Suchergebisse für: parteien in europa

Ergebnisse 1 - 20 von 329 Seite 1 von 17
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Auf Inklusion nicht vorbereitet: Parteien verlieren Wähler

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 20. August 2019

(Bildquelle: ©Deminos-stock.adobe.com)

<a href="https://www.barrierefreiheit-fuer-alle.de/">Online Portal Barrierefreiheit</a>An der Wahlurne sind alle gleich. Das war die Theorie, aber nicht die Praxis. Durch eine Wahlrechtsänderung, die zum 1. Juli 2019 in Kraft trat, soll dies anders werden. Blinde, gehörlose Personen oder Menschen mit kognitiven Einschränkungen dürfen erstmals beim Wahlgang die Hilfe von anderen Menschen in Anspruch nehmen. Dies war bislang nicht möglich, selbst wenn sie dadurch praktisch an der Ausübung ihres Wahlrechts gehindert wurden. Viele Menschen aus diesem Personenkreis können erst jetzt wählen, weil die wichtigsten Organe der politischen Willensbildung, die politischen Parteien, die Inklusion lange nicht ernsthaft zur Kenntnis genommen haben. Trotz Wahlrechtsänderung stellt…

Internationales EuroPA-C Symposium am 31.8.2019 in Berlin

Relevanz: 33%      Veröffentlicht am 19. August 2019

Tear down this wall!

Auf dem ersten internationalen und interdisziplinären EuroPA-C Symposium am 31. August 2019 in Berlin werden renommierte Experten aus Hochschulen, aus der klinischen Praxis und von nationalen PA Verbänden eine Bestandsaufnahme der PA Profession in europäischen Ländern und darüber hinaus vornehmen. Parallel dazu werden führende Persönlichkeiten aus der Gesundheitspolitik, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, der Bundesärztekammer und Vertreter nicht-ärztlicher Fachberufe sowie ärztlicher Fachgesellschaften von ihren Erfahrungen und aus Ihrer Sichtweise berichten. Außerdem werden die wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen erläutert. Abgerundet wird das Kongressprogramm durch Best Practice Beispiele aus dem Einsatz von PA in wichtigen Bereichen und Sektoren der Gesundheitsversorgung (z.B. ambulante & wohnortnahe Versorgung,…

RIVIVING INDUSTRIAL SITES – Wahre Kraftwerke der Kultur- und Kreativwirtschaft aus Europa präsentieren sich auf dem KulturInvest!-Kongress 2019

Relevanz: 32%      Veröffentlicht am 7. August 2019

20110709-zollverein-V-ES-FN-Frank-Vinken_001

Riviving Industrial Sites ist eins der 12 innovativen Themenforen des 11. KulturInvest!-Kongresses vom 7. bis zum 8. November 2019 auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Das Themenforum wird von der Stiftung Zollverein präsentiert und von Tobias Häusler, Fernseh- und Radiomoderator beim WDR moderiert. 100 namhafte Impulsgeber aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien zeigen auf Europas größtem Kulturkongress die neuesten Trends im europäischen Kulturmarkt auf und entwickeln mit 750 erwarteten Teilnehmern aus ganz Europa Zukunftsvisionen für den europäischen Kulturmarkt. https://kulturmarken.de/veranstaltungen/kulturinvest-kongress Industrieareale sind die ideale Projektionsfläche für kreative und nachhaltige Ideen innerhalb des gesellschaftlichen Wandels. Mit dem Transformationsprozess der Industriegesellschaft hin zu einer kreativen…

