Suchergebisse für: thurgau

Ergebnisse 1 - 3 von 3 Seite 1 von 1
Ergebnisse pro Seite: 10 | 20 | 50 | 100

Weingut Merkle “wildspontan” ganz oben

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 11. Oktober 2019

Beim renommierten Rotweinpreis 2019 des Meininger-Verlages hat das Weingut Georg und Anja Merkle aus Sachsenheim-Ochsenbach (Landkreis Ludwigsburg) alle großen Namen hinter sich gelassen und den ersten Platz in der Kategorie Lemberger trocken belegt. 93 von 100 möglichen Punkten gab die Fachjury dem Lemberger Superior Barrique 2015, einer Kreszenz aus stark ertragsreduzierten Rebanlagen rings um Ochsenbach im Naturpark Stromberg. Der Siegerwein reifte über drei Jahre hinweg in ausschließlich neuen Eichenfässen der französischen Top-Küferei Seguin-Moreau und beeindruckt durch ausgeprägte Beerenfrucht, Kirscharomen, fein eingewobene Tannine und große Länge. "Das ist unser bisher schönster Erfolg bei einem Wettbewerb", freut sich Inhaber und Weinbautechniker Georg…

Die Regenerative Landwirtschaft gewinnt weiter an Relevanz

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 21. Oktober 2019

Der „Bodenkurs im Grünen“ vermittelt praxisnah die Grundlagen der Regenerativen Landwirtschaft (Bildquelle: Uwe E. Nimmrichter)

Rund 300 Landwirte haben in diesem Jahr am "Bodenkurs im Grünen", der Jahresausbildung der Regenerativen Landwirtschaft von Dietmar Näser und Friedrich Wenz, teilgenommen. Das waren deutlich mehr als 2018. Neben zwei Kursen in Deutschland gab es Angebote in Frankreich, Österreich und der Schweiz. Das bestätigt einen Trend und zeigt die große Relevanz der Regenerativen Landwirtschaft und damit der Themen Bodenfruchtbarkeit und Humusaufbau. "Für viele Landwirte war 2019 das zweite Trockenjahr in Folge. Aber auch in den Regionen, in denen es regnete, nahmen die Leistungen des mikrobiellen Bodenlebens auf den meisten Ackerflächen weiter ab. Das hatte Folgen für die Erntemengen und…

Heldenbrause – Das Trendgetränk vom Weinhaus Franz Hahn

Relevanz: 100%      Veröffentlicht am 22. Oktober 2019

Heldenbrause - Weinhaus Franz Hahn

Martin Hochdörfer ist der Geschäftsführer und Ideengeber beim Weinhaus Franz Hahn. Beim Betrachten seines Portfolios ist ihm eine Marktlücke aufgefallen. Er hat zwar Weine für große Helden, allerdings für kleine Helden hat er nichts anzubieten. Trauben eignen sich nicht ausschließlich um alkoholische Getränke zu zaubern sondern ebenfalls für leckere Säfte. Genau wie bei Wein schmecken die verschiedenen Rebsorten im Saft ebenfalls total anders. Da Traubensaft über eine natürliche Süße verfügt hat er keinen Saft gezaubert sondern sich für ein prickelndes Erlebnis entschieden. Die Heldenbrause ist ein, mit Kohlensäure versetzter, weißer Traubensaft. Für die Heldenbrause hat Martin Hochdörfer die weißen Rebsorten…