei Restaurantauswahl

  OpenTable-Studie zeigt, wie deutsche Restaurantbesucher zu nachhaltigen Konzepten in der Gastronomie stehen und was sie konkret dafür tun würden   Frankfurt, 26. November 2019 - Zero Waste-Bewegung, Veganismus und Fridays for Future: Kein Thema steht derzeit so im Fokus der Öffentlichkeit wie die Nachhaltigkeit. Längst ist ein nachhaltiger Lebensstil weit mehr als nur ein Trend - das gilt auch für die Gastronomie. OpenTable, der weltweit führende Anbieter für Online Restaurant-Reservierungen, fand in einer landesweiten Umfrage heraus, wie es um das Bewusstsein für Nachhaltigkeit in der Gastronomie bei den deutschen Restaurantgästen steht und was sie bereit sind zu tun, um…

Zu Besuch bei Freunden im Urlaub bei Meran

Relevanz: 7%      Veröffentlicht am 26. Mai 2020

Zu Besuch bei Freunden im Urlaub bei Meran

Naturverbunden im 4 Sterne Hotel Meran Die Landschaft Südtirols ist ein Genuss für jeden, der es genießt, die Natur zu erleben. Neben unserem großen eigenen Garten, in dem man der Hektik und dem Stress des Alltags entfliehen kann, haben wir auch in der nahen Umgebung viel schöne Natur, welche perfekt zum Wandern geeignet ist. Vor allem im Sommer kann man neben dem Wandern auch Bike Touren durch die Natur machen. Im Winter bieten wir neben Skifahren auch diverse Schneewanderungen an. Wir kennen die besten Wanderwege mit atemberaubendem Ausblick und sind immer bereit diese mit Ihnen zu teilen – fragen Sie…

Drei Neuzugänge bei QBE Deutschland / CEO-Wechsel bei QBE International

Relevanz: 7%      Veröffentlicht am 22. April 2020

Drei Neuzugänge bei QBE Deutschland / CEO-Wechsel bei QBE International

QBE Deutschland verstärkt sich an den Standorten Düsseldorf, Hamburg und München. Alexander Klatt, Andreas Lehsten und Thorsten Mairhofer sind seit Anfang April im Team. Alexander Klatt ist Senior Underwriter des neuen strategischen Geschäftsfeldes Pharma Life Science in Düsseldorf und erweitert damit das Produktportfolio von QBE in Deutschland. Der 42-Jährige bringt zehn Jahre Berufserfahrung in der allgemeinen Haftpflicht, Medizintechnik, Biotechnologie und klinische Studien mit. Zuletzt begleitete er den Aufbau der Newline Insurance Company Limited in Deutschland. In Hamburg startet Andreas Lehsten als Underwriter General Liability. Mit über dreißig Jahren Berufserfahrung im Bereich Haftpflicht bringt er wertvolles und exzellentes Know-how mit, um…

eprimo ist “Preis-Champion” bei Strom und bei Gas

Relevanz: 7%      Veröffentlicht am 28. April 2020

eprimo ist "Preis-Champion" bei Strom und bei Gas

- Branchenprimus der bundesweiten Stromanbieter - Auszeichnung als bundesweiter Gasanbieter - 950.000 Kundenurteile zu 2.719 Unternehmen aus 257 Branchen Neu-Isenburg, 28. April 2020. Die Preisgestaltung von eprimo überzeugt und begeistert die Kunden: Zum vierten Mal in Folge zählt der Ökostrom- und Ökogasanbieter zu den "Preis-Champions". Erneut führt eprimo das Ranking der bundesweiten Stromanbieter als Branchenprimus an und gehört auch als Gasanbieter zu den ausgezeichneten Unternehmen. Die "Preis-Champions" kürt die Tageszeitung DIE WELT jährlich in Kooperation mit dem Forschungsinstitut ServiceValue. Die breit angelegte Kundenbefragung basiert auf Urteilen von Kunden, deren letzter Kontakt zum jeweiligen Unternehmen maximal 36 Monate zurückliegt. "Preisbegeisterung" bezeichnet…