schuhplus – der größte Schuhe Übergrößen Onlineshop in Europa

Relevanz: 32%      Veröffentlicht am 5. September 2019

Das schier unbegrenzte Angebot an großen Schuhen

Wer schon immer von einem umfangreichen Angebot an Schuhen in Übergrößen geträumt hat, sollte unbedingt im <a href="https://www.schuhplus.com">Schuhe Übergrößen Onlineshop</a> von schuhplus vorbeischauen. Das Unternehmen hat sich ganz auf den Verkauf von Damen- und Herrenschuhen in großen Größen spezialisiert und ist mittlerweile zu Europas größtem Versandhaus in diesem Bereich geworden. Wer also nach einem Paar Schuhe sucht, das perfekt passt und gleichzeitig den individuellen Anforderungen an Qualität, Komfort und Design gerecht wird, ist hier im Webshop an der richtigen Adresse. Hochwertige Schuhe von verschiedenen Marken schuhplus bietet Schuhe in großen Schuhen von einer Vielzahl an verschiedenen Marken, sodass für jeden…

CANTRA® Premium Autositzauflagen: Endlich in Deutschland und Europa verfügbar!

Relevanz: 32%      Veröffentlicht am 16. September 2019

CANTRA® XL Autositzauflage

Autoliebhabern und Fahrzeugverrückten aus aller Welt dürfte die Firma CANTRA® bereits ein Begriff sein. Das renommierte Unternehmen mit dem Unternehmenssitz in Moskau ist Hersteller von handgefertigten Premium Autositzauflagen. Angefangen als kleines Unternehmen mit einer handvoll Angestellter, entwickelte sich CANTRA® schnell zu einem immer größeren Unternehmen, das mittlerweile mehrere Standorte weltweit betreibt. Darunter in Russland, Kasachstan, Weißrussland und den USA.Auch Autofans aus Deutschland wurden irgendwann auf die außergewöhnlichen Fahrzeug-Accessoires aufmerksam, da in den sozialen Medien selbst Weltstars wie UFC Weltergewichts-Champion Khabib Nurmagomedov mit den Produkten der Firma werben.Allerdings waren die hauseigenen und patentierten Produkte bislang nur in Übersee verfügbar. Das hat sich…

BOLL Engineereing AG expandiert nach Europa

Relevanz: 31%      Veröffentlicht am 21. August 2019

Dipl.-Ing. Joachim Walter

Laut Thomas Boll, CEO, BOLL Engineering, haben unterschiedliche Aspekte zur Neugründung der eigenständigen Unternehmung BOLL Europe GmbH in Deutschland geführt. Zum einen entsprechen wir damit einem immer wieder gehörten Wunsch unserer international tätigen Kunden und Partner, die unsere Services auch im europäischen Wirtschaftsraum nutzen wollen. Zum andern vereinfacht die Vor-Ort-Präsenz in der EU logistische und administrative Prozesse. So lassen sich etwa Import und Export der gehandelten Güter schneller und flexibler abwickeln. Im Zentrum unseres Tuns jedoch steht das Bestreben, den IT-Security-Markt im gesamten DACH-Raum mit führenden Produkten und Services zu bedienen und anspruchsvolle Reseller mit unserer, in der Schweiz seit…

Wo liegt die authentischste Kulturtourismusregion in Europa?

Relevanz: 31%      Veröffentlicht am 6. August 2019

AWARD_TIPI_03.11.2016_88_2

Bis zum 31. August können Wettbewerbsbeiträge innerhalb des Europäischen Kulturmarken-Awards eingereicht werden   Europas avanciertester Kulturpreis zeichnet dynamische Kulturprojekte und das herausragende Engagement europäischer Kulturinvestoren sowie trendsetzende Kulturmanagerinnen und Kulturmanager aus. Bis zum 31. August 2019 können unter anderem Wettbewerbsbeiträge in der Kategorie „Europäische Kulturtourismusregion des Jahres 2019“ eingereicht werden. Eine 42 köpfige Jury aus Kulturexperten entscheidet am 26. September unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Scheytt auf dem UNESCO-Weltkulturerbe Museumsinsel Berlin über die Nominierten. Die Preisträger werden innerhalb der „Night of Cultural Brands“ mit der AURICA, der Ikone des europäischen Kulturmarktes auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen vor…

