Zum Teufel mit dem Jesuskult – Nowaks Antwort auf die “Gottesfrage”

Neuerscheinung "Zum Teufel mit dem Jesuskult"
Bereits seit Jahrzehnten waren Religiosität und Christentum für den Sachbuchautor Andreas Nowak, der nun die Neuerscheinung "Zum Teufel mit dem Jesuskult - Die fällige Bestandsaufnahme zu den übelsten Seiten des Christentums" präsentiert, eine ständige Denkherausforderung. Diese hatte umfangreiche schriftliche Ausarbeitungen zur Folge. Bis vor einigen Jahren das Buch "GOTTLOS GLÜCKLICH - Warum wir ohne Religion besser dran wären" von Philipp Möller sein gesamtes Denken in eine völlig neue Orientierung ...
Weiterlesen …