Offenheit auch bei Naturkosmetik immer wichtiger

Relevanz: 7%      Veröffentlicht am 14. Februar 2020

Offenheit auch bei Naturkosmetik immer wichtiger

Immer mehr Menschen achten bei ihrer Kosmetik zur Hautpflege und Hautreinigung auf natürliche Inhaltsstoffe sowie Bio-Qualität. Seifenmanufaktur Mijo ist dabei nicht nur der Inhalt wichtig, sondern auch das Drumherum wie Verpackung muss passen. Nur das gute aus der Natur kommt in die vielfältigen Produkte des noch jungen Unternehmens. Dabei wird vom Seifenmanufaktur nicht nur darauf geachtet, dass die Naturkosmetik pflegende Inhaltsstoffe enthält, sondern auch das Drumherum muss stimmig und auf die Natur abgestimmt sein. So verzichtet Mijo auf Plastik bei Verpackung, bei den Produkten wird kein Palmöl verwendet und natürlich sind alle Produkte mit dem Label „tierversuchsfrei“ ausgestattet. Der Großteil…

Fettliefernde Nutzpflanzen im Vergleich

Relevanz: 6%      Veröffentlicht am 2. März 2020

Fettliefernde Nutzpflanzen im Vergleich

sup.- Der Anbau von Palmöl zerstört wegen des Flächenbedarfs für die Plantagen wertvollen Regenwald, so ein oft erhobener Vorwurf. Sollte Palmöl, das in der Herstellung von Lebensmitteln, Kosmetika und anderen Produkten eine wichtige Rolle spielt, deshalb durch andere Pflanzenfette ersetzt werden? Nein, sagen Umweltschutzverbände wie der World Wildlife Fund (WWF). Sinnvoller sei es, den Palmölanbau weltweit in international anerkannte und streng überwachte Zertifizierungssysteme einzubinden. So lässt sich die Einhaltung ökologischer und sozialer Standards auf den Plantagen und über die gesamte Lieferkette kontrollieren. Die Verwendung z. B. von Raps, Sonnenblume, Kokos oder Soja wäre dagegen kein Gewinn für die Umwelt, weil…

Getting to Zero Coalition: Carnival Corporation tritt als erstes Kreuzfahrtunternehmen der Umwelt-Allianz bei

Relevanz: 4%      Veröffentlicht am 20. Dezember 2019

Getting to Zero Coalition: Carnival Corporation tritt als erstes Kreuzfahrtunternehmen der Umwelt-Allianz bei

München – Die Carnival Corporation, mit neun Marken und 102 Hochseeschiffen weltweit führender Anbieter von Urlaub auf dem Meer, ist als erstes Kreuzfahrtunternehmen der „Getting to Zero Coalition“ beigetreten. Bei dieser internationalen Umwelt-Allianz handelt es sich um den Zusammenschluss einer Gruppe von über 80 führenden Unternehmen aus den Bereichen Seefahrt, Energie, Infrastruktur und Finanzen, die sich für eine beschleunigte Dekarbonisierung der internationalen Schifffahrt einsetzt. Das Ziel der Koalition deckt sich mit der Strategie der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO), die Treibhausgasemissionen der Branche bis 2050 um mindestens 50 Prozent gegenüber 2008 zu senken. Um dies zu erreichen, sollen u.a. bereits ab 2030…

Was tun bei Rückenschmerzen – die 12 besten Tipps

Relevanz: 3%      Veröffentlicht am 29. April 2020

Was tun bei Rückenschmerzen - die 12 besten Tipps

Was Tun Bei Rückenschmerzen - Die 12 Besten Tipps Rückenschmerzen sind zur Volkskrankheit geworden. Durchschnittlich fehlen Arbeitnehmer 17,5 Arbeitstage pro Jahr aufgrund diverser Beschwerden im Rückenbereich. Das Robert-Koch-Institut in Berlin stuft Rückenbeschwerden sogar als eine Epidemie ein, die mit erheblichen Kosten für die Gesellschaft einhergeht. Die Palette reicht dabei von der einfachen Krankschreibung bis hin zur Erwerbsminderung, wenn ein massiver Bandscheibenvorfall vorliegt. Damit es so weit nicht kommt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, dass du selbst etwas gegen Rückenschmerzen unternimmst. Hier kommen die 12 besten Tipps, was dir voraussichtlich gegen Rückenschmerzen vorbeugend und im Akutfall hilft. Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit Der…

Einsatz von SCR Katalysatoren bei Sondergasanwendungen zur Formaldehydreduzierung

Relevanz: 3%      Veröffentlicht am 16. April 2020

Einsatz von SCR Katalysatoren bei Sondergasanwendungen zur Formaldehydreduzierung