Treasurize wird führender e-Learning Marktplatz in Europa

Relevanz: 31%      Veröffentlicht am 13. September 2019

Ausgewählte e-Learning-Anbieter auf Treasurize

Weltbekannte Universitäten wie die Harvard University, das MIT oder die TU München, Technologie-Konzerne wie Microsoft, amazon oder Google, die bekanntesten deutschsprachigen e-Learning Anbieter wie Lecturio, Campus Lab oder Lingoda sowie die größten internationalen Anbieter wie LinkedIn Learning, Udemy, edX oder Coursera bieten ihre e-Learning-Kurse auf Treasurize an. Auf Treasurize gibt es vielfältige Produkte und Dienstleistungen, die auf Kundenwunsch stetig erweitert werden. Der Fokus liegt auf Markt- und Branchenstudien, Fachbüchern, e-Learning, Seminaren, Dienstleistungen und Expertenberatungen. Momentan stehen über 10.000 Markt- und Branchenstudien, 40.000 Fachbücher, 15.000 e-Learning-Kurse sowie 1.000 Dienstleistungen und Seminare zur Verfügung. Die Funktionsweise von Treasurize zeichnet sich durch eine…

Konflikte gehören zu jedem Change-Prozess dazu

Relevanz: 7%      Veröffentlicht am 5. September 2019

Illustration Konflikt

Konfliktfähigkeit kann man lernen und sinnvoll nutzen Konflikte sind ein elementarer Bestandteil von Change-Prozessen und ganz normal. Ein Konflikt liegt vor, sobald Differenzen über Ziele, Bedürfnisse, Erwartungen, Werte und Rollenverteilungen aufeinandertreffen und der Diskurs darüber distanzlos und unsachlich wird. Eine Partei fühlt sich ungerecht behandelt und verletzt, die Situation eskaliert. Konflikte sind aber auch dann wahrscheinlich, wenn zwei Parteien gleicher Meinung sind und einen konkurrierenden Anspruch entwickeln. „Eine Konfliktsituation an sich ist im Rahmen eines Change-Projektes völlig normal. Konflikte nehmen immer dann einen negativen Verlauf, wenn sie persönlich werden, keine Gespräche stattfinden, Informationen zurückgehalten werden oder Sarkasmus Sachlichkeit verdrängt. Sie…

Onlinescheidung Rechtsanwalt Gütertrennung

Relevanz: 5%      Veröffentlicht am 27. Januar 2016

Die nachträgliche Gütertrennung in einer Scheidung ist komplizierter, befindet sich allerdings nicht im rechtsfreien Raum. Mit dem richtigen Fachanwalt ...

Neue Purpose-Studie von Globeone: Deutsche Unternehmen zum Großteil noch nicht “Purpose ready”

Relevanz: 5%      Veröffentlicht am 21. August 2019

Auszug aus der GLOBEONE Purpose Studie (Bildquelle: (c) GLOBEONE)

Wie die Financial Times (FT) aktuell berichtet, wollen 181 CEOs der wichtigsten US-Konzerne sich nicht länger am bisherigen "Shareholder Value" orientieren, sondern ihr Handeln an ihrem "Purpose", ihrem tieferen Sinn, ausrichten. Auch in Deutschland gewinnt dieses Thema zunehmend an Bedeutung, doch sind die meisten Unternehmen hierzulande auf der Suche nach ihrem Sinn bisher noch nicht ausreichend aufgestellt - so das zentrale Ergebnis der neuen "Purpose"-Studie der Unternehmensberatung Globeone. Damit sich ein Unternehmen glaubhaft mit einem Purpose positionieren kann, der einen Beitrag zu einer besseren Welt verspricht, sollte es in der öffentlichen Wahrnehmung möglichst wenig mit gegenläufigen negativen Assoziationen und Skandalen…