Ministerpräsident Daniel Günther besucht HanseWerk-Gruppe

Umwelt/Energie
Matthias Boxberger (li.)
Die HanseWerk-Gruppe wird ihr Investitionsbudget für Netzausbau und Energiewendeprojekte um 100 Millionen Euro auf 600 Millionen bis 2022 ausweiten sowie über 30 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Technik, Digitalisierung und lokale Energielösungen für mehr Klimaschutz einstellen. Dies kündigte das Unternehmen anlässlich des Besuchs von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther in der Netzleitstelle der HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in Rendsburg an.

"Mit der Digitalisierung stehen ...
Weiterlesen …

Neues Blockheizkraftwerk von HanseWerk Natur in Hamburg-Othmarschen

Umwelt/Energie
Neues Blockheizkraftwerk von HanseWerk Natur in Hamburg-Othmarschen
HanseWerk Natur will 2,12 Millionen Euro investieren. Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) wird zukünftig umweltschonend Strom und Wärme erzeugen. Die Arbeiten sollen in Kürze beginnen und bis Mai 2020 dauern. Weitere Informationen zu HanseWerk Natur gibt es unter www.hansewerk-natur.com.

Hamburg. HanseWerk Natur will das Heizwerk in der Baurstraße in Hamburg-Othmarschen erweitern. Das Heizwerk ist Teil des Verbundnetzes Bahrenfeld - HanseWerk Natur versorgt dort 30 Wohngebäude, eine Sport- und eine Kindertagesstätte ...
Weiterlesen …

HanseWerk Natur baut in Wahlstedt:

Umwelt/Energie
HanseWerk Natur baut in Wahlstedt:
Der Bau des neuen Blockheizkraftwerks (BHKW) von HanseWerk Natur in Wahlstedt im Kreis Segeberg schreitet voran. Motor und Generator wurden bereits angeliefert. HanseWerk Natur rechnet zeitnah mit dem Schwertransport der Pufferspeicher. Mehr als vier Millionen Euro investiert HanseWerk Natur. Weitere Informationen zu HanseWerk Natur gibt es unter www.hansewerk-natur.com.

Wahlstedt. Die Bauarbeiten für das neue Blockheizkraftwerk von HanseWerk Natur in Wahlstedt laufen auf Hochtouren. Zur neuen Heizperiode, im Herbst ...
Weiterlesen …