Bei den Luftschadstoffen sind derzeit durch die Diskussion der Immissionssituation des Güter- und Individualverkehrs in Großstädten die gesundheitsschädlichen Formaldehyde und Stickstoffoxide in den Mittelpunkt gerückt. Bei den stationären Anlagen wird die Luftreinhaltung mit teils stadt- und länderspezifischen Zielsetzungen entwickelt. Die zukünftigen Anforderungen in Deutschland werden und wurden teilweise dazu bereits neu geregelt. Biogas- und Sondergaskraftwerke fielen im Betrieb schon in der Vergangenheit durch hohe Kohlenmonoxid- sowie insbesondere Aldehyd Emissionen auf. Aus dem Grund wurde daher mit der Novelle 2009 des Erneuerbaren Energie Gesetzes (EEG) ein Formaldehydgrenzwert von 40 mg/Nm³ eingeführt. Die Vollzugsempfehlung Formaldehyd hat in Deutschland zudem im Jahr 2016…

biolitec® Medica 2019: Neue Lasertherapie ELLA® bei Endometriose – Blasentumore mit TULA® jetzt präzise mit Laser behandeln

Relevanz: 3%      Veröffentlicht am 13. November 2019

biolitec® Medica 2019: Neue Lasertherapie ELLA® bei Endometriose - Blasentumore mit TULA® jetzt präzise mit Laser behandeln

Wien, 13. November 2019 - Der weltweit tätige Entwickler und Hersteller von medizinischen Lasersystemen für die minimal-invasive Behandlung biolitec® stellt auf der diesjährigen Medica neue Behandlungsmethoden für die Bereiche Gynäkologie, Urologie und Proktologie mit dem modernen Dioden-Lasersystem LEONARDO® vor. Mit der neuen Lasertherapie ELLA® (Endometriosis Laparoscopic Laser Applications) ist es jetzt möglich, Endometriose zu behandeln. Bei dem minimal-invasiven Laserverfahren der biolitec® werden die Endometrioseherde und auch Ovarialzysten und Verwachsungen nebenwirkungsarm entfernt. Das Besondere an ELLA® ist, dass die Laserenergie sehr gewebeschonend ist und somit zum Erhalt der Ovarialreserve beiträgt, was gerade bei Kinderwunsch-Patientinnen von großer Bedeutung ist. Die besonders gute…

Zahnimplantate bei Kindern – wann sinnvoll?

Relevanz: 3%      Veröffentlicht am 31. März 2020

Zahnimplantate bei Kindern - wann  sinnvoll?

Das Thema Zahnimplantate bei Kindern ist umstritten. Vieles spricht dagegen, doch Fortschritte in der Implantologie sowie neuere Erkenntnisse zeigen ein di ...

Markus Peterseim wird Managing Director bei Alvarez & Marsal Deutschland

Relevanz: 3%      Veröffentlicht am 27. Mai 2020

Markus Peterseim wird Managing Director bei Alvarez & Marsal Deutschland

München/Frankfurt am Main, 27. Mai 2020 - Alvarez & Marsal (A&M), eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen, erweitert mit Markus Peterseim als neuem Managing Director das Healthcare & Life Sciences Team in Deutschland. Als Leiter dieser A&M-Division berät Markus Peterseim überwiegend Unternehmen der Gesundheits- und Chemieindustrie bei strategischen Entscheidungen, unterstützt sie bei Performance-Steigerungen und übernimmt bei Bedarf das Interimsmanagement von Unternehmen. Markus Peterseim bringt über 25 Jahre Branchenerfahrung mit. Vor seinem Einstieg bei Alvarez & Marsal war er als Partner bei BCG sowie bei PwC tätig. Bei A&M spezialisiert er sich auf den Private-Equity-Sektor und Operations Due Diligence für Pharmaunternehmen und…

Heidenheimer Schließfach-Anbieter EMS punktet bei Stiftung Warentest

Relevanz: 3%      Veröffentlicht am 9. April 2020

Heidenheimer Schließfach-Anbieter EMS punktet bei Stiftung Warentest

HEIDENHEIM. Beim Schließfach-Vergleichstest 2020 von Stiftung Warentest schneidet die EOS-Tochterfirma EMS erneut hervorragend ab. Eine Besonderheit begeistert die Tester besonders: Das "Bankgeheimnis". Es ist ein exklusiver Service, der bundesweit für kein Bankschließfach angeboten wird: Bei EMS Werteinlagerung ist es möglich, Schließfächer anonym anzumieten. Auf Wunsch sogar mit Barzahlung. Nur der Schließfachkunde weiß danach von der Existenz seines Schließfachs und von dessen Inhalt. Oder anders gesagt: In der Schweiz wurde das Bankgeheimnis ausgehebelt - in Heidenheim existiert es noch, gut bewacht im Untergeschoss des Firmengebäudes von EOS und EMS. Das Gebäude erhielt in Fachzeitschriften in der Vergangenheit bereits den Beinamen "Schwäbisches…